Presse Trans Canada Touristik

Pressemitteilungen

Lesen Sie hier die aktuellen Pressemitteilungen
12.07.2016

Kanada Wohnmobil Sonderreise im Mai 2017

Einer der beliebtesten Reise-Klassiker meldet sich auch für das Jahr 2017 wieder ins Reiseprogramm von Trans Canada Touristik zurück. Vom 06. Mai bis 20. Mai 2017 (wahlweise mit Verlängerung bis 26. Mai) findet wieder die Kanada Wohnmobil-Sonderreise in Kanadas Westen statt.

Im Reisepaket sind der Flug mit Air Canada ab Deutschland nach Vancouver bzw. Calgary sowie jeweils die erste Hotel- und Campingplatz-Übernachtung inklusive. Für die Wohnmobil-Anmietung ist ein Fahrzeug des beliebten Vermieters Fraserway im Programm enthalten. Neben dem Truck Camper stehen hier Fahrzeuge der Größen 19' bis 23/25' zur Verfügung. Desweiteren sind 1.500 Kilometer sowie alle Ausrüstungspakete (Küchenausstattung, Handtücher etc.), Bereitstellungsgebühr und notwendige Versicherungen eingeschlossen. Weitere Kilometerpakete sowie ein Wlan-Hotspot können gegen Aufpreis hinzugebucht werden.

„Der Mai ist mit seinen langen Tagen ein sehr schöner Reisemonat“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Wir bieten hier ein sehr komplettes Reisepaket, das dem Reisenden von A bis Z einen perfekten Urlaub im Kanadischen Westen und damit auch den berühmten Nationalparks bietet.“ Neben den Reiseleistungen erhält der Buchende auch umfangreiche Literatur für seine Reise, wie den Trans Canada/ Trans Amerika Straßenatlas sowie den Routenreiseführer Nationalparkroute. Darüberhinaus gibt es noch bis zu 20% Ermäßigung auf Campingplätze sowie Rabatte auf Walbeobachtungs- und Bärenbeobachtungstouren.

Das komplette Reisepaket kann für ab 999,- Euro pro Person gebucht werden. Weitere Infos gibt es hier.




04.07.2016

Road Bear Wohnmobil-Überführungsspecial ab €159,-

Auch im kommenden Jahr 2017 gibt es das beliebte Wohnmobil Überführungsspecial von Road Bear! Ab sofort sind die Fahrzeuge mit Anmietung ab der Hersteller-Fabrik (nahe Chicago) für ab 159, Euro pro Woche buchbar. Die Fahrzeuge können nach San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, New York, Seattle oder Denver gefahren werden. In den jeweiligen Preisen, die sich nach der Dauer der Anmietung richten, sind entsprechende Kilometer, die Fahrzeugbereitstellung, alle Ausrüstungspakete, die Gebühr für die Einwegmiete sowie relevante Versicherungen inklusive.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch im nächsten Jahr unseren Kunden das extrem beliebte Wohnmobil Überführungsspecial von Road Bear anbieten können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Unsere Kunden erhalten ein brandneues Fahrzeug, das sie quer durch die USA fahren können. Zudem ist der Preis sehr gut und alle Reisenden genießen den gewohnt spitzenmäßigen Service von Road Bear.“

Buchbar sind für das USA Wohnmobil Überführungsspecial neben den gewohnten Modellen MH 23-26 und MH27-30 auch die beiden neuen Fahrzeuge MH20-23 und MH21-24. Das Motorhome 20-23 Eurostyle verfügt über ein ökonomisches Basis-Fahrzeug, das einen vergleichsweise geringeren Benzinverbrauch hat. Das 21-24 Wohnmobil ist mit seinem klassischen Grundriss für bis zu fünf Personen geeignet.

Grundsätzlich ist in allen USA Wohnmobil-Anmietungen eine Zusatz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von zusätzlich 2 Millionen Euro bereits ohne Aufpreis eingeschlossen. Zusätzlich kann eine Versicherung zum Ausschluss des Selbstbehaltes hinzugebucht werden.

Das USA Wohnmobil Überführungsspecial kann bei Trans Amerika Reisen im gesamten Paket, inklusive der Flüge und Hotel-Übernachtungen gebucht werden.

Weitere Informationen gibt es hier.



01.06.2016

2017 Road Bear-Wohnmobile zu Frühbucherpreisen

Road Bear Buchungen für das Jahr 2017 sind ab sofort freigeschaltet! Dies bedeutet, dass auch in der kommenden Saison alle Kunden von Trans Amerika Reisen wieder von sehr attraktiven Frühbucher-Specials des US Vermieters profitieren. So gibt es satte 15% Rabatt auf die Tagesmiete und das Inklusiv-Paket. Zusätzlich erhalten alle Road Bear-Kunden, die über Trans Amerika Reisen buchen, 50 % Rabatt auf die persönliche Ausrüstung. Die Miete des Navigationssystems ist gratis.

Auch für das Jahr 2017 wartet Road Bear mit einigen Neuerungen bezüglich seiner Fahrzeug-Flotte auf. So gibt es noch mehr Flexibilität bei kleineren Wohnmobil-Modellen, die vor allem bei Deutschen und Schweizer Kunden sehr beliebt sind. Mit dem neuen Modell "Motorhome 20-23 Fuss Eurostyle" ist nun ein Wohnmobil mit ökonomischerem Basis-Fahrzeug (nach europäischer Art) in der Flotte. Das Ford Transit-Chassis verspricht einen geringeren Benzinverbrauch und ein einfacheres Handling. Auf die gewohnt hochwertige Ausstattung von Road Bear muss dabei nicht verzichtet werden. „Die Innenausstattung basiert auf jahrzehntelanger Erfahrung im Vermietgeschäft und ist wie immer kundenorientiert und gut durchdacht“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik.

Das neue Modell "Motorhome 21-24 Fuss" von Road Bear bietet mit seinem klassischen Grundriss Platz für bis zu 5 Personen. Mit Schlafplätzen im Alkoven, dem Eckbett und der umbaubaren Sitzecke verfügt es bei überschaubarer Fahrzeuglänge über genügend Betten für eine kleine Familie oder (bei Reisen zu zweit) für angenehm viel Stauraum im Inneren.

Neben diesen beiden neuen Modellen, die das Motorhome C19-22 aus dem Jahre 2016 ersetzen, bietet Road Bear die Fahrzeuge C23-26, C27-30 und das Motorhome A 29-32 an. Die fünf verschiedenen Fahrzeugmodelle können an allen sieben Stationen (Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, Denver, Seattle, Orlando, New York) angemietet werden. Zusätzlich zu Navigationsgeräten kann bei Road Bear ein Wireless Internet Hotspot am Wohnmobil hinzugebucht werden. Hierdurch kann der Reisenden mit seinen eigenen Endgeräten (Handy, Tablet, Laptop o.ä.) bequem während des Urlaubs im Internet surfen. Road Bear führt bereits seit Jahren mit seinen Marken „Britz“ und „Road Bear“ die Zufriedenheitsstatistik bei den Kunden von Trans Amerika Reisen an. „Unsere Kunden vergeben stets Bestnoten für Road Bear“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Dies bezieht sich auf alle Bereiche - von der Freundlichkeit des Personals, über die Sauberkeit und Ausstattung des Fahrzeugs bis zum Preis-/ Leistungsverhältnis der kompletten Urlaubs.“

Beim Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen ist in allen USA Wohnmobil-Anmietungen die Zusatz-Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von zusätzlich 2 Millionen Euro bereits ohne Aufpreis eingeschlossen. Zusätzlich kann eine Versicherung zum Ausschluss des Selbstbehaltes hinzugebucht werden.

Im Reiseplaner von Trans Amerika Reisen können ergänzend zur Wohnmobil-Anmietung entsprechend die entsprechenden Flüge, Hotel-Übernachtungen, Ausflüge und vieles mehr hinzugefügt werden.
Weitere Informationen gibt es hier.






27.05.2016

Wohnmobile von Fraserway für 2017 buchbar

Wohnmobile von Fraserway sind ab sofort komplett für die Saison 2017 buchbar. Diese können in der Wohnmobil-Buchungsmaschine auf der Website des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik online selektiert, zusammengestellt, berechnet und gebucht werden. Neben Stationen in Vancouver, Calgary und Whitehorse bietet der kanadische Vermieter Fraserway auch Toronto und Halifax an. Neu ist für nächstes Jahr die Station im westkanadischen Edmonton. Die Fahrzeugflotte reicht vom Truck Camper (wahlweise mit/ ohne Erker buchbar), über Van Camper und mittelgroße Wohnmobile (19 bis 23/25’) bis zum größeren 30’ A Klasse und dem beliebten 29’ Diesel-Adventurer Fahrzeug.

„Wir sind sehr froh, dass wir unseren Kunden bereits zum jetzigen Zeitpunkt alle Reisetermine für 2017 anbieten können. Die Nachfrage nach Wohnmobilen für 2017 ist sehr groß“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Fraserway ist seit Jahren die Nummer eins bei unseren Kunden. Auf Grund dieser hohen Beliebtheit ist der Vermieter sehr früh ausgebucht, weshalb sich frühzeitiges Buchen empfiehlt.“

Bis zum Buchungseingang Ende Juli erhalten alle Kunden das Inklusivpaket (unter anderem Ausrüstungspakete, Versicherungen) gratis (gültig für Vancouver, Calgary, Edmonton, Toronto, Halifax; in Whitehorse zum stark rabattierten Sonderpreis). Zudem gibt es an allen Übernahmeorten die unbegrenzten Freikilometer zum Sonderpreis. In der Nebensaison winken zudem zahlreiche weitere Specials wie 50% Rabatt auf die Tagesmiete für Mieten bis zum 10. Juni (gültig für 19’, 22’, 23/25’, 29/30’; Ausnahme Whitehorse). Für Mieten, die bis 16. Mai 2017 beginnen, gibt 1.000 Freikilometer gratis (gültig für alle Stationen), Ab dem 20. September gilt diese Regelung für Vancouver, Calgary, Edmonton und Whitehorse.

Sehr großer Beliebtheit bei Kunden des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik erfreut sich das Überführungsspecial von Vancouver nach Whitehorse. Für 14 Tage kostet die Miete eines Truck Campers (mit oder ohne Slide Out) bzw. eines 19’ Wohnmobils nur 539,- Euro. Darin sind bereits 3.000 Freikilometer, alle persönlichen Ausrüstungspakete, Transfers, die Gebühr für die Einwegmiete sowie entsprechende Versicherungen enthalten. Die Rückgabe muss bis zum 01. Juni 2017 in Whitehorse (Yukon) erfolgt sein.

Zusätzlich zu Navigationsgeräten kann bei Fraserway ein sogenannter WLAN Hotspot am Wohnmobil hinzugebucht werden. Dieser ist zur Nutzung mit eigenen Endgeräten geeignet und flächendeckend in ganz Kanada nutzbar.

Neben der Wohnmobil-Anmietung können im Trans Canada Touristik Reiseplaner der entsprechende Flug, Hotel-Übernachtungen sowie gewünschten Fährpassagen (unter anderem von Vancouver nach Vancouver Island oder die Inside Passage) gebucht werden. Weitere Infos gibt es hier.





06.05.2016

USA Wohnmobil im Frühjahr/ Sommer 2016: Ab 26,- Euro pro Tag

Günstig im Frühjahr/ Sommer durch die USA reisen – dies ist bei den Wohnmobil-Vermietern von Trans Amerika Reisen möglich! So kostet unter anderem eine Anmietung des US-Vermieters El Monte nur ab 26,- Euro pro Miettag (von Miami/ Orlando nach New York). Darin sind bereits 1.500 Meilen, die Einweggebühr sowie umfassende Versicherungen enthalten. Das Wohnmobil muss spätestens Ende Juni in New York abgegeben werden. Auch sind hier USA Wohnmobil-Anmietungen von Los Angeles nach San Francisco sowie von Miami/ Orlando nach Los Angeles/ Las Vegas ab einem Preis von 40,- Euro pro Tag möglich.

Beim USA Wohnmobil-Vermieter Apollo gibt es auch für die Hochsaison günstige Preise. So bietet Apollo beispielsweise sein 22-25’ Wohnmobil zu einem Preis von 54,- Euro pro Tag an. Das Fahrzeug kann im Zeitraum zwischen dem 20. Juni und 15. Juli an jeder Apollo-Station angemietet werden. Bei Rückgaben in San Francisco zwischen dem 08. und 27. August entfällt sogar die Einwegmiete.

Wer im Herbst ein Wohnmobil von Apollo mietet, der kann sogar noch weiter sparen. So gibt auf die Buchung eines USA Wohnmobils 40% Rabatt auf die Tagesmiete und 25% auf das Inklusiv-Paket. Sollte eine Einwegmiete zu einer anderen Station anfallen, so ist diese gratis. Das Angebot ist bei Trans Amerika Reisen buchbar und gilt für Anmietungen ab San Francisco zwischen dem 14. September und 03. Oktober. Die Rückgabe des Fahrzeugs muss in San Francisco oder Los Angeles erfolgen.

Im Reiseplaner von Trans Amerika Reisen können ergänzend zur Wohnmobil-Anmietung entsprechend die entsprechenden Flüge, Hotel-Übernachtungen, Ausflüge und vieles mehr hinzugefügt werden.

Weitere Informationen gibt es hier.





13.04.2016

September Wohnmobil Sonderreise

Mit dem Wohnmobil durch Kanadas Westen – und dies alles zu einem sehr günstigen Preis! Vom 16. September bis 30. September (bzw. 07. Oktober mit Verlängerung) haben die Kunden von Trans Canada Touristik wieder die Möglichkeit, den Reise-Klassiker des Reiseveranstalters für Nordamerika zu buchen. In dem Preis von ab 1.179,- Euro pro Person sind bereits der Flug mit Air Canada, eine Übernachtung im Hotel und auf dem Campingplatz sowie die Kanada Wohnmobil-Anmietung inklusive. Neben dem Tagespreis für ein Wohnmobil des kanadischen Vermieters CanaDream beinhaltet das Reisepaket auch die entsprechenden Kilometer, Ausrüstungspakete und Versicherungen. Zusätzlich erhalten alle Reisenden Ermäßigungen für Attraktionen wie Walbeobachtung sowie eine ausführliche Routenbeschreibung.

„Nach dem großen Erfolg unserer Wohnmobil Sonderreise im Mai freuen wir uns sehr, dass wir dieses Reisepaket im September wieder anbieten können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Der September ist mit seinen in der Regel vielen Sonnenstunden ein sehr attraktiver Reisemonat für Kanada. Zudem bieten wir unseren Kunden ein komplettes Reisepaket zu einem sehr attraktiven Preis.“

Als Wohnmobile stehen den Reisenden drei verschiedene Modelle (Maxi Roulette Camper) des Vermieters CanaDream zu Verfügung. Dazu zählen der Super Camper Van SVC, das Midi Motorhome MH-B sowie das Maxi Motorhome MH-A. Für die Reisevariante mit Rückflug am 30. September kann ebenfalls der Maxi Travel Camper TC-A gebucht werden. Im Basis-Reisepaket sind jeweils 1.600 Kilometer enthalten. Diese können gegen Mehrpreis auf unbegrenzte Kilometer aufgestockt werden. Neben den jeweiligen Kilometern, Ausrüstungspaketen und Versicherungen sind auch der Transfer vom Hotel, die Einweggebühr sowie Gebühren für Zusatzfahrer und Fahrten in die USA inklusive.

Eine mögliche Route durch Kanadas Westen führt von Vancouver über Whistler und dem Wells Gray Provincial Park in die berühmten Nationalparks Jasper, Banff und nach Lake Louise. Von dort aus geht es dann zum Rückgabe- und Abflugort Calgary. Für die verlängerte Reise (mit Rückflug am 07. Oktober) empfehlen die Reisespezialisten von Trans Canada Touristik einen zusätzlichen Aufenthalt auf Vancouver Island. Dort führen die Routenempfehlungen unter anderem in die Provinzhauptstadt Victoria und nach Tofino und den Pacific Rim Nationalpark.

Weitere Infos gibt es hier.




24.03.2016

50,- Euro Rabatt für Frühjahrs Wohnmobil-Anmietungen in den USA und Kanada

Mit dem Wohnmobil durch den Frühling in den USA und Kanada – bei der Verwirklichung dieses Traumes können Kunden von Trans Amerika Reisen und Trans Canada Touristik noch einmal kräftig sparen. So gibt es auf jede Wohnmobil Anmietung, die vor dem 01. Juni an den Vermietstationen von Cruise Canada und Cruise America beginnt, satte 50,- Euro geschenkt.

„Das Frühjahr ist eine hervorragende Reisezeit für die USA und Kanada“, so Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen-Geschäftsführerin Andrea Budde. „Im Frühling blüht sogar die Wüste im Südwesten der USA. In Kanada ist es sehr lange hell und die Tage können umso mehr ausgenutzt werden.“

Die Ermäßigung gilt für alle Fahrzeuge von Cruise Canada/ Cruise America: Truck Camper T17, Motorhome C19, Motorhome C25 und Motorhome C30. Die Anmietung muss bis zum 01. Juni 2016 erfolgen. Gültig ist der Rabatt für alle Vermietstation des Wohnmobil-Vermieters in Nordamerika.

Im Online Wohnmobil-Tarif-Check von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen werden die 50,- Euro Ermäßigung automatisch bei der Preisberechnung berücksichtigt. Im Reiseplaner können dann die entsprechenden Flüge, Hotel-Übernachtung, Ausflüge, Fähren und vieles mehr hinzugefügt werden.

