www.trans-canada-touristik.de
05821 / 542671-0

Trans Canada-Mitarbeiter in Kanada unterwegs

Julia Ramünke mit einem Camper von CanaDream "on the road"

von Julia Ramünke:

Liebe Kanada-Fans,
im September dieses Jahres hatte ich die Möglichkeit, den wunderschönen Westen Kanadas persönlich kennenzulernen. Dabei bin ich mit Maxi Travel Camper TC-A unseres renommierten Vermietpartners CanaDream ab/bis Calgary unterwegs gewesen. Natürlich macht man sich im Vorfeld Gedanken, ob man so ein großes und vor allem hohes Fahrzeug ohne Probleme fahren kann. Ich war sehr überrascht, wie schnell ich mich an das Fahrzeug gewöhnen konnte und hatte absolut keine Probleme. Weder beim Fahren noch beim Parken. Die sehr freundlichen Mitarbeiter an der CanaDream-Station haben mich herzlich in Empfang genommen und mir das Fahrzeug, die Ausstattung im Wohnaufsatz sowie die Technik in aller Ruhe erklärt und gezeigt. All meine Fragen konnten direkt geklärt werden.

Entspannen mit dem CamperWandern durch den Regenwald auf Vancouver IslandMit der Fähre zwischen den Gulf Islands

Und dann konnte es auch schon los gehen: Knapp 3 Wochen ging es durch die Weiten der Provinzen Alberta und British Columbia.
Meine Route: Calgary – Banff – Lake Louise – Jasper – Clearwater – Whistler – Nanaimo – Tofino – Victoria – Vancouver – Banff – Calgary

Banff NP:

  • Ein wunderschöner Ort mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants.
  • Bow Valley: Möglichkeit zum Wandern, entlang der türkisfarbenen Flüsse, schroffen Berglandschaften und üppigen Wäldern.

Lake Louise:

  • türkisfarbener See, eingebettet in hohe Berglandschaften
  • Kanutour mit Blick auf Berge und das bekannte Fairmont Hotel Lake Louise
  • Spaziergang um einen Teil des Sees
  • Fahrt entlang des wunderschönen Icefields Parkway nach Jasper. Hier zeigt sich Alberta wirklich von einer seiner schönesten Seite

Entdeckungsreise im WaldSommerliche Küste KanadasUnser Truck Camper von CanaDream

Jasper NP:

  • zahlreiche Wandermöglichkeiten entlang kleinerer und größerer türkisfarbener Seen
  • unerwartete Elchbeobachtung beim Wandern

→ Überfahrt nach Vancouver Island mit der Fähre. Dauer: 1:35 Std.. Hier konnte ich sogar an diesem Tag Wale in der Ferne beobachten.

Tofino auf Vancouver Island:

  • felsige Küste und lange Strände
  • Surferparadies und kleiner Ort mit süßen Souvenirshops
  • Rainforest Trail-Wanderung im Pacific Rim NP

Vancouver:

  • beeindruckende Stadt mit schönen Flaniermeilen
  • Hafengebiet mit Kreuzfahrtschiffen
  • Fahrradtour durch die zahlreichen Straßen (überwiegend sehr gut ausgebaute Fahrradwege)

3 Wochen lang kam ich aus dem Staunen über die Landschaften gar nicht mehr heraus. Zudem habe ich festgestellt, dass während dieser Reise der Weg schon oft das Ziel war.

Sehr gerne berate ich auch Sie bzgl. Ihrer Kanada-Reise. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir eine E-Mail. Ich freue mich darauf, Ihnen viele Tipps für dieses traumhafte Land geben zu dürfen!!

Kontakt: 05821 / 542671-0 oder

Kontakt

Beratungszeiten
Mo-Do: 09.00 bis 18.00 Uhr
Fr: 09.00 bis 17.00 Uhr

Hotline:
05821 / 542671-0

E-Mail:

Kontakt-Informationen:
alle anzeigen