Weitere Informationen gibt es hier:

Kanada
USA




26.02.2016

Über 200 Routenvorschläge für die USA

Mit über 200 selbst ausgearbeiteten Streckenverläufen für den Südwesten der USA bietet der Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen seinen Reisenden einen besonderen Service zur Urlaubsplanung an. Empfehlungen für Campingplätze an allen Tagen sind ebenfalls in den Routenvorschlägen enthalten. Die Touren dauern zwischen 8 und 29 Tagen und verlaufen zwischen Los Angeles, Las Vegas und San Francisco.

„Die möglichen Routen durch die USA sind mindestens so vielfältig wie die USA selbst“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Auch unsere USA Wohnmobil-Reisenden profitieren sehr von unseren Routenvorschlägen, da wir zu jedem Tag und Ort auch den entsprechenden Campingplatz anbieten.“

Die Routenvorschläge können innerhalb der Wohnmobil-Buchungsmaschine von Trans Amerika Reisen abgefragt werden. Nachdem der Reise-Interessent die entsprechenden Daten für den gewünschten USA Wohnmobil-Urlaub eingegeben hat, erscheint in den Wohnmobil Ergebnissen der Link zur jeweiligen Strecke. Gibt ein Reisender beispielsweise einen gewünschten Aufenthalt vom 01. Juni bis 19. Juni für ein mittelgroßes Wohnmobil ab/ bis Las Vegas ein, so erhält er nicht nur Angebote von verschiedenen Wohnmobil-Vermietern für die Anmietung sondern auch eine Empfehlung für eine mögliche Route, inklusive einer täglichen Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und Angabe der entsprechenden Campingplätze. „Dies ist ein sehr komfortables Tool für unsere Reisenden, da mit dem Wohnmobil-Angebot sofort die mögliche Routenbeschreibung erstellt wird. Unsere Kunden wissen somit sofort, was sie an dem entsprechenden Tag alles erleben können und auf welchem Campingplatz sie übernachten können“, so Andrea Budde.

Hier einige Beispiele für Routenvorschläge:

ab/ bis Los Angeles
Die kürzeren Routenvorschläge ab/bis Los Angeles decken zunächst den Küstenbereich des berühmten Highway 1 ab und erweitern sich dann Richtung Yosemite Nationalpark in der Sierra Nevada. Die längeren Touren führen dann auch über Las Vegas bis Utah und Arizona zum Besuch der Canyons (Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion Canyon).

ab/ bis Las Vegas
Bei den kürzeren Routenvorschlägen ab/bis Las Vegas werden zunächst die beliebtesten Canyons (Grand Canyon, Bryce Canyon, Zion Canyon) in Utah und Arizona einbezogen. Bei den längeren Touren weitet sich der Verlauf dann auch auf die kalifornische Küste mit Highway 1 und die Sierra Nevada im Hinterland mit dem Highlight Yosemite Nationalpark aus.

ab/ bis San Francisco
Die Wohnmobil-Routenvorschläge ab/bis San Francisco binden den berühmten Highway 1-Küstenabschnitt und den von San Francisco aus erreichbaren Yosemite Nationalpark mit ein. Mit zunehmender Tourlänge wird in den längeren Tourenvorschlägen dann auch Las Vegas und das östlich davon gelegene Canyonland besucht.

Von Los Angeles nach San Francisco
In den Routenvorschlägen für einen Wohnmobilurlaub von Los Angeles nach San Francisco führen nur die kürzeren Touren die malerische Küstenstraße Highway 1 entlang nach Norden und beziehen den Yosemite Nationalpark als zweiten Höhepunkt mit ein. Die längeren Empfehlungen für Ihre Rundreise verlaufen durch das südliche Kalifornien zum Grand Canyon in Arizona und zu den Canyons in Utah. Über Las Vegas und das Death Valley führt die Route dann durch den Yosemite Park nach San Francisco.

Von San Francisco nach Los Angeles
Während sich die kürzeren Routenvorschläge von San Francisco nach Los Angeles zeitbedingt auf den Yosemite Nationalpark und die Küstenstraße Highway 1 beschränken, führen die längeren Wohnmobil-Touren über die Sierra Nevada und Las Vegas bis zu den Canyons in Utah und Arizona.

Von Los Angeles nach Las Vegas
Die Wohnmobil-Routenvorschläge für Touren von Los Angeles nach Las Vegas binden das südliche Kalifornien, sowie die Grand Canyon und Monument Valley in Arizona und die Nationalparks in Utah mit ein. Wird ein Besuch der Sierra Nevada und der Küste zwischen San Francisco und Los Angeles gewünscht, empfiehlt Trans Amerika Reisen den Vorschlägen für die Routen "von Las Vegas nach Los Angeles" (s.u.) zu folgen, die natürlich auch in umgekehrter Richtung gefahren werden kann.

Von Las Vegas nach Los Angeles
Bei den Routenvorschläge von Las Vegas nach Los Angeles führen nur die kürzeren Touren zeitbedingt durch das südliche Kalifornien. Längere Wohnmobil-Routen verlaufen in den Empfehlungen des USA-Spezialisten von Las Vegas aus über die Sierra Nevada an die Küste und folgen dem berühmten Highway 1 in Nord-Süd-Richtung nach Los Angeles. Zudem werden bei ausreichender Reisedauer auch die Canyons in Arizona und Utah mit in die Rundreise eingebunden.

Von Las Vegas nach San Francisco
Von Las Vegas nach San Francisco hat Trans Amerika Reisen Routen zusammengestellt, die meist dem Weg über Los Angeles und dann der Küstenstraße Highway 1 nach Norden folgen. Die längeren Routenverläufe führen vorher noch zu den beliebten Canyons in Arizona und Utah.

Von San Francisco nach Las Vegas
Die Tour-Empfehlungen für Wohnmobilreisen von San Francisco nach Las Vegas führen immer zunächst zum Yosemite Nationalpark und dann meist die Küste entlang nach Los Angeles. Je nach Reisedauer lassen sich dann vor der Ankunft in Las Vegas Arizona mit dem Grand Canyon und Monument Valley sowie die Nationalparks in Utah besuchen.

Weitere Informationen zur Routenvorschlägen im Westen der USA gibt es hier.



18.02.2016

Neu bei Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen: Truck Camper T17

Nicht nur ein brandneues Campingmobil, sondern auch ein echter Pick up-Truck Ford F-150 mit 5 Sitzplätzen und über 350 PS - dies alles hat der neue Truck Camper T17 von Cruise Canada/ Cruise America zu bieten. Buchbar ist das Fahrzeug beim Nordamerika-Spezialisten Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. Der Truck Camper kann sowohl in Kanada (Vancouver und Calgary) als auch den USA (Los Angeles und San Francisco) angemietet werden. Alle Fahrzeuge haben Erstzulassung 2016.

Der Truck Camper T17 verfügt - neben seiner Fahrerkabine - über einen Wohnbereich, der mit vollwertiger Küche, Nasszelle mit WC und Dusche sowie einem Bett (ca. 1,5m x 2,0m) ausgestattet ist. Weiterhin bietet das Fahrzeug eine Rückfahrkamera, MP3-Stecker und Klimaanlage. Mit einer Stehhöhe von ca. 2,05 Metern ist der Wohnbereich auch für größere Personen gut nutzbar. Die sich im hinteren Bereich befindende Sitzbank lässt sich bei Bedarf nachts als Zusatzbett umbauen und schafft somit noch Schlafplatz für ein Kind.
„Der T17 Truck Camper ist sehr flexibel und wendig. Mit einer Gesamtlänge von 4,73 Metern und dem Fahrwerk eines Geländewagens komme ich überall hin“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen.

Im Reiseplaner können - sowohl bei Trans Canada Touristik als auch bei Trans Amerika Reisen - jeweils Flüge, Mietwagen, Hotels, Ausflüge und Fährpassagen hinzugebucht werden. Weitere Infos:

Kanada
USA



12.02.2016

15% Ermäßigung auf Jucy Camping Car

Wendig, flexibel und komfortabel – das ist das Champ Camping Car von Jucy. Auf das Fahrzeug, das zusätzlich noch über ein festes Dachzelt verfügt, gibt es ab sofort 15% Ermäßigung. Die Anmietung muss zwischen dem 01. April und 30. Juni oder dem 15. und 30. September 2016 liegen. Das Jucy Camping Car kann ab San Francisco, Los Angeles oder Las Vegas angemietet werden.  

„Das Camping Car von Jucy ist das perfekte Fahrzeug für alle, die mit einem vergleichsweise kleineren wendigen Gefährt unterwegs sein möchten“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Jucy bietet sehr viel Komfort und alles, was für einen perfekten Campingurlaub benötigt wird. Das Dachzelt ist eine hervorragende Schlafmöglichkeit. Zudem verfügt das Fahrzeug unter anderem über einen Kühlschrank, Kochstelle und Waschbecken.“ Das Camping Car von Jucy kann wahlweise mit entsprechenden Meilen (auch unbegrenzten), kompletten Ausrüstungspaketen, Navigationsgerät etc. gebucht werden. Ebenfalls sind Versicherungen im jeweiligen Buchungspaket (auch ohne Selbstbehalt möglich) enthalten. Trans Amerika Reisen schließt darüberhinaus eine Zusatz-Haftpflichtversicherung mit bis zu 2 Millionen Euro Deckungssumme für seine Kunden ab. Diese Versicherung ist bei allen USA Wohnmobil Buchungen des USA-Spezialisten inklusive.

Der Vermieter Jucy kann über den Veranstalter Trans Amerika Reisen mit dem Aktionsangebot von 15% Ermäßigung gebucht werden. Wahlweise können noch die entsprechenden Flüge, Hotel-Übernachtungen, Ausflüge und vieles mehr hinzugefügt werden:

Jucy Ermäßigung.


05.02.2016

80 neue Routenvorschläge für Kanada Reisen

Rund 80 neue Routenvorschläge für Kanada Reisen präsentiert der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik ab sofort auf seinen Internet-Seiten. Die Streckenverläufe führen durch die bekanntesten westkanadischen Regionen und starten in den Metropolen Vancouver oder Calgary. Neben einer touristischen Beschreibung für jeden Tag gibt es auch jeweils eine Empfehlung für die Übernachtung auf einem Campingplatz. Die Routenvorschläge basieren auf einer Dauer von 8 bis 29 Tagen.

„Mit unseren erweiterten Routenvorschläge haben wir ein sehr schönes Planungstool für unsere Wohnmobil-Kunden. Jede Wohnmobil-Reise durch Kanada kann hiermit noch präziser geplant werden. Wir bieten dem Kunden maximale Flexibilität, unter anderem durch die individuelle Eingabe des Reisezeitraums und der gewünschten Ausgangspunkte“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Kanada ist ein großes und vielfältiges Land, ebenso vielfältig sind auch die möglichen Routen.“ Neben Empfehlungen für die Städte Vancouver und Calgary gibt es Beschreibungen für Sehenswürdigkeiten, unter anderem auf Vancouver Island oder die Rocky Mountains. Auch werden viele Nationalparks, wie beispielsweise Jasper und Banff beschrieben.

Weitere Informationen für einen Routenvorschlag einer 20tägigen Reise ab/ bis Vancouver finden Sie hier.


14.01.2016

Trans Canada Touristik erneut von Creditreform ausgezeichnet

Bereits zum vierten Mal in Folge ist die Trans Canada Touristik TCT GmbH (inkl. Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen) mit dem begehrten CrefoZert der Creditreform ausgezeichnet worden. Mit diesem Zertifikat werden Unternehmen geehrt, die über eine außergewöhnlich gute Bonität und Wirtschaftlichkeit verfügen. Bundesweit erfüllen nur 1,7% der Unternehmen die strengen Kriterien der Creditreform.

„Wir freuen uns sehr und sind sehr stolz, dass wir diese begehrte Auszeichnung bereits zum vierten Mal in Folge erhalten haben“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Damit können wir unseren Kunden ein noch sicheres Gefühl geben, ihren Urlaub mit uns als den richtigen Partner zu planen. Die Creditreform hat uns dies schwarz auf weiß bestätigt.“

Die herausragende Unternehmensbonität errechnet sich aus dem Bonitätsindex, der Bilanzratingklasse und einer erfolgreichen Befragung des Managements. Zudem werden die aktuellen Daten der Wirtschaftsauskunft, die Einschätzung der aktuellen Situation und die Zukunftsperspektiven der Firma ausgewertet. In allen Punkten erhält der Reiseveranstalter für Kanada und die USA Bestnoten.

Das Unternehmen Trans Canada Touristik TCT GmbH (mit dem Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen) wurde 2003 gegründet und gehört zu den führenden deutschen Nordamerika-Reiseveranstaltern. Zum Reiseprogramm des Unternehmens zählen unter anderem Wohnmobile, Mietwagen, Autoreisen, Flüge, Hotels, Fähren, Attraktionen sowie Outdoor-Erlebnisreisen. Weitere Informationen zum Reiseprogramm von Trans Canada Touristik gibt es hier: www.trans-canada-touristik.de und www.trans-amerika-reisen.de.


08.01.2016

Wohnmobil Neuwagen-Überführung von Apollo

Für nur 27,- Euro pro Miettag mit einem nagelneuen Wohnmobil quer durch die USA reisen? Dies ist nun mit den Fahrzeugen der Vermieter Apollo und Star RV möglich. So können Wohnmobile in fünf verschiedenen Größen (von 22-25’ bis 31’) an der Station in Forest City (Iowa) übernommen und nach Seattle, Denver, Las Vegas, San Francisco oder Los Angeles gefahren werden. Reisetermine sind jeweils Ende März, Anfang Mai und die ersten Juni-Tage.

„Unsere Wohnmobil-Überführungsfahrten mit Apollo und Star RV bieten die einmalige Möglichkeit, die USA zu einer tollen Reisezeit, mit einem brandneuen Fahrzeug und zu einem niedrigen Preis zu erkunden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. In dem Mietpreis von 27,- Euro pro Miettag sind bereits 2.500 Kilometer, die Fahrzeugbereitstellung und –ausrüstung, zwei persönliche Ausrüstungspakete, die Gebühr für die Einwegmiete sowie notwendige Versicherungen enthalten. Seitens des Veranstalters Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik ist zusätzlich noch eine Haftpflichtversicherung in Höhe von 2 Millionen Eure gratis inklusive. Zu der Übernahmestation in Forest City (Iowa) bietet der Vermieter einen Transfer vom Flughafen in Minneapolis an.

Zu diesem USA Wohnmobil Überführungsangebot können im Reiseplaner von Trans Amerika Reisen noch die entsprechenden Flüge nach Minneapolis, die erste Hotel-Übernachtung sowie der Transfer zur Vermietstation gebucht werden.

Weitere Infos gibt es hier.


17.12.2015

Noch bis 31.12. Frühbucher für Wohnmobile in den USA und Kanada sichern

Noch bis 31.12. heißt es bei Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen sparen. Denn bis zum Jahresende gelten bei vielen Wohnmobil-Vermietern in den USA und Kanada zahlreiche attraktive Frühbucher-Ermäßigungen.

Bei Fraserway, der in allen Kundenbewertungen die Spitzenposition der Kanada Wohnmobil-Vermieter einnimmt, gibt es das Inklusivpaket sowie unbegrenzte Kilometer zum Sparpreis. Im Inklusivpaket sind die Bereitstellungsgebühr, Ausrüstungspakete sowie die jeweiligen Versicherungen beinhaltet. Vergleichbare Vergünstigungen gibt es auch beim Vermieter Four Seasons, der zum Unternehmen Fraserway gehört. Dazu gibt es noch Freikilometer kostenfrei, wenn die Anmietung beispielsweise vor dem 16. Mai beginnt. Beim Vermieter Owasco profitieren alle Reisenden an der Vermietstation in Toronto von 20% Ermäßigung. Zusätzlich schenkt der Vermieter Freikilometer, wenn die Anmietung spätestens am 05. Juni beginnt.

Für Buchungen bei den Kanadischen Vermietern CanaDream und Westcoast Mountain Campers erhalten alle Kunden den Trans Amerika/ Trans Canada Straßenatlas Nordamerika gratis. Der Straßenatlas bietet auf 170 Seiten Straßenkarten, Stadt- und Nationalparkspläne von den USA und Kanada.

Auch beim Vermieter Cruise Canada und Cruise America, dem größten Wohnmobil-Vermieter Nordamerikas gibt es bis 31.12. noch 15% Rabatt auf die Tagesrate. Zudem bietet Cruise America ein attraktives Überführungsspecial von neuen Wohnmobilen an. Diese können im Frühjahr für ab 25,- Euro pro Tag von Chicago unter anderem nach Los Angeles, Las Vegas oder San Francisco gefahren werden.

Weitere Informationen für Kanada gibt es hier.
Weitere Informationen für die USA gibt es hier.


24.11.2015

California Dreaming-Autoreise

California Dreaming – Traum-Erfüllung mit unserer Autoreise. Ob Los Angeles und Hollywood, Disneyland und San Diego oder San Francisco und der atemberaubende Highway 1 - unsere Autoreise "California Dreaming" bringt Sie mitten hinein in den amerikanischen Traum. Erleben Sie an den Pazifikstränden den "American Way of Life" oder treffen Sie in der Traumfabrik Hollywood Ihre Stars. Tauchen Sie ein in das Nachtleben von Los Angeles oder überqueren Sie die Golden Gate Bridge in San Francisco.

Mit 14 Tagen ist diese individuelle Reise für Sie vorgeplant. Sie kann zu jedem beliebigen Datum begonnen werden. Sie kann verlängert, geändert, umgedreht oder komplett umgekrempelt werden. Alleine Sie bestimmen, wo es lang geht. Und wenn Sie Hilfe wünschen, stehen Ihnen unsere USA-Reise-Experten (allesamt ausgebildete und erfahrene Touristiker) mit Rat und Tat zur Seite.

Für eine 4-köpfige Familie beträgt der Reisepreis z.B. nur 521,- Euro pro Person zzgl. Mietwagen nach Wahl. Entsprechend Ihrer Reisedaten können Sie zu Ihrer Autoreise den passenden Flug hinzufügen.

Weitere Informationen gibt es hier.


10.11.2015

Sparen bei Wohnmobil-Anmietung

Trans Canada Touristik hilft beim Sparen! Für alle Wohnmobil-Buchungen mit Anmietung in der kanadischen Provinz Alberta (Calgary) gibt es im November 40,- Euro Sonder-Rabatt. Dieser wird direkt vom Gesamtpreis in der Wohnmobil-Buchungsmaschine des Kanada-Spezialisten online abgezogen.

„In Alberta liegen mit Banff und Jasper zwei der berühmtesten und schönsten Nationalparks“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „In unberührter Natur und der unendlichen Weite gibt es in diesen Nationalparks wunderschöne Campingplätze, die einzigartig sind. Kanada Feeling pur!“ Neben Banff und Jasper Nationalparks zählt auch der weltbekannte Lake Louise, einer der meistfotographierten Seen überhaupt, zu den Top-Attraktionen der Kanadischen Provinz. Auch lädt die Bergwelt der Rocky Mountains zu unvergesslichen Outdoor-Erlebnissen wie Wandern und Kanu ein.

Der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik kooperiert in Alberta (Calgary) mit den Wohnmobil-Vermietern Fraserway, CanaDream und Cruise Canada. Die Fahrzeuge können mit kompletter Ausstattung, wie Koch- und Bettgeschirr, den entsprechenden Kilometern (auch unbegrenzt) sowie umfassenden Versicherungen (Ausschluss des Selbstbehaltes etc.) gebucht werden. Neben dem Wohnmobil können im Trans Canada Reiseplaner die entsprechenden Flüge nach Calgary sowie gewünschte Hotel-Übernachtungen hinzugefügt werden.

Weitere Informationen gibt es hier.


05.10.2015

Sonder-Rabatt für den Yukon

Einen Sonder-Rabatt für den Yukon gibt es ab sofort beim Kanada-Spezialisten Trans Canada Touristik. Wer im Oktober ein Wohnmobil mit Anmietung in der Hauptstadt des Yukon, Whitehorse, bucht erhält 40,- Euro Ermäßigung.

„Der Yukon eignet sich hervorragend für alle Wohnmobil-Reisenden. Es gibt eine unendliche Weite, eine beeindruckende Natur sowie eine vielfältige Tierwelt“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Auch bieten sich dem Reisenden eine Vielzahl von Campingplätzen, beispielsweise auch direkt am berühmten Yukon Fluss.“

Trans Canada Touristik kooperiert im Yukon mit den Wohnmobil-Vermietern Fraserway und CanaDream. Die Fahrzeug-Modell reichen vom abenteuerlichen Truck Camper über ein mittelgroßes 25’ Wohnmobil bis zum geräumigen MH-A Maxi-Motorhome. Die Fahrzeuge können mit kompletter Ausstattung, wie Koch- und Bettgeschirr, den entsprechenden Kilometern sowie umfassenden Versicherungen gebucht werden. Neben dem Wohnmobil können im Trans Canada Reiseplaner die entsprechenden Flüge nach Whitehorse sowie gewünschte Hotel-Übernachtungen hinzugefügt werden.

Weitere Informationen gibt es hier.


05.10.2015

„California Special“ für Wohnmobile

Für alle Wohnmobil-Anmietungen in Kalifornien gibt der USA-Spezialist Trans Amerika Reisen ab sofort einen Sonder-Rabatt. Diese Ermäßigung, die für alle Buchungen ab San Francisco und Los Angeles gilt, beträgt 25,- Euro und kann beim Trans Amerika Top-Vermieter Road Bear eingelöst werden.

„Kalifornien bietet eine unglaubliche Vielseitigkeit. Es gibt ein mystisches Bergpanorama, einsame Wüstenlandschaften, traumhafte Strände sowie beeindruckende Weltmetropolen wie Los Angeles und San Francisco. Eine solche Auswahl an Attraktionen und Erlebnissen findet sich wohl kaum sonst wo auf dieser Welt“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik.

Road Bear ist der Wohnmobil-Vermieter in den USA, der die besten Bewertungen aller Trans Amerika-Kunden erhält. Die Auswahl der hochwertigen Fahrzeuge ist groß: Neben einem Motorhome C19-22 gibt es auch Modelle der Größen C23 bis C30 sowie ein Motorhome A29-32, das durch seine enorme Panorama-Frontscheibe besticht. Als Zusatz-Ausrüstung bietet Road Bear mobiles W-Lan sowie Navigationsgeräte und diverse Campingartikel. Auch ist in den Angeboten eine umfassende Versicherung und Fahrzeugausstattung enthalten.

Passend zur USA Wohnmobil-Anmietung können im Trans Amerika-Reiseplaner noch die entsprechenden Flüge nach Los Angeles und San Francisco sowie die gewünschten Hotel-Übernachtungen vor und nach der Anmietung gebucht werden. Auch wer gerne einige Zusatztage in den kalifornischen Metropolen erleben möchte, kann dies individuell zusammenstellen und buchen.

Weitere Infos gibt es hier.


02.10.2015

Kanada Wohnmobil Sonderreise im Mai 2016

Ab 969,- Euro pro Person: Zu diesem Preis bietet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik auch im nächsten Mai (06.05. bis 20./ 26.05.) seine attraktive Sonderreise für West-Kanada wieder an. Im Preis enthalten sind die Flüge mit Air Canada nach Vancouver bzw. ab Calgary, die jeweils erste Hotel- bzw. Campingplatzübernachtung sowie die Wohnmobil-Anmietung von Fraserway. Hierbei sind bereits 1.500 km sowie die entsprechende Ausstattung und Versicherungen inklusive.

„Die Kanada Wohnmobil Sonderreise ist bei unseren Kunden extrem beliebt“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Wir bieten hier ein umfassenden Reisepaket mit allen Inklusiv-Leistungen zum absoluten Spitzenpreis.“ Der Start der Sonderreise ist am 06. Mai 2016 mit dem Linienflug von Air Canada nach Vancouver. Nach einer ersten Übernachtung (Nahe des Flughafens in Vancouver) erfolgt am nächsten Morgen die Übernahme des Wohnmobils beim Vermieter Fraserway. Zur Auswahl stehen Fahrzeuge der Modelle 19’, 22’ und 23-25’ (mit Slide Out). Neben 1.500 km (kann optional aufgestockt werden) sind die Ausstattungspakete sowie umfassende Versicherungen im Preis inklusive. Die erste Übernachtung auf dem beliebten Burnaby Campground nahe Vancouver ist ebenfalls im Reisepaket enthalten.

Eine ausführliche Routenbeschreibung, sowohl für die Basis-Reise (06. bis 20. Mai) als auch für die Verlängerungsoption (06. bis 26. Mai) finden alle Reisenden auf der Website des Kanada-Spezialisten Trans Canada Touristik. Zur Reise-Vorbereitung erhalten alle Kunden den Trans Canada/ Trans Amerika Straßenatlas Nordamerika, der auf 174 Seiten Informationen zum Zielgebiet enthält. Ebenfalls darf sich jeder Reisende auf den Routenreiseführer Nationalparkroute aus dem Conbook-Verlag freuen. Neben Campingrabatte von bis 20% gibt es ebenfalls eine Ermäßigung für die River Safari, einer Bärenbeobachtungstour, die sich zwischen Jasper und Clearwater befindet. Weitere Informationen gibt es hier.


22.09.2015

Kanada Urlaub ab 17,- Euro pro Tag

Das Frühjahr in der Kanadischen Wildnis erleben? Frische Bergluft schnuppern, plätschernden Flüsse beobachten oder auch unter freiem Himmel ein echt Kanadisches Barbecue genießen? Das Erwachen der Natur in Kanada gibt es nun im Frühjahr 2016 zu einem absoluten Spitzenpreis. So kostet die Anmietung eines Wohnmobils von Cruise Canada im Mai in Calgary ab 17,- Euro, in Vancouver gibt es Fahrzeuge ab 18,- Euro. Zusätzlich gibt es noch 15% Frühbucher-Ermäßigung obendrauf.

Wer die komplette Weite Kanadas von Ost nach West genießen möchte, kann im Frühjahr mit dem Vermieter CanaDream reisen. Die Anmietung eines Wohnmobils von Calgary nach Toronto kostet ab 35,- Euro pro Tag. Darin sind bereits die komplette Ausrüstung, Fahrzeugbereitstellungsgebühr, Versicherungen, die Einwegmiete sowie die notwendigen Kilometer inklusive. Ab Toronto gibt es einen „Maxi Roulette Camper“, also die Auswahl aus Super Van Camper SVC, Midi Motorhome MH-B oder Maxi Motorhome MH-A für ab 37,- Euro pro Tag. Auch hier sind die entsprechenden Leistungen bereits inklusive.

„Das Frühjahr ist eine hervorragende Reisezeit für Kanada“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Dies liegt auch daran, dass es sehr lange hell ist und die Tage optimal genutzt werden können.“

Auch für Flüge bietet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik ein besonders Special. So ist bis Ende des Monats September die Sitzplatzreservierung bei allen Condor-Flügen nach Kanada bereits im Preis inklusive. Dies macht pro Person eine Ersparnis von knapp 60,- Euro aus. Condor fliegt im Jahr 2016 die Kanadischen Ziele Vancouver, Calgary, Toronto, Halifax und Whitehorse nonstop an. Flüge mit Condor sowie die entsprechenden Wohnmobil-Anmietungen in Kanada können bequem im Trans Canada-Reiseplaner online zusammengestellt, berechnet und entsprechend gebucht werden.

Weitere Informationen gibt es hier:
Wohnmobil mit Cruise Canada
Wohnmobil mit CanaDream


15.09.2015

Sonder-Rabatt für USA Mietwagen

5% Sonder-Rabatt auf USA Mietwagen, die für den Zeitraum zwischen November und März gebucht werden, bietet der Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen. Somit kostet beispielsweise eine Woche Mietwagen von Alamo/ National nur ab 213,- Euro. In diesem Preis sind bereits Zusatzfahrer sowie umfassende Versicherungen inklusive. Zudem erhalten alle Kunden die beliebte Kategorie „Intermediate“ (z.B. Toyota Corolla) zum Preis der „Compact“-Klasse.

Wer noch bis Ende September bucht, der hat noch zusätzlich die Chance auf einen komplett kostenfreien USA Mietwagen. Im Rahmen einer Sonderverlosung wird von Trans Amerika Reisen ein Gewinner gezogen, dem der gesamte Mietwagenpreis geschenkt wird. Weitere Informationen zu USA Wohnmobilen bei Trans Amerika Reisen gibt es hier.


01.09.2015

USA Wohnmobile zu Sonderpreisen 2015/ 2016

Pünktlich zum metreologischen Herbstbeginn bieten viele USA Wohnmobil-Vermieter attraktive Preise und Specials für Mieten im Herbst und Winter 2015/ 2016.

So können beim Vermieter Road Bear für die Fahrt von San Francisco nach Orlando Wohnmobile für 31,- Euro pro Tag angemietet werden. Die Gebühr für die Einwegmiete sowie die Ausrüstungsgegenstände entfällt komplett. Weitere Anmietungen sind auch in die Gegenrichtung von Orlando nach Las Vegas oder Los Angeles möglich. Zusätzliche Vegünstigungen wie freie Bereitstellungsgebühr und Ausrüstungspakete gibt es auch für Anmietungen durch Kalifornien (ab/ bis San Francisco, Los Angeles) sowie Nevada/ Arizona (ab/ bis Las Vegas).

Der Vermieter Jucy bietet mit seinem Jucy Camper ein flexibles Fahrzeug für alle Reisenden. So kostet eine Anmietung für 11 Tage ab/ bis Las Vegas ab 365,- Euro (Anmietungen ab sofort möglich). „Jucy ist das perfekte Fahrzeug für alle Jungen und Junggebliebenen. Wer in den Städten wie Los Angeles oder Las Vegas im Hotel übernachten möchte, kann dies unbeschwert tun. In den Nationalparks bietet sich das Dachzelt des Campers an“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Unsere Kunden sind von der Flexibilität des Fahrzeugs begeistert.“

Für das nächste Frühjahr hat El Monte wiederum seine beliebten Überführungsfahrten von Chicago nach Los Angeles, San Francisco oder Las Vegas im Programm. Mit einem nagelneuen Fahrzeugs, das im Werk bei Chicago hergestellt wurde, beträgt der Preis nur rund 19,- Euro pro Tag.

Mit Best Time RV bietet Trans Amerika Reisen für das nächste Jahr einen neuen Vermieter an. Als einziger USA Vermieter hat das schweizerisch geführte Unternehmen einen Van Camper im Programm. Daneben gibt es auch einen Classic Camper. Anmietstationen sind Las Vegas und San Francisco.

Weitere Informationen zu USA Wohnmobilen bei Trans Amerika Reisen gibt es hier.


21.07.2015

Four Seasons Wohnmobile für 2016 online

Ab sofort sind Wohnmobile von Four Seasons, dem Trans Canada Wohnmobil Bestseller, für 2016 buchbar. Neben attraktiven Frühbucher-Ermäßigungen profitieren alle Trans Canada-Kunden von erstklassigem, auch deutschsprachigen Service an den Four Seasons-Stationen in Vancouver und Calgary. Die Fahrzeugmodelle reichen vom kompakten 19’ über das familienfreundliche 22’ und 23/ 25’ Fahrzeug bis zum geräumigen 29/ 31’ Wohnmobil. Buchbar sind alle Four Seasons Wohnmobile auf der Website des Kanada Reiseveranstalters Trans Canada Touristik.

Bis Ende September kann bei Buchung des Kanada Wohnmobil-Vermieters Four Seasons kräftig gespart werden. So gibt es unter anderem das Inklusivpaket gratis sowie die unbegrenzten Freikilometer zum Sonderpreis. Wer vor dem 01. Juni bzw. nach dem 21. September anmietet, für den gibt es eine Inklusiv-Tagesmiete. Desweiteren profitieren alle Reisenden von 1.000 Freikilometern, wenn die Anmietung vor dem 16. Mai 2016 beginnt. Auch zwischen 01. Juni und 07. Juli erhalten Reisende 500 Kilometer gratis.

„Four Seasons ist in der Saison 2015 der absolute Bestseller für unsere Kunden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Die Reisenden profitieren von sehr guten Fahrzeugen sowie sehr freundlichem Service. Insgesamt bietet Four Seasons in Kanada ein extrem gutes Preis-/ Leistungsverhältnis, das jedes Jahr von unseren Kunden bestens bewertet wird.“

Neben dem Four Seasons Wohnmobil können weitere Reiseleistungen wie Flüge, Hotels, Mietwagen, Attraktionen und Fähren im Trans Canada Touristik-Reiseplaner in „real time“ abgerufen, zusammengestellt und gebucht werden. Für Four Seasons Wohnmobile wird automatisch der bestmögliche Preis, inklusive aller für den Reisezeitraum relevanten Specials angezeigt.

Weitere Informationen gibt es hier.


02.07.2015

Neuwagen-Überführungsspecial von Road Bear

USA Neuwagen-Überführungsspecial von Road Bear 2016 – auch im nächsten Jahr können sich alle Trans Amerika Reisen-Kunden auf die beliebte Fabrikauslieferungsfahrten freuen. Der Preis liegt ab 159,- Euro für beispielsweise 7 Tage pro Fahrzeug. Die Fahrzeugübernahme findet im März nächsten Jahres in der Fabrik nahe Chicago statt. Von dort aus kann der USA Wohnmobil-Urlaub starten – nach San Francisco, Los Angeles, Denver, Seattle oder auch Orlando und New York. Im Preis sind die komplette Ausrüstung, Fahrzeugbereitstellung, die entsprechenden Meilen sowie Versicherungen enthalten. Zusätzlich hat der Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen eine erhöhte Haftpflichtversicherung in Höhe von 2 Mio für seine Kunden abgeschlossen.

„Das Überführungsspecial von Road Bear ist extrem beliebt bei unsren Kunden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Meistens ist es schon nach kurzer Zeit ausgebucht. Wir haben natürlich als Veranstalter den Vorteil, dass bei uns alle Kunden das komplette Reisepaket, also inklusive Flug, Hotel-Übernachtung, Transfers und Wohnmobil-Anmietung buchen können. Damit sind wir der einzige deutsche Reiseveranstalter, bei dem dieses Wohnmobil-Paket komplett online buchbar ist.“ Weitere Informationen zum Überführungsspecial gibt es hier:

Weitere Informationen zum Überführungsspecial gibt es hier.


19.06.2015

Neue App für Autoreisen

Mit der neuen Autoreise App sind alle Trans Amerika Reisen-Kunden noch besser in den USA unterwegs. Die Autoreise App des USA-Spezialveranstalters zeigt den kompletten Reiseverlauf der gebuchten Mietwagenreise inklusive aller Hotels und deren Adressen. Neben der Tagesstrecke kann auch die jeweilige Entfernung sowie der Streckenverlauf vom aktuellen Standort zum jeweiligen Hotel angezeigt werden. Auch zeigt die Trans Amerika Autoreise-App Empfehlungen und Tipps zum jeweiligen Ort und dem Hotel-Standort. So werden beispielsweise für Los Angeles Tipps und Entfernungen zu unter anderem Disneyland oder Santa Monica angezeigt. Für San Francisco gibt es Empfehlungen zu beispielsweise der Golden Gate Bridge oder der berühmten Gefängnisinsel Alcatraz.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden ein komfortables Tool während der Reise an die Hand geben können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „So haben alle Reisenden den aktuellen Streckenverlauf ihrer Autoreise auf dem Smart Phone und werden jeweils über die Sehenswürdigkeiten und Tipps auf dem Laufenden gehalten.“

Weitere Informationen zu den Trans Amerika Reisen Autoreisen gibt es hier.



20.05.2015

Buchungsstart für Kanada Wohnmobile 2016

Bei Trans Canada Touristik ist der Startschuss für die Wohnmobil Buchungssaison 2016 gefallen. Ab sofort können auf der Website des Nordamerika Reiseveranstalters Preise für die Wohnmobil-Anmietung 2016 in Kanada online berechnet und gebucht werden. Wie gewohnt werden die jeweils für den Reisezeitraum, Fahrzeugmodell etc. günstigsten Frühbucherpreise automatisch berücksichtigt. Auch kann der Reisende die genaue Anzahl der Personen, die gewünschten geplanten Kilometer sowie die entsprechenden Versicherungen auswählen.

Wer noch in diesem Sommer für das Jahr 2016 bucht, der kann sich über satte Frühbucher-Ermäßigungen bei den Wohnmobil-Vermietern freuen. Der bei den Kunden-Bewertungen auf Position 1 geführte Vermieter Fraserway bietet unter anderem das Inklusivpaket gratis, in dem die Vollkasko-Versicherung, Ausrüstungspakete und Bereitstellungsgebühr beinhaltet sind. Unbegrenzte Freikilometer sind zudem an allen Stationen zum Sondepreis erhältlich.

Im Trans Canada-Reiseplaner können zum Wohnmobil der entsprechende Flug, Hotel-Übernachtungen sowie die Fährverbindungen von Vancouver nach Vancouver Island sowie die Inside Passage online berechnet und gebucht werden. Trans Canada Touristik bietet als einziger deutscher Reiseveranstalter ein Buchungsmodul an, bei dem sowohl das günstigste Wohnmobil-Angebot als auch entsprechende weitere Reiseleistungen online berechnet und gebucht werden können. „Der Kunde erhält somit alle Reiseleistungen aus einer Hand“, so Geschäftsführerin Andrea Budde. „Sollten sich auf Grund von Flugplan-Änderungen Verschiebungen ergeben, dann werden wir alle Reiseleistungen aufeinander abstimmen. Zudem erhält der Kunde bei uns bessere Versicherungsleistungen, wie erhöhte Haftpflicht und Selbstbehaltausschluss. Auch ist der Reisenden nicht von Wechselkursschwankungen abhängig, da alle Leistungen in Euro bezahlt werden.“

Weitere Informationen gibt es hier.

20.05.2015

USA Wohnmobile 2016 ab sofort buchbar

Wohnmobile für die USA 2016 sind ab sofort beim USA-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen buchbar. „Der Startschuss für die Wohnmobil-Buchungssaison 2016 fällt so früh wie nie“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Die Nachfrage bei unseren Kunden für die Saison 2016 ist schon sehr groß. Viele Kunden sind sich bewusst, dass durch frühes Buchen ein günstiger Preis sowie Verfügbarkeiten der Wohnmobile gegeben sind.“ Bis zum Spätsommer bieten die USA Wohnmobil-Vermieter satte Rabatte auf ihre Frühbucherpreise 2016.

Der bei den Trans Amerika Reisen-Kunden beliebteste Wohnmobil-Vermieter Road Bear bietet seinen Kunden beispielsweise 15% Ermäßigung auf die Tagesmiete und das Inklusive Paket. Bei Buchung der persönlichen Ausrüstung gibt es noch einmal 50% Ermäßigung. Zudem ist das Navigationssystem inklusive. Auch beim USA Wohnmobil-Vermieter Cruise America gibt es 15% Rabatt auf die Tagesrate.

Im Reiseplaner von Trans Amerika können neben Wohnmobilen auch Flüge, Hotel-Übernachtungen sowie Mietwagen hinzugefügt und gebucht werden. Damit ist der US-Spezialist der einzige Reiseveranstalter auf dem deutschen Markt, bei dem ein derartiges Reisepaket online berechnet und gebucht werden kann. „Der Kunde erhält somit alle Reiseleistungen aus einer Hand“, so Geschäftsführerin Andrea Budde. „Neben der Beratung durch unsere Reiseexperten profitieren die Kunden natürlich auch von unseren Zusatzleistungen, wie einer erhöhten Haftpflichtversicherung, da die staatliche Deckung in den USA nicht ausreichend ist.“

Weitere Informationen gibt es hier.

11.05.2015

Winter-Frühbucher für USA Wohnmobile


Im sonnigen Florida überwintern? Oder vielleicht die einmaligen Strände und Metropolen unter kalifornischer Sonne genießen? Für alle, die dem kalten und nassen europäischen Winter entfliehen möchten, bieten sich jetzt die attraktiven Winter-Frühbucher der USA Wohnmobil-Vermieter an.

So gibt es unter anderem bei den Vermietern El Monte und Cruise America satte 15% auf die Tagesrate sowie weitere Ermäßigungen bei Kilometerpaketen, Versicherungen und Ausrüstungspaketen. Der USA-Premium Wohnmobil-Vermieter Road Bear bietet wie in den letzten Jahren jeweils Komplettpakete für die Dauer von bis zu 40 Tagen an. In diesen Wohnmobilpaketen sind bereits alle relevanten Leistungen, wie eine entsprechende Anzahl an Kilometern, Versicherungen und Ausrüstungspakete enthalten. Zudem gibt es bei Road Bear für den Herbst und Winter die beliebten Super Deals mit satten Ersparnissen bei Ausrüstungspaketen und den Einwegmieten. Auch bei Apollo und Star RV profitieren die Reisenden von vielen Vergünstigungen für die Wintermonate, wie beispielsweise dem Erlass der Einwegmiete, geschenkte Kilometer und vieles mehr.

„Die Wintermonate eignen sich hervorragend für einen USA Wohnmobil-Urlaub. Die Temperaturen sind dann in Florida, Kalifornien und auch Nevada oder Arizona noch sehr angenehm mild“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Zudem können Reisende durch die vielen Frühbucher-Ermäßigungen und Ersparnissen von den sehr günstigen Preisen profitieren.“

Neben USA Wohnmobilen können im Trans Amerika Reiseplaner die entsprechenden Flüge und Hotel-Übernachtungen vor und nach der Wohnmobil-Anmietung gebucht werden.

Weitere Informationen gibt es hier.

02.04.2015

Kanada Wohnmobil Sonderreise im September


Die beliebte Wohnmobil-Sonderreise von Trans Canada Touristik geht in die nächste Runde: Ab sofort kann die komplette Reise, inklusive Flug, Hotel- und Campingplatzübernachtung sowie Anmietung eines Wohnmobils ab 1.099,- Euro pro Person gebucht werden. Die Reisedaten sind vom 15. September bis 29. September bzw. mit Verlängerung bis 06. Oktober 2015. Die Route führt in West Kanada von Vancouver nach Calgary.

Im Preis inklusive sind Flüge mit Air Canada ab Frankfurt (wahlweise mit Zubringern ab allen deutschen Flughäfen) nach Vancouver bzw. mit Rückflug ab Calgary. Nach Ankunft in Vancouver geht es mit dem hoteleigenen Shuttle-Bus in ein Flughafenhotel. Am nächsten Morgen wird ein Kanada Wohnmobil von CanaDream, entweder ein Maxi Travel Camper TC-A, Super Camper Van SVC oder ein MH-B bzw. MH-A Wohnmobil übernommen. Neben der Anmietung sind die persönliche Ausrüstung, Fahrzeugbereitstellung, die Einwegmiete, Zusatzfahrer sowie Fahrzeugversicherungen im Preis inklusive. Zusätzlich zu den im Basis-Paket beinhalteten 2.000 Kilometern können noch unbegrenzte Kilometer hinzugebucht werden. Für die erste Übernachtung ist der Burnaby Cariboo RV Park nahe Vancouver im Preis enthalten.

Als besonderes Special bietet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik seinen Kunden einen Vorschlag für die mögliche Reiseroute von Vancouver nach Calgary, die unter anderem über die beliebten Nationalparks Banff und Jasper in den Rocky Mountains sowie über Vancouver Island führt. Zudem gibt es Ermäßigungen für Campingplätze, Walbeobachtungstouren, Bärenbeobachtungen und vieles mehr.

Weitere Informationen gibt es hier.
02.04.2015

Trans Amerika Reisen: Mietwagen gratis


Wer bis zum 30.04. einen Mietwagen in den USA bei Trans Amerika Reisen bucht und dazu noch etwas Glück hat, der kann sich freuen: Unter allen Buchungen, die bis zum Monatsende beim USA Spezial-Reiseveranstalter eingehen, wird ein Mietwagen verlost. Der glücklicher Gewinner erhält seinen Mietwagen dann gratis. Die Aktion ist für alle Mietwagen von Alamo und für alle Stationen in den USA während der gesamten Saison 2015 gültig.

USA Mietwagen können online bei Trans Amerika Reisen mit den entsprechenden Flügen sowie Hotel-Übernachtungen im Reiseplaner kombiniert werden. Auch werden komplette Autoreisen in einem dynamischen Reise- und Planungstool angeboten. Darin kann die jeweilige Dauer, der Ort, das gewünschte Hotel mit entsprechender Zimmerkategorie sowie die Daten eingegeben werden. Es werden dann online automatisch die Verfügbarkeiten überprüft, Specials eingerechnet sowie der aktuelle Preis ermittelt. Die individuell konfigurierte Reise kann dann gebucht werden oder es können entsprechende Tipps von den Reisespezialisten von Trans Amerika Reisen eingeholt werden.

Weitere Informationen gibt es hier.
17.03.2015

Trans Amerika Reisen: Super-Rabatte für Jucy Camping Car


Für das Camping Car von Jucy Rentals gibt es ab sofort satte Rabatte. Wer das wendige Campingfahrzeug beim Reiseveanstalter Trans Amerika Reisen bis zum 30. Juni anmietet, der erhält 15% Ermäßigung auf die Tagesmiete. Auch für den Zeitraum ab dem 10. September gibt es 15% zu sparen. Noch günstiger wird es für Einwegmieten: Bis 30. Juni ist die Gebühr ab Los Angeles frei, für Buchungen mit Mietbeginn ab 15. September entfällt auch die Einwegmiete ab San Francisco.

Als einer der wenigen Wohnmobil- und Camper-Vermieter in den USA bietet Jucy Rentals einen Hotspot zur Nutzung von WLAN im Camper an. Auch dieser Anschluss ist für alle Anmietungen bis 30. Juni frei. „Ich persönlich empfinde es als sehr komfortabel, einen WLAN-Anschluss im eigenen Camper nutzen zu können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen. „Hier kann ich mich auch im mobilen, flexiblen Urlaub jederzeit über Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen an meinem derzeitigen Ort erkundigen. Zudem kann ich mit der Familie zu Hause in Kontakt bleiben.“

Jucy Rentals hat drei Stationen in den USA: Los Angeles, San Francisco und Las Vegas. Der Vermieter verfügt über ein Fahrzeug-Modell, dem Camping Car. Mit Schlaf- und Kochmöglichkeiten im Fahrzeug ist es komfortabel und praktisch wie ein Wohnmobil, mit seiner vergleichsweisen kleinen Größe wendig wie ein PKW.

Weitere Informationen gibt es hier.
11.03.2015

Trans Amerika Reisen: Reisefinder für Mietwagenreisen


Ich weiß, dass ich in die USA reisen möchte. Ich weiß allerdings noch nicht genau, wo ich übernachte. Für alle, die für die Planung ihrer Mietwagenreise noch Routenvorschläge, Hotelempfehlungen etc. benötigen, bietet sich der Reisefinder für Mietwagenreisen von Trans Amerika Reisen an. Hiermit hat der USA Spezial-Veranstalter ein Tool geschaffen, bei dem sich der Reisenden in einem Dialog seine gewünschte USA Mietwagenreise komplett selbst zusammenstellen, konfigurieren und online buchen kann.

Als ersten Schritt wird der Reisende gefragt, ob er schon einmal in den USA war. Je nach seinen Angaben wird zuerst die Region (Westküste/ Südwesten, Ostküste/ Neuengland, Florida/ Südstaaten), dann der genaue Zielort gewählt. Anhand des gewünschten Datums und der Anzahl an Übernachtungen wird automatisch ein Routenvorschlag errechnet. Die Reise kann dabei zwischen 7 und 28 Tagen dauern. Die Hotels sind dabei je nach gewünschter Ausstattung und Sternekategorie selektierbar. Auch können entsprechende Zimmerkategorien ausgewählt und geändert werden (bspw. Meeresblick/ Stadtblick etc.). Neben Hotels wird auch direkt der passende Mietwagen von Alamo/ National angeboten. Alle Mietwagenangebote enthalten eine Tankfüllung, Vollversicherung, Zusatzfahrer und vieles mehr.

Die gewählte Reiseroute wird automatisch auf einer Karte mit den einzelnen Stationen angezeigt. Auch erhält der Reisende Angaben zu der Gesamt-Kilometerzahl.

Neben vielen Hotelinformationen erhält der Reisende Bewertungen über das jeweilige Hotel. Diese Bewertungen basieren auf Erfahrungen, die andere Trans Amerika Reisen-Kunden mit der jeweiligen Unterkunft gemacht haben.

Weitere Informationen gibt es hier.
17.02.2015

Bis Ende Februar: 80,-€ Rabatt für Kanada Wohnmobil-Sonderreise

Wer noch bis Ende Februar die beliebte Kanada Wohnmobil Sonderreise bucht, der kann sich über satte 80,- Euro Ermäßigung freuen. Aktuell stehen für den Klassiker des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik noch Fahrzeuge des Vermieters Four Seasons zur Verfügung. Der Reisende kann hierbei zwischen einem 19’ Wohnmobil und einem 23’/ 25’ Fahrzeug wählen.

Die Kanada Wohnmobil Sondereise findet vom 06. Mai bis 20. Mai bzw. 26. Mai (mit Verlängerungsoption) statt. Neben dem Flug mit Air Canada ab Deutschland nach Vancouver ist in der Reise eine Hotel-Übernachtung sowie eine Campingplatzmiete für den Burnaby Campground bei Vancouver inklusive. Ebenfalls ist im Preis die Fahrzeugmiete für ein Wohnmobil von Four Seasons, inklusive entsprechender Kilometer, Ausrüstungspaketen, Versicherungen etc. enthalten. Nach der Rückgabe des Fahrzeugs fliegt der Reisende ab Calgary mit Air Canada nach Deutschland zurück.

Jeder Reisende erhält vom Kanada Spezialisten Trans Canada Touristik eine ausgearbeitete Routenbeschreibung für die 14- bzw. 20-tägige West Kanada-Reise. In der Wahl der Strecke und des Campingplatzes ist der Reisende komplett frei. Neben der Routenbeschreibung für die Reise von Vancouver nach Calgary gibt es vom Reiseveranstalter noch einen Straßenatlas sowie den Reiseführer Nationalparkroute gratis hinzu. Ebenso kann sich der Reisende über Ermäßigungen für Wal- und Bärenbeobachtungstouren sowie Rabatten auf Campingplätzen freuen.

Die Kanada Wohnmobil Sonderreise ist ab 929,- Euro pro Person buchbar. Bei Buchung bis 28. Februar gibt es zusätzlich noch eine Ermäßigung in Höhe von 80,- Euro auf den Gesamtreisepreis.

Weitere Informationen gibt es hier.
21.01.2015

Trans Canada Touristik: Frühbucherpreise für Kanada Mietwagenreisen

Komplette Kanada Autoreisen mit vorgebuchten Hotels und dem passenden Mietwagen – der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik bietet dies nun zu sehr attraktiven Frühbucherpreisen an, die noch bis Ende Januar gültig sind. So geben viele Hotels noch bis zum Monatsende Ermäßigungen auf die Hotelrate oder bieten Extras wie beispielsweise kostenfreies Frühstück.

Die beliebte Autoreise „Best of the West“ kostet demnach bei Abreise am 13. Mai und Belegung mit 4 Personen pro Person und Übernachtung nur ab rund 33,- Euro. Ab Vancouver führt diese 3-wöchige Mietwagenreise durch das Okanagan Valley (Kelowna etc.) über Calgary in die Nationalparks Banff und Jasper. Neben berühmten Seen wie dem Lake Louise geht es auch in den Wells Gray Provinzpark und nach Clearwater. Über 100 Mile House und der Olympiastadt Whistler führt die Reise nach Vancouver Island. Auf Vancouver Island bieten sich insbesondere Walbeobachtungstouren in Tofino sowie viele spektakuläre Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt British Columibas Victoria an.

Neben „Best of the West“ bietet der Kanada-Spezialist noch viele weitere Autoreisen im Westen Kanadas sowie im Osten (Ontario, Quebec) und in den Atlantik-Provinzen (Nova Scotia, Neufundland) an. Alle Autoreisen lassen sich komplett an die Wünsche der Kunden anpassen. So können neben den vorgeschlagenen Orten auch die jeweiligen Hotels in jeweils unterschiedlichen Sterne-Kategorien online geändert und der Mietwagenreise hinzugefügt werden. Dies alles lässt sich bequem online mit aktueller Verfügbarkeit und Preis durchführen. Neben den Hotels können auch Attraktionen wie Walbeobachtungstouren (auf Vancouver Island etc.), Bärentouren (in den Nationalparks Kanadas), Stadtrundfahrten (in Städten wie Vancouver, Toronto etc.), Bootstouren (an den Niagara Fällen, Maligne Lake etc.) oder Eintrittskarten (für den CN Tower, Calgary Tower etc.) hinzugebucht werden. Kanada Mietwagen werden von Alamo/ National angeboten. Auch hier gibt es attraktive Frühbucherpreise für die verschiedenen Fahrzeugkategorien, die vom Compact über Intermediate bis zum SUV-Allradfahrzeug und Cabrio reichen.

Weitere Informationen gibt es hier.

Neben kompletten Mietwagenreisen (mit Hotels und Fahrzeug) können im Trans Canada Touristik-Reiseplaner die gewünschten Flüge sowie Fährverbindungen und Outdoor-Aktivitäten hinzugefügt werden. Als einziger Reiseveranstalter bietet Trans Canada Touristik eine Online-Abfrage für den Fähranbieter BC Ferries, der die Verbindung zwischen Vancouver und Vancouver Island bedient.
13.01.2015

Trans Canada Touristik TCT GmbH zum dritten Mal in Folge von Creditreform ausgezeichnet

- Creditreform dokumentiert mit CrefoZert erneut außergewöhnlich gute Bonität für Nordamerika-Veranstalter -

Die Trans Canada Touristik TCT GmbH (inkl. Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen) hat bereits zum dritten Mal in Folge das begehrte Bonitätszertifikat CrefoZert von der Creditreform erhalten. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter nach wie vor zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen. Zudem ist der Kanada- und USA-Spezialist weiterhin das überhaupt erste zertifizierte Unternehmen aus der Region Lüneburg. Trans Canada Touristik hatte diese Auszeichnung bereits in den beiden Vorjahren 2014 und 2013 erhalten.

„Natürlich sind wir extrem glücklich, dass wir nunmehr zum dritten Mal in Folge diese hohe Auszeichnung der Creditreform erhalten haben. Das macht uns sehr stolz und zeigt weiterhin unsere hohe Wirtschaftlichkeit“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Weiterhin spornt uns diese Auszeichnung umso mehr an, auch in Zukunft im Sinne unserer Kunden umsichtig und vorausschauend zu wirtschaften.“

Basis der anspruchsvollen Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven der Firma, die in einem persönlichen Interview mit Geschäftsführerin Andrea Budde ermittelt wurden. Die Trans Canada Touristik TCT GmbH erfüllte dabei alle Kriterien in besonderem Maße.

Das Unternehmen Trans Canada Touristik TCT GmbH (mit dem Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen), die 2003 gegründet wurde, gehört zu den führenden deutschen Nordamerika-Reiseveranstaltern. Zum Reiseprogramm des Unternehmens zählen unter anderem Wohnmobile, Mietwagen, Autoreisen, Flüge, Hotels, Fähren, Attraktionen sowie Outdoor-Erlebnisreisen. Weitere Informationen zum Reiseprogramm von Trans Canada Touristik gibt es hier: www.trans-canada-touristik.de und www.trans-amerika-reisen.de.


06.01.2015

Trans Canada Touristik: Wohnmobil Frühbucher-Monat Januar


Januar ist der Frühbucher-Monat für alle Kanada Wohnmobil-Urlauber! Neben günstigen Tagesraten winken bei allen Kanada Wohnmobil-Vermietern noch zusätzliche Rabatte und Sonderspecials. Somit lassen sich beim Kanada Spezialisten Trans Canada Touristik, der alle renommierten kanadischen Wohnmobil-Vermieter unter Vertrag hat, über 60% des regulären Reisepreises sparen.

Fraserway, der Vermieter mit den besten Kundenbewertungen, bietet im Januar das Inklusivpaket (Versicherungen, Bereitstellungsgebühr, Ausrüstungspakete etc.) sowie unbegrenzte Kilometer zum Sonderpreis an. Der Wohnmobil Anbieter Four Seasons, der zum Unternehmen Fraserway gehört, gibt sogar 60% Ermäßigung auf die Tagesrate, wenn der Anmietzeitraum beispielsweise zwischen dem 01. April und 04. Juni 2015 liegt.

Bis zum 31. Januar kommen auch die Kunden von CanaDream, dem kanadischen Vermieter mit den meisten Stationen im Land, in den Genuss von Frühbucher-Rabatten. Neben 50% Ermäßigung auf die Einwegmiete und unbegrenzte Kilometer gibt es unter anderem 1.600 Kilometer pro Anmietung geschenkt. Bei Go West und Owasco, den Premium Vermietern mit Stationen in Vancouver, Toronto und Calgary, erhalten alle Reisenden 10% auf die Tagesmiete, alle Kilometer-Pakete sowie das Inklusiv-Paket, in dem unter anderem umfangreiche Versicherungen enthalten sind.
Weitere Informationen gibt es hier.

Neben Wohnmobilen für einen Kanada-Urlaub können im Trans Canada Touristik-Reiseplaner die gewünschten Flüge sowie eine Hotel-Übernachtung und Outdoor-Aktivitäten hinzugefügt werden. Als einziger Reiseveranstalter bietet Trans Canada Touristik zudem eine Online-Abfrage für den Fähranbieter BC Ferries, der die Verbindung zwischen Vancouver und Vancouver Island bedient.


17.12.2014

Autoreise in Alberta: Ab 26,- Euro p.P. pro Übernachtung


Alberta in West-Kanada – diese Provinz können nun alle Trans Canada Touristik-Kunden auf einer speziellen Autoreise kennenlernen. Die eigens für die Region aufgelegte Mietwagenreise führt von der pulsierenden Metropole Calgary über die Nationalparks Waterton, Banff und Jasper. Ein weiterer Zwischenstopp ist im einmaligen Kananaskis Valley geplant. Über Albertas Hauptstadt Edmonton geht es am Ende wieder zum Ausgangspunkt Calgary zurück. Die Kanada Autoreise ist für ab 26,- Euro pro Person pro Übernachtung buchbar.

Ein besonderes Special gibt es für die Top Attraktionen in Alberta. Zu jeder Buchung erhält der Reisende einen Erlebnis-Gutschein in Höhe vn 60,- Euro hinzu. Einlösbar ist dieser unter anderem für den Ice Explorer am Icefield Parkway, Bärenbeobachtung in Banff, Maligne Lake oder eine Lake Louise Bootstour. Auch für die atemberaubende Banff Gondola ist der Gutschein gültig.

„Banff und Jasper, die zu den berühmtesten Nationalparks gehören, liegen in der Provinz Alberta. Neben vielen Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Kanu gibt es hier auch wunderschöne Hotels und Lodges“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Hier kann ich die einsame Natur in vollen Zügen genießen.“

Auch bei dieser Alberta Autoreise kann die Reisezeit, Reisedauer verändert bzw. verlängert sowie die Hotels und Zimmerkategorien geändert werden. Je nach Wunsch individuell und flexibel anpassbar! Weitere Informationen gibt es hier.


27.11.2014

Resort Fee bei unseren USA Hotels inklusive


Sea-Kayaking auf dem Atlantik oder Pazifik, Golf in wüstenartiger Umgebung, Tennis mit einem professionellen Trainer – diese und noch viele weitere Sport-Aktivitäten haben Sie nun in vielen Hotelpreisen in den USA (als Resort Fee) bereits kostenfrei inbegriffen. „Einige unserer Hotels in den USA bieten Sport-Aktivitäten im Rahmen ihrer obligatorischen Resort Fee an“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT/ Trans Amerika Reisen. „Diese Gebühr ist bei sehr vielen unserer USA Hotels bereits inbegriffen. So können häufig bis zu $50,- gespart werden.“ Neben Sport-Aktivitäten sind in dieser Gebühr sehr häufig kostenfreies Internet, Eintritt ins Fitness-Center, Tages-Zeitungen etc. inklusive.

Trans Amerika Reisen Kunden können darüber hinaus auch von attraktiven Frühbucher-Preisen für USA Hotels profitieren. So kostet beispielsweise das Hotel Excalibur in Las Vegas im Mai ab 40,- Euro pro Übernachtung, das 5-Sterne-Hotel Cosmopolitan ist für ab 126,- Euro im Juni buchbar.

Weitere Informationen gibt es in unserer Hotel-Buchungsmaschine.


13.11.2014

Ab sofort: 40,- Euro Sonder-Rabatt für Alberta Wohnmobile


Einen Sonder-Rabatt in Höhe von 40,- Euro erhalten ab sofort alle Trans Canada Touristik-Kunden, die eine Reise mit dem Wohnmobil ab Calgary (Alberta) buchen. Bis Buchungseingang 30. November wird diese Sonderermäßigung auf alle Anmietungen mit dem Wohnmobil automatisch in unserem Trans Canada Reiseplaner gutgeschrieben.

„In Alberta liegen mit Banff und Jasper die berühmtesten Nationalparks Kanadas. Es ist ein extrem abwechslungsreicher und lebendiger Teil Kanadas. Perfekt für einen Wohnmobil-Urlaub“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Es ist ein absolut tolles Erlebnis, mit dem Wohnmobil durch die Rocky Mountains zu fahren. Die Gastfreundschaft, Gemütlichkeit am Lagerfeuer sowie unzählige Outdoor-Aktitäten in Alberta sind unschlagbar.“

Das Angebot mit 40,- Euro Sonder-Rabatt gilt für alle Wohnmobil-Anmietungen ab Calgary (Alberta) bis Buchungseingang zum 30. November. Weitere Informationen gibt es hier.

Neben dem Kanada Wohnmobil können im Trans Canada Touristik-Reiseplaner die gewünschten Flüge nach Calgary sowie eine Hotel-Übernachtung und Outdoor-Aktivitäten wie Kanu und Wandern hinzugefügt werden.


06.11.2014

Road Bear Wohnmobil Neuwagen-Überführung ab 159,- Euro


Schnell zugreifen und buchen: Ab sofort bietet der US Wohnmobil-Vermieter Road Bear weitere begrenzte Kapazitäten für sein beliebtes Neuwagen-Überführungsspecial. Mit Übernahmestation Chicago kann mit einem nagelneuen Wohnmobil des US Premium-Vermieters nach San Francisco, Denver oder Las Vegas gereist werden. Für die Anmietung stehen die Fahrzeugmodelle 19-22’ MH, 23-26’ MH und 27-30’ MH zu Verfügung. Als Reisezeitraum gelten bestimmte Abreisetage ab 19. März 2015.

Das Angebot ist ab 159,- Euro pro Woche buchbar. Darin sind unter anderem die jeweiligen Meilen (bei 7 Tagen Anmietung: 2.000 Freimeilen), die Ausrüstungspakete, Fahrzeugbereitstellungsgebühr sowie die Einwegmiete enthalten. Auch ist ein Navigationsgerät gratis im Preis inklusive. Zudem bietet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen umfangreiche Versicherungsleistungen wie eine erhöhte Haftpflichtversicherung von 2 Mio Euro. Eine VIP-Fahrzeugversicherung ist seitens des Vermieters Road Bear bereits beinhaltet. Diese kann durch eine Zusatzversicherung von Trans Amerika Reisen zu einem Auspreis aufgestockt werden (Versicherung ohne Selbstbehalt).

Die Wohnmobil Anmietung ab Chicago bis San Francisco, Denver oder Las Vegas kann bequem auf der Seite von Trans Amerika Reisen mit den entsprechenden Flügen und Hotel-Übernachtungen im Reiseplaner kombiniert werden.
Weitere Informationen gibt es hier.


02.10.2014

Trans Canada Touristik: 40,- Euro Rabatt für Yukon-Wohnmobilreisen


Einen Sonder-Rabatt in Höhe von 40,- Euro erhalten ab sofort alle Trans Canada Touristik-Kunden, die eine Reise mit dem Wohnmobil ab Whitehorse (Yukon) buchen. Bis Buchungseingang 31. Oktober wird diese Sonderermäßigung auf alle Anmietungen mit dem Wohnmobil bei den Vermietern CanaDream und Fraserway gutgeschrieben. „Whitehorse ist ein hervorragender Ausgangspunt für den unberührten Yukon mit seiner ganzen Naturschönheit. Das Reisen im Wohnmobil im hohen Norden Kanadas ist grandios“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Im gesamten Yukon Territorium gibt es unzählige Campingplätze, die wunderschön in der einsamen Natur liegen. Ein Paradies für jeden Wohnmobilurlauber.“

Das Angebot mit 40,- Euro Sonder-Rabatt gilt für alle Wohnmobil-Anmietungen ab Whitehorse (Yukon) bis Buchungseingang zum 31. Oktober.
Weitere Informationen gibt es hier.
Neben dem Kanada Wohnmobil können im Trans Canada Touristik-Reiseplaner die gewünschten Flüge nach Whitehorse sowie eine Hotel-Übernachtung hinzugefügt werden.


22.09.2014

Trans Canada Touristik: 50$ Tank-Gutschein für Kanada Reisen


50$ Tank-Gutschein: Darüber können sich nun alle Trans Canada Touristik-Kunden freuen. Ab sofort erhält jeder Kunde, der beim Spezial-Reiseveranstalter für Nordamerika einen Flug mit der Kanadischen Ferienfluggesellschaft Air Transat – in Kombination mit einem Wohnmobil oder einer Autoreise – bucht, diesen Spritgutschein von Petro Canada. “Dies ist ein sehr nutzbarer Gutschein, den wir unseren Kunden zu unseren Air Transat-Flügen gratis hinzugeben“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Jeder, der mit einem Wohnmobil oder Mietwagen fährt, muss tanken. Deshalb freuen wir uns, dass wir unseren Kunden ein zusätzliches Goodie für ihre Urlaubskasse bieten können.“ Der 50$ Tank-Gutschein wird automatisch bei Buchung eines Fluges mit Air Transat im Reiseplaner hinzugefügt. Voraussetzung für den Sprit-Voucher ist, dass zu den Flügen ein Wohnmobil oder eine Autoreise gebucht wird. Weitere Informationen gibt es hier.


17.09.2014

Trans Amerika Reisen: 80,- Euro Aktions-Rabatt bei Cruise America


80,- Euro Aktions-Rabatt bei Cruise America – mit diesem Angebot des Reiseveranstalters Trans Amerika Reisen wird Wohnmobil-Urlaub in den USA für den Herbst/ Winter noch attraktiver. Ob im Oktober zum Indian Summer in den Nordosten der USA nach Boston oder in den sonnigen Westen nach San Francisco, Los Angeles oder Las Vegas – an allen Stationen können Trans Amerika-Kunden nun sparen. Der Rabatt gilt auch für alle Anmietungen bei Cruise America in Florida. Hier können an den Stationen in Orlando, Miami oder Fort Lauderdale wie gewohnt Fahrzeuge der Kategorien C19, C25 oder C30 übernommen werden.

„Der Herbst ist eine tolle Urlaubszeit für den Westen der USA. Die Temperaturen sind vor allem in Süd-Kalifornien wie Los Angeles oder in der Wüste wie in Las Vegas noch recht hoch und optimal für einen Wohnmobil-Urlaub“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Für den Winter ist dann noch Florida mit seinen vielen Sandstränden und Campingplätzen direkt am Meer sehr empfehlenswert.“

Der Aktionsrabatt für USA Wohnmobile von Cruise America wird automatisch bei der Preisberechnung berücksichtigt. Zu Wohnmobilen können die entsprechenden Flüge sowie Hotel-Übernachtungen wie gewünscht hinzugefügt werden.
Weitere Informationen gibt es hier.


01.09.2014

„Sehr Gut“ für Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen


Sehr gutes Bewertungs-Urteil für Trans Canada Touristik und Trans Amerika Reisen. Die Nordamerika-Spezialisten wurden vom bekannten Gütesiegel „Trusted Shops“ mit jeweils der Bestnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Bereits seit 2009 wird Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen regelmäßig durch Trusted Shops, dem Gütesiegel für Käuferschutz im Internet, bewertet. Neben einer Bonitätsprüfung durch das Unternehmen haben die Kunden des Reiseveranstalter für USA/ Kanada jeweils die Gelegenheit, Bewertungen und Kommentare zu ihrer Buchung abzugeben.

Hier ein Auszug der Kunden-Bewertungen:
„Mit trans-amerika-reisen waren wir rundum zufrieden. Es hat alles super geklappt und wir konnten mit jedem Problem kommen und wurden freundlich am Telefon beraten. Den nächsten Camper buchen wir wieder über sie.“
„Hat alles gepasst Kann ich nur jedem weiter empfehlen. Freundlicher und kompetenter Service, prompte Erledigung, professionelle Reservierungen, super funktionierendes Partnernetzwerk. Jederzeit gern wieder....“
„Lief reibungslos. Spezielles Wohnmobilpaket war konkurrenzlos günstig bei Top-Leistung des Vermieters. Das nächste Mal würde ich hier wieder buchen.“
„Super, hat alles prima geklappt. Es war unsere erste Reise mit einem Camper nach Kanada. Alles wurde nach unseren Wünschen gebucht und unsere Fragen wurden schnell beantwortet. Hatten wir ein Problem wurde das zur vollsten Zufriedenheit geklärt. Gern buchen wir wieder bei trans-amerika-reisen.“
„Buchung war komplikationslos. Flüge und Wohnmobil super. Es hat alles geklappt.“ „Günstig, freundlich und zuverlässig haben wir das Unternehmen kennengelernt. Herzlichen Dank.“
„Wir haben schon mehrmals bei Trans Amerika gebucht. Es hat immer alles gestimmt Prima Team.“

Weitere Informationen zu Reisen nach Kanada gibt es unter www.trans-canada-touristik.de. Flüge, Hotels, Mietwagen, Wohnmobile, Autoreisen, Erlebnisreisen sowie Ausflüge und Fähren können online im Reiseplaner zusammengestellt, berechnet und gebucht werden. Für USA Reisen gibt es das Angebot für Flüge, Wohnmobile, Mietwagen, Hotels und Autoreisen unter www.trans-amerika-reisen.de. Auch hier können die jeweiligen Reisebausteine im Reiseplaner eingefügt und eine entsprechende Buchung durchgeführt werden.


07.08.2014

Trans Amerika Reisen: USA Mietwagen für 2015 buchbar


Mietwagen für die USA sind ab sofort beim Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen auch für das Jahr 2015 buchbar. Ob mit dem kultigen Ford Mustang Cabrio auf dem Highway No. 1 von San Francisco nach Los Angeles oder in Florida, mit dem sportlich-abenteuerlichen SUV Geländefahrzeug im wilden Westen durch die Staaten Utah oder Arizona, mit dem kompakten Mittelklasse-Wagen die USA Ostküste entlang oder mit dem geräumigen Minivan durch die Südstaaten - die Vermieter Hertz sowie Alamo/ National des Spezial-Reiseveranstalters bieten eine große Auswahl an verschiedenen Fahrzeugklassen und –modellen.

USA Mietwagen können bei Trans Amerika Reisen in zwei verschiedenen Paketen, dem Comfort- bzw. Premium-Tarif wahlweise mit oder ohne Navigationsgerät gebucht werden. In allen Paketen sind unbegrenzte Kilometer, erhöhte deutsche Zusatz-Haftpflichtversicherung sowie unter anderem eine Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt inklusive. Im Premium-Tarif ist zusätzlich noch die erste Tankfüllung sowie ein Zusatzfahrer enthalten.

Neben Mietwagen für die USA bietet Trans Amerika Reisen komplette Autoreisen, in denen alle Übernachtungen in Hotels bereits enthalten sind, an. Die Mietwagenreisen gibt es mit bevorzugten Reiserouten des Veranstalters sowohl im Westen als auch im Osten der USA. Die in den Basis USA Mietwagenreisen enthaltenen Hotels sind vom USA-Spezialisten empfohlen, können allerdings bequem online frei nach den Wünschen des Reisenden abgeändert werden. Auch die Aufenthaltsdauer lässt sich einfach vom Reisenden online anpassen. Die Preise aktualisieren sich jeweils dynamisch und enthalten alle gültigen Spezialangebote.

Im Reiseplaner kann zu der kompletten Autoreise (inklusive aller Hotels) mit USA Mietwagen der entsprechende Flug hinzugefügt werden. Weitere Informationen gibt es hier


04.08.2014

Trans Canada Touristik: Start in die Saison 2015 mit neuem Wohnmobil-Vermieter Four Seasons


Zum Start in die Saison 2015 präsentiert der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik einen neuen Wohnmobil-Vermieter: Four Seasons. Die kanadische Marke, die zum Unternehmen Fraserway gehört, bietet an fünf Vermietstationen (Vancouver, Calgary, Edmonton, Toronto, Halifax) insgesamt vier verschiedene Fahrzeugmodelle, die vom kompakten 19’ Wohnmobil bis zum 29/31 Wohnmobil mit Slide Out reichen. Die Fahrzeuge stammen aus der Produktion und Flotte von Fraserway.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Vermieter Four Seasons unser Wohnmobil-Angebot für Kanada noch erweitern können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Mit Four Seasons bieten wir unseren Kunden noch mehr Auswahl. Der Vermieter hat einen hervorragenden Ruf und verfügt über ausgezeichneten Service. Wir haben damit dem vielfachen Wunsch unserer Kunden nach Four Seasons entsprochen.“ An allen Four Seasons-Stationen wird deutschsprachiger Service gewährleistet. Die Fahrzeuge stammen aus der abgelaufenen Flotte von Fraserway. Sie verfügen damit über ein geringfügig älteres Modelljahr und einen entsprechend niedrigeren Preis.

Wohnmobile von Four Seasons können noch bis Ende September zum sehr attraktiven Frühbucher Inklusiv-Preis gebucht werden. In der jeweiligen Rate sind der Tagesmietpreis, unbegrenzte Kilometer, die Fahrzeugausstattung, entsprechende Versicherungen (CDW und Haftpflicht) sowie der Transfer bereits inklusive.

Im Reiseplaner von Trans Canada Touristik kann Four Seasons bequem mit dem entsprechenden Flug, der Hotel-Übernachtung, möglichen Fährverbindungen (Vancouver – Vancouver Island) und Ausflügen wie Walbeobachtungstouren, Stadtrundfahrten sowie Kanutouren und vieles mehr gebucht werden. Weitere Informationen gibt es hier.


24.07.2014

Trans Amerika Reisen: USA Wohnmobil – Schnäppchenpreise im Winter


Sommerfeeling im Winter: Trans Amerika Reisen bietet USA Wohnmobile zu absoluten Schnäppchenpreisen von November bis April an. So können die Fahrzeuge des US-Vermieters Road Bear, der bei den Kundenbewertungen von Trans Amerika Reisen die Spitzenposition einnimmt, für 20 Tage ab 1.318,- Euro angemietet werden. Darin sind bereits 1.500 Freimeilen sowie die Fahrzeugausstattung und Versicherungen enthalten. Auch die Wohnmobile der Vermieter El Monte, Moturis und Cruise America sind zu Spezialpreisen buchbar. Gespart werden kann vor allem bei den Tagesraten, Kilometern sowie gratis Ausstattungen.

Anmietungen sind ab allen Stationen möglich, unter anderem ab Los Angeles, San Francisco, Las Vegas oder auch Orlando und Miami.

Über den Reiseplaner des Reiseveranstalters Trans Amerika Reisen können zusätzlich Flüge, Hotels oder Mietwagen – je nach Kundenwunsch – flexibel hinzugefügt werden. Auch ist der kompakte Trans Amerika/ Trans Canada Straßenatlas Nordamerika (Kunth Verlag) erhältlich.
Weitere Informationen gibt es hier.


12.05.2014

Trans Amerika/ Trans Canada: Eigener Straßenatlas Nordamerika


„Trans Amerika/ Trans Canada Straßenatlas Nordamerika“: So heißt der neue eigene Straßenatlas des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. Auf 170 Seiten erhält der Leser alles Wissenswerte zu seiner Reise in die USA oder nach Kanada. Neben Übersichtskarten zum gesamten Straßennetz Nordamerikas beinhaltet der Trans Amerika/ Trans Canada Straßenatlas Pläne der Städte und Nationalparks. „Der Straßenatlas eignet sich sowohl ideal zur Routenplanung vor der Reise als auch für unterwegs mit seinen vielen Stadtplänen“, so Andrea Budde Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Die Orientierung im Nationalpark fällt mit den vielen Plänen, Hinweisen und Beschreibungen sehr leicht.“

Trans Amerika/ Trans Canada Straßenatlas Nordamerika (Kunth Verlag) im Überblick:
- 174 Seiten Kartenmaterial (Übersichts- und Detailkarten) USA und Kanada, inklusive aller Bundesstaaten, Provinzen, Regionen
- Stadtpläne von 19 Großstädten in den USA und Kanada
- Nationalparks-Pläne von über 20 Nationalparks (u.a. Yosemite,- Bryce Canyon-, Death Valley-, Jasper-, Banff-, Yoho-Nationalparks)
- Nationalparks mit Lage, Link und Kurzinfo
- Entfernungskarten
- 20 Seiten Ortsnamenregister zum Nachschlagen
- Reisepraktische Hinweise und Adressen
- Weicher Umschlag ideal für die Reise

Der Trans Amerika/ Trans Canada Straßenatlas Nordamerika kann zur Reisebuchung bequem zum Preis von nur 11,90 Euro mitbestellt werden. Der Versand ist kostenfrei, Porto inklusive.


30.04.2014

USA Wohnmobil Sonderreise Los Angeles – Las Vegas im September


USA Wohnmobil Sonderreise - nach dem großen Erfolg der Kanada Wohnmobil-Sonderreisen hat der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik (mit Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen) nun eine entsprechende Reise für die USA aufgelegt. Am 17. September startet die Reise nun in der Kalifornischen Metropole Los Angeles. Von dort aus geht es durch den Südwesten der USA nach Las Vegas (bis 01. bzw. 08. Oktober). Die USA Wohnmobil Sonderreise kostet inklusive Flug, Hotel-Übernachtungen (jeweils 1 Übernachtung in Los Angeles und Las Vegas), Wohnmobil-Anmietung von El Monte und vielen weiteren Extras wie Trans Canada/ Trans Amerika Straßenatlas ab 1.049,- Euro pro Person.

„Nach dem großartigen Erfolg, den wir mit den Wohnmobil Sonderreisen in Kanada hatten, haben wir ein entsprechendes Reisekonzept nun auch für die USA aufgelegt“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Die Nachfrage seitens der Kunden für eine solche Reise in den USA war schon seit langem sehr groß. Deshalb war es nur logisch, dass wir nun diese attraktive Reise auch im - bei unseren Kunden so beliebten - Südwesten der USA anbieten.“

Los geht es mit dem USA Wohnmobil Spezialangebot ab Frankfurt (Zubringerflüge sowie Rail & Fly-Ticket möglich) mit Air Canada. Am Frankfurter Flughafen wartet ein nur für Trans Canada Kunden eingerichteter Check In-Schalter von Air Canada. Nach Ankunft in Los Angeles (mit Zwischenlandung in Calgary) erfolgt eine Übernachtung im 4 Sterne Hotel Crowne Plaza Los Angeles Airport. Am nächsten Tag wird das Wohnmobil des Vermieters El Monte übernommen (Transfer zur Vermietstation inklusive). Zur Auswahl stehen die Wohnmobil-Modelle C22 und C25 sowie das Motorhome C28.

Im Anschluss können alle Trans Amerika Reisenden ihre Reiseroute frei festlegen. Ein möglicher Routenvorschlag für die 15tägige Reisevariante führt von der Hollywood-Stadt Los Angeles über Santa Barbara und den berühmten Highway No. 1 nach San Francisco. Von dort aus lädt der Yosemite Nationalpark mit seiner atemberaubenden Natur und wunderschön gelegenen Campingplätzen ein. Die absolute Ruhe lässt sich im Death Valley Nationalpark erleben. In der Vergnügungsstadt Las Vegas wartet nun viel Entertainment, Spiel und Spass. Hier findet die abschließende Übernachtung im berühmten Kasino-Hotel Flamingo statt.

Für die Verlängerungsoption von insgesamt 22 Tagen empfehlen die Reiseexperten des Nordamerika-Spezialisten Trans Amerika Reisen darüberhinaus noch einen Besuch der Nationalparks in Utah, wie dem Zion und Bryce Canyon Nationalpark. Desweiteren sollten auch Canyonland und der Arches Nationalparks nicht fehlen. Hier bietet sich als Übernachtungsstop das kleine Städtchen Moab an. Im weiteren Reiseverlauf liegt dann das weltberühmte Monument Valley mit seiner Westernkulisse sowie der spektakuläre Grand Canyon Nationalpark.
„Wie unsere Kunden es von uns gewohnt sind, haben wir auch hier einen konkreten Routenvorschlag für die jeweils 15 bzw. 22tägige Wohnmobil-Reise ausgearbeitet“, so Andrea Budde. „Dies sind unsere Empfehlungen, die wir auch selbst mit dem Wohnmobil getestet haben. Zu jeder Tagesbeschreibung empfehlen wir auch jeweils den entsprechenden Campingplatz.“
Im Reisepaket-Preis sind jeweils für das Wohnmobil die Tagesmiete, die Einwegmiete, entweder 1.000 bzw. 1.500 Freimeilen, Generatoren-Nutzung sowie die Fahrzeug-Versicherungen (u.a. 2 Millionen erhöhte Haftpflichtversicherung) inklusive.
Nach zwei bzw. drei Wochen spektakulärem Natur-Erlebnis mit dem Wohnmobil im Südwesten der USA wird das Fahrzeug an der Vermietstation von El Monte in Las Vegas retourniert. Es folgt der Transfer zum Hotel in Las Vegas. Zurück nach Deutschland geht es dann am nächsten Tag –nach 24 Stunden purem Las Vegas Erlebnis – mit Air Canada nach Frankfurt (über Toronto).

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. So erhalten alle Reisenden den 174 Seiten starken Trans Canada/ Trans Amerika Straßenatlas gratis zu ihrer Buchung. Daneben gibt es 10% Ermäßigung auf den Campingplätzen der KOA-Kette sowie Rabatte zum Shoppen in den Kaufhäusern Macy’s und in den Simon Shopping Malls.

Die USA Wohnmobil Sonderreise kann ab sofort zum Spezial-Preis ab 1.049,- Euro inkl. Flug (ab/ bis Deutschland), Hotel-Übernachtungen und Wohnmobil (inkl. entsprechender Meilen, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.), Trans Canada/ Trans Amerika Straßenatlas sowie den genannten Extras bei Trans Amerika Reisen gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link.


23.04.2014

USA Wohnmobile von Road Bear für 2015 buchbar


Der Startschuss für die USA Wohnmobil Buchungssaison 2015 ist gefallen: Ab sofort können beim USA-Spezialisten Trans Amerika Reisen Wohnmobile von Road Bear für das gesamte kommende Jahr 2015 an allen Stationen gebucht werden. Neben sehr günstigen Tagesraten profitieren alle Kunden von einer nochmaligen Ermäßigung in Höhe von 15% sowie zusätzlichen gratis Ausrüstungspaketen und Navigationsgerät.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Road Bear die Buchungssaison für USA Wohnmobile 2015 eröffnen können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik. „Road Bear ist unser Vermieter mit den seit Jahren besten Kundenbewertungen. Demzufolge sind die Fahrzeuge schnell ausgebucht. Wir raten allen Kunden, sich die Fahrzeuge schnell zu sichern. So haben alle noch die freie Auswahl hinsichtlich der Fahrzeuggröße und Vermietstation.“

Neu für die Saison 2015: Die gesamt Flotte ist nun mit TV und DVD ausgestattet. Fernsehen und DVD schauen und dabei die Weite Amerikas genießen, ist nun beim US Vermieter in allen Fahrzeugen möglich. Die Erstzulassung der Flotte hat sich zudem auf 2014/ 2015 verjüngt.

Wie bisher können auch im kommenden Jahr alle Road Bear Fahrzeuge mit mobilem Internet (WLAN) gebucht werden. „Die Buchungsoption mit mobilem Internet ist bei unseren Kunden sehr beliebt. Eine sehr komfortable Möglichkeit, flexibel und unabhängig durch die USA zu reisen und zusätzlich noch das Internet zu einem sehr günstigen Preis nutzen zu können“, so Andrea Budde. „Die ansonsten teilweise recht hohen Roaming-Gebühren entfallen beim WLAN.“ Das mobile Internet ist in allen Fahrzeugen, also vom kompakten C19-22 über die Modelle C23-26 und C27-30 bis zum geräumigen A29-32, verfügbar. Road Bear hat in folgenden US Städten Vermietstationen: San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, Denver, New York und Orlando.

In den Kundenbewertungen von Trans Amerika Reisen nimmt der Vermieter Road Bear seit Jahren die Führungsposition ein. Neben der Fahrzeug-Sauberkeit und der Freundlichkeit des örtlichen Personals loben die Kunden des USA-Reiseveranstalters vor allem die Ausstattung der Fahrzeuge sowie den technischen Zustand. Die Weiterempfehlungsrate liegt bei rund 98%. USA Wohnmobile von Road Bear sind ab sofort bei Trans Amerika Reisen hier buchbar.


26.03.2014

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise für September 2014


Nun ist sie auch für September wieder da: Die beliebte West-Kanada Wohnmobil-Sonderreise des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik. Vom 09. bis 23. September – mit Verlängerungsoption bis 30. September – geht es nun wieder zu einem Spitzenpreis nach Kanada. Startpunkt ist auch diesmal wieder die beliebte Pazifikmetropole Vancouver. Von dort aus führt ein möglicher Routenverlauf über Vancouver Island und die Nationalparks in den Rocky Mountains nach Calgary. Buchbar ist die Kanada Wohnmobil-Reise bei Trans Canada Touristik inklusive Flug, Hotel- und Campingplatzübernachtung, Wohnmobil-Anmietung von CanaDream und vielen weiteren Extras ab 1.039,- Euro pro Person.

„Die Wohnmobil-Sonderreise hat sich zu einem absoluten Bestseller in unserem Reiseprogramm entwickelt“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Unsere Mai Wohnmobil-Sonderreise haben wir gleich zwei Mal aufgelegt, da sie sehr erfolgreich war. Unseren Kunden gefällt hier vor allem der attraktive Preis sowie die Inklusivleistungen, die von uns exklusiv ausgearbeiteten Routenvorschläge sowie die Extras mit vielen Vergünstigungen.“

Los geht es mit dem Kanada Wohnmobil Spezialangebot ab Frankfurt (Zubringerflüge sowie Rail & Fly-Ticket möglich) mit Air Canada. Am Frankfurter Flughafen wartet ein nur für Trans Canada Kunden eingerichteter Check In-Schalter von Air Canada. Nach Ankunft in Vancouver erfolgt eine Übernachtung im Sandman Hotel & Suites Vancouver Airport. Am nächsten Tag wird das Wohnmobil des Vermieters CanaDream übernommen (Transfer zur Vermietstation inklusive). Zur Auswahl stehen die Wohnmobil-Modelle Truck Camper TC-A, Super Van Camper SVC sowie die Wohnmobile MH-B und MH-A. Die erste Campingplatz-Übernachtung auf dem Burnaby Cariboo RV Park, einem der besten und vielfach ausgezeichneten Campingplätze in Kanadas Westen, ist bereits im Preis inklusive.

Im Anschluss können alle Trans Canada Touristik Reisenden ihre Reiseroute frei festlegen – ob zuerst die Insel Vancouver Island erkundet oder direkt die kanadischen Rocky Mountains mit ihren Nationalparks Jasper und Banff angesteuert werden sollen. Je nach gebuchtem Reisepaket beträgt die Wohnmobildauer entweder 14 oder 20 Tage. Als Anhaltspunkt dient den Reisenden hierzu ein von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Sehenswürdigkeiten, Entfernungen, Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 14-tägigen Wohnmobilmiete führt der Routenvorschlag von Vancouver über den Olympiaort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die spektakulären Nationalparks von Jasper und Banff und schließlich zur Wohnmobil-Rückgabestation nach Calgary. Für die 20-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.
Im Reisepaket-Preis sind jeweils für das Wohnmobil die Tagesmiete, die Einwegmiete, entweder 2.000 oder unbegrenzte Freikilometer, die komplette Fahrzeugausrüstung sowie die Fahrzeug-Versicherungen inklusive.
Nach zwei bzw. drei Wochen spektakulärem Natur-Erlebnis mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von CanaDream in Calgary retourniert. Es folgt der Transfer zum Flughafen. Zurück nach Deutschland geht es dann mit einem Nonstop-Flug von Air Canada.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine spektakuläre Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island).

Die Kanada Wohnmobil Sonderreise kann ab sofort zum Spezial-Preis ab 1.039,- Euro inkl. Flug (ab/ bis Deutschland), Hotel- und Campingplatz-Übernachtung und Wohnmobil (inkl. 2.000km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link.


19.03.2014

Trans Canada Touristik: Den Yukon mit 40,- € Wohnmobil-Sonderrabatt erleben


Einmalig schön ist Kanadas Norden! Nun können die Kunden des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik den Yukon mit 40,- € Sonderrabatt mit dem Wohnmobil erleben. Bis Ende März erhält jeder Kunde, der ein Fahrzeug des Vermieters CanaDream mietet, automatisch 40,- Euro gutgeschrieben.

„Mit dem Wohnmobil kann ich im Yukon Territorium den Goldgräbern von 1896 folgen und die einmalige Natur und Wildnis erleben“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Es gibt im Yukon sehr viele schöne Möglichkeiten, direkt am Yukon River zu campen. Auch können legendäre Städte wie Dawson Creek besucht werden.“ Die Preisreduktion wird automatisch im Wohnmobil-Tarif-Check des Kanada-Spezialisten berücksichtigt. Neben Wohnmobilen können Flüge, Hotels, Mietwagen und vieles mehr im Trans Canada Touristik Reiseplaner geplant, zusammengefügt und gebucht werden.

Weitere Informationen gibt es hier.


17.03.2014

Trans Amerika Reisen: Aktions-Rabatt für USA Wohnmobile


Das Frühjahr im Südwesten der USA verbringen, den Sonnenuntergang in Kalifornien am Pazifik genießen, pulsierende Städte wie Los Angeles, San Francisco oder Las Vegas kennenlernen – dies können Sie bei Trans Amerika Reisen mit einem Aktions-Rabatt noch schonender für die Urlaubskasse erleben. Bei Anmietungen im Mai/ Juni lassen sich 80,- Euro sparen. Sie müssen nur bis zum 31. Mai ein Wohnmobil C25 oder C30 von Cruise America in Las Vegas, Los Angeles oder San Francisco übernehmen.

„Das Frühjahr ist eine hervorragende Reisezeit für den Südwesten der USA“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen. „Die Übernahme muss bis 31. Mai erfolgen, damit der Aktionsrabatt gilt. Die eigentliche Dauer des Wohnmobil-Urlaubs kann auch bis in den Juni/ Juli hinein gehen. Ein Traum für die Staaten Kalifornien, Arizona, Nevada und Utah.“

Die genauen Bedingungen, Daten, Stationen und Fahrzeugmodell von Cruise America gibt es hier.

25.02.2014

Trans Canada/ Trans Amerika: Sieger des Fotowettbewerbs 2013 stehen fest


Unter Tausenden von Einsendungen für den Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen-Fotowettbewerb stehen sie nun fest – die Sieger 2013! Über den 1. Platz kann sich Michael H. aus Karlsruhe freuen – er erwischte den perfekten Moment: einen romantischen doppelten Regenbogen über dem Monument Valley (Südwesten USA). Der Sieger erhält einen Freiflug mit Kanadas größter Ferienfluggesellschaft Air Transat in den Westen Kanadas (Vancouver/ Calgary) sowie eine Woche Mietwagen von Sunny Cars. Die Plätze 2 bis 5 belegen unter anderem Aufnahmen vom einmalig schönen Lake Louise in den Kanadischen Rockies sowie dem Horseshoe Bend (Lake Powell, Südwesten USA).  Die Gewinner können sich über Wohnmobil-Gutscheine der Trans Canada/ Trans Amerika-Partner Cruise America/ Cruise Canada, Apollo, Fraserway und CanaDream freuen. Ein wunderschönes Bild der spektakulären Nordlichter in British Columbia erreichte den 6. Platz und erhält damit einen Reise-Gutschein der Allianz Global Assistance. Für die weiter Platzierten gibt es jeweils entweder einen Bildband aus dem Verlagshaus Würzburg (Verfasser: Karl-Heinz Raach, Karl Teuschl) oder einen Reiseführer aus dem Reise Know How Verlag bzw. Conbook-Verlag.


Die Fotoauswahl traf auch dieses Jahr wieder der bekannte Reisejournalist, Buchautor und Filmregisseur Karl Teuschl. Er kührte unter den Tausenden von Zuschriften die elf glücklichen Gewinner des Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen Fotowettbewerbs 2013.


Die Sieger-Fotos sowie weitere Informationen gibt es hier.

04.02.2014

Trans Canada Touristik TCT GmbH erneut von Creditreform ausgezeichnet

- Creditreform dokumentiert mit CrefoZert außergewöhnlich gute Bonität für Nordamerika-
Veranstalter -

Die Trans Canada Touristik TCT GmbH (inkl. Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen) hat erneut das begehrte Bonitätszertifikat CrefoZert von der Creditreform erhalten. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveranstalter nach wie vor zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Creditreform-Bonitätszertifikat erfüllen. Zudem ist der Kanada- und USA-Spezialist damit das überhaupt erste zertifizierte Unternehmen aus der Region Lüneburg. Trans Canada Touristik hatte diese Auszeichnung bereits für das Jahr 2013 erhalten.

Basis der anspruchsvollen Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven der Firma, die in einem persönlichen Interview mit Geschäftsführerin Andrea Budde ermittelt wurden. Die Trans Canada Touristik TCT GmbH erfüllte dabei alle Kriterien in besonderem Maße.

„Wir freuen uns, mit diesem Zertifikat unseren Kunden ein sichtbares Zeichen unserer finanziellen Stärke und Verlässlichkeit geben zu können. Die Exklusivität dieser Auszeichnung macht uns stolz und spornt uns an, weiterhin umsichtig und vorausschauend zu wirtschaften - zum Wohle unserer Kunden", so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH.

Die Trans Canada Touristik TCT GmbH, die 2003 gegründet wurde, gehört zu den führenden deutschen Nordamerika-Reiseveranstaltern. Zum Reiseprogramm des Unternehmens, zu dem auch der Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen gehört, zählen unter anderem Wohnmobile, Mietwagen, Autoreisen, Flüge, Hotels sowie Outdoor-Erlebnisreisen.

Weitere Informationen zum Reiseprogramm von Trans Canada Touristik gibt es hier: www.trans-canada-touristik.de und www.trans-amerika-reisen.de.


06.01.2014

Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen:
Frühbucher-Ermäßigungen für Wohnmobile 2014


Frühbucher-Ermäßigungen für Wohnmobile in den USA und Kanada: Noch bis Ende Januar 2014 können alle Nordamerika-Interessierten sparen. So bieten alle Wohnmobil-Vermieter satte Frühbucher Specials mit vielen Ermäßigungen auf die Tagesrate, Kilometer und Ausrüstungspakete.

Beim größten Wohnmobil-Vermieter Nordamerikas, Cruise America und Cruise Canada, gibt es noch bis Monatsende 10% Rabatt auf die Tagesrate sowohl viele verschiedene Saison-Specials. Die Vermieter mit der größten Kundenzufriedenheit bei Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen, Fraserway in Kanada und Road Bear in den USA, warten mit ermäßigten Preisen für Ausstattungs-/ Versicherungspakete und Sonderpreisen in der Nebensaison (Fraserway) sowie 5% Rabatt auf die Tagesrate und halben Preis auf Ausrüstungspakete (Road Bear) auf.

Der kanadische Wohnmobil-Vermieter CanaDream bietet bis 31. Januar jeweils zwei Frühbucher-Specials zur Auswahl an, zu denen beispielsweise stark vergünstigte Kilometer bzw. Einweggebühren gehören. Mit Frühbucher-Ermäßigungen kann ebenfalls bei den Vermietern Go West, Owasco und Westcoast Mountain Camper in Kanada sowie Apollo, Star RV, Moturis und Britz (bis 15.01.) in den USA gespart werden.

Alle Frühbucher-Angebote für Wohnmobile in den USA und Kanada können bequem auf den jeweiligen Websites von Trans Canada Touristik (www.trans-canada-touristik.de) und Trans Amerika Reisen (www.trans-amerika-reisen.de) gebucht werden. Flüge, Hotel-Übernachtungen, Mietwagen und etwaige Attraktionen wie Stadtrundfahrten sowie Fähren lassen sich im Reiseplaner des Nordamerika-Reiseveranstalters hinzufügen und online als Reisepaket buchen.


02.12.2013

Trans Canada Touristik: Das Firmenportrait


Möchten Sie uns einmal näher kennenlernen und mehr über unser Unternehmen erfahren? Dann schauen Sie einfach einmal in unser Firmenportrait. In diesem Video stellen wir unsere Firma vor, erläutern unser Vorteile als Nordamerika-Spezialisten, zeigen Ihnen die Zielregionen in Kanada sowie den USA und lassen unsere geschulten Mitarbeiter zu Wort kommen. Es lohnt sich, einfach hier klicken.


08.11.2013

Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen: Kunden-Portal nun online


Sie möchten sich Ihre Buchungsbestätigung und Rechnung noch einmal online anschauen? Sie möchten Ihre Reiseunterlagen von unterwegs aus abrufen und die Dokumente ausdrucken? Sie möchten sich über die Zielregionen Ihrer Kanada oder USA Reise informieren? Vielleicht noch einmal wissen, welche Zusatzausrüstung, wie beispielsweise Mountain Bikes, Kindersitze etc. Sie noch beim Wohnmobil-Vermieter hinzubuchen können? Mit dem Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen Kunden-Portal ist dies nun möglich.

Nach abgeschlossener Buchung erhält jeder Kunde von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen einen Link zum Kunden-Portal auf der Website des Nordamerika-Reiseveranstalters. Über diesen Link sind alle Funktionen des Portals, wie die abgeschlossenen Buchungen (Buchungsbestätigung/ Rechnung) und Reiseunterlagen (Flug-Tickets, Hotel-Voucher, Mietwagen- oder Wohnmobil-Voucher etc.) sichtbar. Auch kann der Reisenden seine Zahlungsfälligkeiten (Anzahlung/ Restzahlung) sowie Zahlungseingänge prüfen.

Ein wesentlicher Bestandteil des Kunden-Portals sind wichtige Informationen zu den Reiseleistungen sowie zum Zielgebiet. So erhalten Wohnmobil-Kunden Informationen zum Vorab-Check-In sowie einen Überblick über die Mietbedingungen des jeweiligen Vermieters und die Versicherungspolicen wie Haftpflicht und Null-Selbstbehalt-Versicherung. Auch sind im Kunden-Portal allgemeine Informationen wie Einreisebestimmungen, Führerscheinregeln sowie die Allgemeinen Reisebedingungen hinterlegt.

Zu den Reise-Zusatzleistungen, die jeder von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen erhält, gehören vielfältige Rabatte und Gutscheine. So gibt es für Wohnmobil-Kunden Ermäßigungen bei Campingplätzen (bspw. der KOA-Kette und auf Privat-Campingplätzen wie dem „Pirate Cove Resort“ in Needles). Alle Kunden können sich über Shopping-Vergünstigungen freuen, wie bspw. bei Macy’s in den USA.

Komplette Reisen in die USA und nach Kanada, die neben Flügen auch Hotels, Mietwagen, Wohnmobil und vieles mehr umfassen, können über den dynamischen Reiseplaner des Nordamerika-Spezialisten Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen geplant und gebucht werden.


29.10.2013

Super-Frühbucherpreise bei USA/ Kanada Mietwagen von Hertz


Wer bei Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen einen Mietwagen von Hertz bucht, der kann zur Zeit dreifach sparen. Noch bis Ende des Jahres gelten für USA und Kanada Mietwagen attraktive Frühbucherpreise, die jeweils auf den Websites des Nordamerika-Reiseveranstalters ausgewiesen werden. Zudem entfällt bei Hertz Mietwagen der Hochsaisonzuschlag, wodurch Fahrzeuge auch in der Hauptreisezeit im Sommer zum günstigen Nebensaison-Tarif gebucht werden können. Ein kostenfreies Upgrade gibt es für die beliebten Fahrzeuge der Kategorie Intermediate. Diese können zum Preis der nächstniedrigeren Klasse gebucht werden.

Von Economy/ Compact Size-Modellen über Midsize/ Fullsize bietet Hertz auch Mietwagen in der Kategorie Cabrio (bspw. Ford Mustang), Large SUV (bspw. Cadillac Escalade AWD) oder auch Special Fahrzeuge wie Mercedes GL450, Jeep Wrangler oder Fullsize Van. Hertz verfügt in den USA über rund 3150 Mietstationen, unter anderem auch zahlreiche in Los Angeles Downtown und im Banff Nationalpark.

Buchbar sind USA und Kanada Mietwagen von Hertz jeweils im Comfort und Premium-Tarif. Im Comfort Tarif sind standardmäßig unbegrenzte Kilometer, Zusatzfahrer in Kalifornien sowie unter anderem eine Trans Amerika Reisen veranstaltereigene Haftpflichtversicherung in Höhe von 2 Millionen Euro sowie eine LDW-Fahrzeugversicherung (in den USA ohne Selbstbehalt) enthalten. Im Premium-Tarif sind zusätzlich noch die erste Tankfüllung sowie alle Zusatzfahrer beinhaltet. Zu beiden Paketen kann das hertzeigene NeverLost-Navigationssystem hinzugebucht werden. Neben GPS verfügt das NeverLost von Hertz unter anderem auch Tipps für Ausflüge, Sehenswürdigkeiten, Tankstellen und vieles mehr in der jeweiligen Umgebung.

Weitere Informationen zu Hertz Mietwagen bei Trans Canada Touristik und Trans Amerika Reisen gibt es hier: Kanada Mietwagen USA Mietwagen
Komplette Reisen, die neben Mietwagen auch Flüge und Hotels in Kanada und den USA umfassen, können über den dynamischen Reiseplaner des Nordamerika-Spezialisten geplant und gebucht werden.


24.09.2013

Neu bei Trans Amerika Reisen: Wohnmobile von Moturis


Mit dem Wohnmobil-Vermieter Moturis startet der USA-Spezialist Trans Amerika Reisen neu in die Buchungssaison 2014. Das seit über 25 Jahren tätige schweizerisch gegründete Unternehmen Moturis hat in den USA 14 Vermietstation und verfügt mit seinem Service-Partner Camping World über rund 100 Service-Center, die im gesamten Land verteilt sind. Neben einem 23’ Wohnmobil, dem „Freedem Elite“, hat der Vermieter Fahrzeuge der Größe 27 bis 31 Fuss sowie ein 32 Fuss A Class Fahrzeugmodell in seiner Flotte. Bis Mitte November lassen sich noch 10% Frühbucherermäßigung auf die Tagesrate sparen.

Zusätzlich zu Frühbucherspecials können sich auch Familien über Sonderpreise freuen. So gibt es zu allen Saisonzeiten auf alle Fahrzeuge weitere 5% Familienermäßigung. Interessant für Erwachsene mit Kindern ist auch die Möglichkeit, an den Stationen Fahrräder (Mountain Bikes), inklusive der entsprechenden Fahrzeughalter auszuleihen. Auch Kindersitze sind an der Anmietstation anmietbar. Für den Reisezeitraum November bis März fällt zudem keine Einwegmiete an. Ab einer Dauer von mindestens 21 Tagen gibt es bei Buchung über den Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen eine Langzeitermäßigung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Vermieter Moturis unser Portfolie für die USA erweitern können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Für dieses Jahr konnten wir bereits die Zahl der Wohnmobil Anmietungen in den USA verdoppeln. Für nächstes Jahr ist eine weitere Steigerung geplant.“ Jeder Reisende, der bei Moturis ein Wohnmobil bucht, erhält darüber hinaus eine 60-tägige Mitgliedschaft im „Good Sam“- Club, bei der er von mindestens 10% Rabatt an über 2.000 Campingplatzen und –geschäften profitiert. Wie bei allen USA Wohnmobil-Anmietungen ist bei Trans Amerika Reisen eine erhöhte Zusatzhaftpflicht in Höhe von 2 Millionen Euro bereits im Preis enthalten. Zudem ist eine Ausschlussversicherung für den Selbstbehalt („Null-Selbstbehalt“) optional hinzubuchbar.

Weitere Informationen zum Vermieter Moturis gibt es hier.


12.09.2013

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise für Mai 2014


Vom 06. Mai bis 20. bzw. 26. Mai 2014 können sich alle Trans Canada Touristik Kunden wieder auf die beliebte Sonderreise freuen. Diese wird – genauso wie in den vergangenen Jahren –von Vancouver nach Calgary in Kanadas Westen durchgeführt. Im Preis von ab 949,- Euro sind die Flüge mit Air Canada ab Frankfurt (Zubringer und Rail & Fly-Ticket möglich), eine Hotel (Sandman Hotel & Suites Vancouver Airport) und Campingplatz-Übernachtung (Burnaby Cariboo RV Park, Vancouver) sowie die Wohnmobil-Anmietung von Fraserway RV Rentals im Preis enthalten. Daneben gibt es für die Reisenden diverse Leistungen wie ein Reiseführer aus dem Conbook-Verlag, Vergünstigungen bei weiteren Campingplätzen, Bären-Safari, Walbeobachtungstouren und vieles mehr.

Der Startschuss für die Sonderreise fällt am 06. Mai in Frankfurt. Dort gibt es einen für Trans Canada Touristik extra eingerichteten Check in-Schalter bei Air Canada. Von dort aus geht es in die Pazifikmetropole Vancouver, die in Kanadas Westen liegt. Zubringerflüge bzw. Rail & Fly-Tickets sind zu den Flügen gegen Aufpreis buchbar. Die erste Hotel-Übernachtung in Vancouver erfolgt im Sandman Hotel & Suites Vancouver Airport, in dem auch das Frühstück am nächsten Morgen bereits inklusive ist.

Beim langjährigen Wohnmobil-Partner Fraserway RV Rentals erfolgt dann die deutschsprachige Übernahme des Fahrzeugs. Zur Auswahl stehen hier ein Truck Camper (wahlweise auch mit Slide Out) sowie ein 22’ bzw. 23-25’ Wohnmobil mit Slide Out. Im Preis sind bereits 1.500 Kilometer, die Bereitstellungsgebühr, Ausrüstungspakete, Einweggebühr und die Versicherung enthalten. Gleich am Abend geht es zum Burnaby Cariboo RV Park, einem der besten und vielfach ausgezeichneten Campingplätze in Kanadas Westen. Die Kosten für die Übernachtung sind im Preis der Sonderreise inklusive.

Im Anschluss kann dann mit einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Kanada, je nach Berücksichtigung der Verlängerungsoption, 14 oder 20 Tage lang eine der schönsten Regionen Nordamerikas erkundet werden: Kanadas Westen und die Rocky Mountains. Als Anhaltspunkt dient den Reisenden hierzu ein von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters Trans Canada Touristik ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Sehenswürdigkeiten, Entfernungen, Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 14-tägigen Wohnmobilmiete führt der Routenvorschlag von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff und schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 20-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.

Nach knapp zwei Wochen spektakulärem Natur-Erlebnis mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von Fraserway in Calgary abgegeben. Es folgt der Transfer zum Flughafen. Zurück nach Deutschland geht es dann mit Air Canada.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine einmalige Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island).

Die Kanada Wohnmobil Sonderreise kann am sofort zum Spezial-Preis ab 949,- Euro inkl. Flug (ab/ bis Deutschland), Hotel- und Campingplatz-Übernachtung und Wohnmobil (inkl. 1.500km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie hier.


09.09.2013

Trans Amerika Reisen: 15% Ermäßigung auf USA Mietwagen


15% sparen bei USA Mietwagen: Dieses Special bietet der USA-Spezialreiseveranstalter Trans Amerika Reisen in Kooperation mit dem Autovermieter Hertz für alle Stationen in den USA (unter anderem Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, Miami, Orlando, New York etc.) an. Gültig ist diese Ermäßigung für alle Anmietungen im Premium Tarif ab sofort bis Ende November. Die Buchung muss bis spätestens 15. September bei Trans Amerika Reisen eingehen.

Zu den Mietwagenkategorien von Hertz gehören neben dem gängigen Economy/ Compact und Midsize/ Fullsize Size-Modellen auch spezielle Fahrzeuge wie Cabrios (bspw. Ford Mustang), Large SUVs (bspw. Cadillac Escalade AWD). Auch ein Mercedes GL450, Jeep Wrangler oder Fullsize Van kann für die Vermietstationen von Hertz in den USA gebucht werden. Hertz verfügt in den USA über rund 3.150 Mietstationen, darunter sind auch zahlreiche im Stadtzentrum von Los Angeles.

Buchbar sind USA Mietwagen von Hertz bei Trans Amerika Reisen jeweils im Comfort und Premium-Tarif. Im Comfort Tarif sind standardmäßig unbegrenzte Kilometer, Zusatzfahrer in Kalifornien sowie unter anderem eine Trans Amerika Reisen veranstaltereigene Haftpflichtversicherung in Höhe von 2 Millionen Euro sowie eine LDW-Fahrzeugversicherung (ohne Selbstbeteiligung) enthalten. Im Premium-Tarif sind zusätzlich noch die erste Tankfüllung sowie alle Zusatzfahrer beinhaltet. Zu beiden Paketen kann das hertzeigene NeverLost-Navigationssystem hinzugebucht werden. Neben GPS verfügt das NeverLost von Hertz unter anderem auch Tipps für Ausflüge, Sehenswürdigkeiten, Tankstellen und vieles mehr in der jeweiligen Umgebung.

Weitere Infos gibt es bei hier.

Eine komplette USA Reise, die Mietwagen auch Flüge und Hotels in die USA enthält, kann über den dynamischen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.


02.09.2013

Trans Canada Touristik: Frühjahrs- und Herbst-Special von Fraserway


Mit einem sehr attraktiven Frühjahres-Special startet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik in die Wohnmobil-Saison 2014. So kann im gesamten Frühjahr 2014 (bis Rückgabe am 30. Juni) ein Fahrzeug jeglicher Größe und Ausstattung des kanadischen Vermieters Fraserway für ab 61,- Euro pro Tag angemietet werden. In diesem Tagespreis sind bereits 3.000 Kilometer, die Ausrüstungspakete, Bereitstellungsgebühr und Versicherungen enthalten. Anmiet- und Rückgabestationen sind im Westen Vancouver und Calgary sowie im Osten Toronto und Halifax. Für die Wohnmobil-Miete im Westen Kanadas gilt dieser Sonderpreis auch für alle Anmietungen ab 23. September 2014. Das Wohnmobil Special von Fraserway kann bei Trans Canada Touristik bis Ende des Monats gebucht werden.

Neben diesen attraktiven Sonderpreisen für das Jahr 2014 wartet Fraserway mit zwei neuen Fahrzeugmodellen auf. Zum einen hat der kanadische Vermieter auf vielfachen Kundenwunsch wieder einen kompakten Van Camper in sein Fahrzeugportfolio eingeführt. Neben einer Dinette, die in der Nacht in ein Doppelbett umgewandelt werden kann, verfügt das Fahrzeug über eine Dusche mit WC sowie eine komplette Küchenzeile inklusive Mikrowelle. Die zweite Neuerung in der Fahrzeugflotte von Fraserway ist das 29’ Adventurer Wohnmobil. Dieses Fahrzeug, das auf die Wünsche der Kunden zugeschnitten und bisher einmalig in der kanadischen Wohnmobilindustrie ist, verfügt über einen Slide Out, Diesel Kraftstoff, Generator und einen 4x4 Antrieb. „Dieses Fahrzeug bietet vor allem für Familien mit Kindern einen echten Vorteil, da in der doppelten Kabine des Fahrerhauses die gesamt Familie Platz hat“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Zudem verfügt die Rücksitzbank über 3-Punkt-Gurte, mit denen bequem Kindersitze befestigt werden können.“

Bestnoten erhält Fraserway seit Jahren bei den Kunden von Trans Canada Touristik. In den Kundenbewertungen des Kanada-Reiseveranstalters liegt der kanadische Wohnmobil Vermieter auf Rank 1. Hier überzeugt der langjährige Wohnmobil-Partner von Trans Canada Touristik vor allem im Preis- und Leistungsverhältnis.

Weitere Informationen zum Vermieter gibt es hier.


14.08.2013

Trans Canada Touristik: Kunden Bewertungen für Kanada Reise


Was denken unsere Kunden über Trans Canada Touristik, welches sind die besten Wohnmobil Vermieter für eine Kanada Reise oder welche Hotels sind in Kanada empfehlenswert? Viele Antworten auf diese Fragen finden alle Kanada Interessierten auf der Website des Nordamerika Reiseveranstalters.

Auf einer allgemeinen Kanada Kommentar-Seite können alle Interessierten Meinungen und Kommentare zum Reiseveranstalter Trans Canada Touristik lesen. Auf speziellen Unterseiten gibt es Einschätzungen zu den verschiedenen Wohnmobil-Vermietern, mit denen Trans Canada Touristik zusammenarbeitet. Hier gibt es unter anderem eine Rangliste der verschiedenen Kanada Vermieter, die den Kunden unter anderem eine Einschätzung über den Service an der Vermietstation, die technische Ausstattung des Fahrzeugs sowie dem Preis- und Leistungsverhältnis gibt.

In den Kommentaren der Kanada Mietwagen erhält der potentielle Kanada Gast Bewertungen über den allgemeinen Zustand der Fahrzeuge. Vergleichbar mit dem Wohnmobil-Bereich werden hier ebenfalls Fragen zur Fahrzeug-Übernahme und –Rückgabe, technischen Zustand sowie zum Preis- und Leistungsverhältnis gefragt. Insgesamt erreichen die Kanada Mietwagen von Trans Canada Touristik eine Durchschnitts-Bewertung von 1,39.

Auch bei den über 8.000 Hotels, die Trans Canada Touristik in Kanada anbietet, werden die Bewertungen der Kunden jeweils in der Hotel-Abfrage angezeigt. Neben der reinen Bewertung auf der Skala von eins bis fünf gibt es auch die Möglichkeit, einen individuellen Kommentar zum jeweiligen Hotel, Lodge, Ranch etc. abzugeben.

Alle Kunden von Trans Canada Touristik werden nach Rückkehr aus Kanada vom Reiseveranstalter angeschrieben und gefragt, ob sie an der Bewertung ihrer Reiseleistungen teilnehmen möchten. Im Durchschnitt nehmen über 70% an den jeweiligen Bewertungen und Kommentaren zum Reiseveranstalter allgemein, zur Wohnnobil-Anmietung, Mietwagen bzw. Hotel teil.
Allgemeine Kunden Kommentare von Trans Canada gibt es hier.


29.07.2013

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Vermieter Britz nun auch in den USA


Der aus Australien und Neuseeland bekannte Wohnmobil-Vermieter Britz ist nun ab der Wintersaison 2013/ 2014 auch für die USA buchbar. An den Stationen Las Vegas, Los Angeles, San Francisco, Denver, New York und Orlando wird jeweils ein Fahrzeug-Modell, der U.S.A. Camper, angeboten. Die Übernahme und Rückgabe des Fahrzeugs sowie das Handling in den USA erfolgt an den Wohnmobil-Station des etablierten Vermieters Road Bear. Ab sofort kann das Britz Fahrzeug beim USA Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen gebucht werden. Bis 15. Oktober gibt es 20% Frühbucher-Ermäßigung auf das Britz Modell in den USA, zu bestimmten Saisonzeiten auch die Einwegmieten gratis.

Der von Britz und Trans Amerika Reisen angebotene Camper ist für maximal vier Personen geeignet und kann in der Fahrzeuggröße variieren. Die Preise des aus Neuseeland stammenden Vermieters basieren auf Flex Rates und beinhalten jeweils 125 Meilen pro Tag, Ausrüstungspakete, Bereitstellungsgebühren, Transfers, Versicherungen (u.a. deutsche Zusatzhaftpflicht-, CDW-Versicherung) etc. Das besondere an Flexrates ist dabei, dass sich die Rate wöchentlich ändern und der aktuellen Nachfrage angepasst werden kann. Dabei werden insbesondere in der Nebensaison für den Kunden sehr attraktive Sonderpreise und Wohnmobil-Schnäppchen angeboten. Wie beim Vermieter Road Bear können Navigationsgeräte und kabelloses Internet (W-LAN) hinzugebucht werden. Durch die Abwicklung an den Stationen von Road Bear ist deutschsprachiger Service garantiert.

Neben Wohnmobilen von Britz können bei Trans Amerika Reisen auch sekundenaktuelle Preise für Flüge und Hotels abgerufen und zusammen mit dem gewünschten Fahrzeug im Reiseplaner zusammengefasst werden. Diese Reiseleistungen können dann, inklusive aller notwendigen Versicherungen und optionalen Zusatzleistungen (wie Stadtrundfahrten, Ausflügen bspw.) als ein Reisepaket online beim USA Spezialisten gebucht werden. Mit dieser Funktion ist Trans Amerika Reisen der einzige Reiseveranstalter auf dem deutschsprachigen Markt, der diese Online-Buchung als ein komplettes Reisepaket anbietet. Weitere Infos gibt es hier.


23.07.2013

Trans Amerika Reisen: Super Wohnmobil-Frühbucherpreise für 2014


Wer 2014 mit dem Wohnmobil die USA bereisen möchte, der kann sich bereits jetzt über attraktive Frühbucherpreise für die gesamte Saison freuen. So winken einige Vermieter mit satten Rabatten auf die Tagesrate, Freikilometern sowie reduzierten Preisen für Ausrüstungspakete und Versicherungen. Zudem entfällt bei vielen Wohnmobil-Mieten für die USA die Einwegmiete komplett. Auch Navigationsgeräte sind – je nach US Wohnmobil-Vermieter – gratis hinzubuchbar. Alle USA Wohnmobil-Frühbucherangebote können bei Trans Amerika Reisen online berechnet und gebucht werden.

Beim US Vermieter Road Bear, der in der Kunden-Bewertung von Trans Amerika Reisen unangefochten an der Spitzenposition liegt, gibt es 15% Ermäßigung auf die Tagesmiete sowie das Inklusiv-Paket, in dem unter anderen Ausrüstungspakete, Versicherungen, Fahrzeugbereitstellung etc. enthalten sind. Das Navigationsgerät gibt es bei vielen Mieten gratis hinzu. Der schweizerisch geführte Vermieter führt das Kunden-Bewertungsrankung seit Jahren an. In den Bereichen „Freundlichkeit des Personals“, „Sauberkeit und Ausstattung des Fahrzeugs“ und „technischer Zustand des Fahrzeugs“ liegt Road Bear bei den Kunden von Trans Amerika Reisen seit Jahren an erster Position.

Als erster Wohnmobil-Vermieter in Nordamerika bietet Road Bear seinen Kunden zudem kabelloses Internet (WiFi) zur Nutzung im Fahrzeug an. Demzufolge kann jeder, der über ein internetfähiges Mobiltelefon oder einen Laptop/ Tablet PC verfügt, im Wohnmobil surfen und unter anderem Informationen zu aktuellen Sehenswürdigkeiten, Campingplätzen online abrufen. Der Wireless Internet Hotspot ist gegen Gebühr möglich und kann bei Wohnmobil-Buchung bei Trans Amerika Reisen angegeben werden.

Auch Apollo, der über vier Stationen (Las Vegas, Los Angeles, San Francisco und Denver) in den USA verfügt, bietet für 2014 attraktive Frühbucher-Ermäßigungen. So gibt es unter anderem 15% Ermäßigung auf die Tagesrate sowie entsprechende Saison-Discounts wie beispielsweise Einwegmiete oder Kilometer gratis bzw. das Inklusiv-Paket zum Sonderpreis. Apollo, zu dem auch die Premium-Marke Star RV gehört, verfügt als einziger Vermieter in den USA über einen Camper Van, den 19’ Euro Tourer. Im Wohnmobil-Bewertungsranking von Trans Amerika Reisen nimmt Apollo den zweiten Platz ein. Im Bereich „Preis-/ Leistungsverhältnis Ihrer Anmietung“ liegt der Vermieter sogar auf Position eins.

Neben Road Bear und Apollo bieten auch die US Vermieter El Monte und Cruise America attraktive Frühbucherpreise für 2014 an.

Weitere Infos gibt es hier.


10.07.2013

Trans Canada Touristik: Kanada Wohnmobile mit Frühbucher-Preisen 2014


Die Kanada Wohnmobil Frühbucher-Saison 2014 ist beim Kanada-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik eröffnet. Ab sofort können alle Specials der Kanada Wohnmobil-Vermieter auf der Website das Nordamerika-Spezialisten abgerufen und online gebucht werden. Neben satten Prozenten auf die Tagesmiete, freien Einwegmieten, gratis Ausrüstungspaketen, gibt es Kilometer zum Spezialpreis. Natürlich wird auch hier – wie gewohnt bei Trans Canada Touristik – das zu den Reisedaten, Anmiet- und Rückgabeort und gewünschter Fahrzeuggröße für den Kunden günstigste Special und damit auch der bestmögliche Preis ermittelt. Neben den stark ermäßigten Preisen für Camper und Wohnmobile in Kanada gelten auch für Flüge und Hotels attraktive Frühbucher-Raten mit vielen Extras wie kostenfreiem Frühstück und Upgrades in höhere Zimmerkategorien.

Der Wohnmobil-Vermieter CanaDream, der unter anderem Stationen in Vancouver, Calgary, Toronto, Montreal, Halifax und Whitehorse hat, bietet 50% Ermäßigung auf unbegrenzte Kilometer, Einwegmieten, sowie ganze Kilometer- und Ausrüstungspakete gratis an. Zudem profitieren Kunden von niedrigen Tagesraten (Flexrates) sowie der Möglichkeit, für den Urlaubszeitraum ein iPad mit der dazugehören CanaDream App (inkl. Vorschlägen für Campingplätze, Ausflüge etc.) und Daten-Flatrate anzumieten. Weitere Wohnmobil-Partner von Trans Canada Touristik bieten Inklusiv-Pakete (u.a. Ausrüstung, Versicherungen etc.) gratis an (Fraserway) bzw. reduzieren die günstigen Tagesrate um weitere 15% (Cruise Canada).
Weitere Infos gibt es hier.

Neben Wohnmobilen in Kanada profitieren Trans Canada Touristik-Kunden auch von günstigen Frühbucher-Tarifen bei Flügen (u.a. mit Air Canada und Air Transat) und Hotels. Die kompletten Leistungen können beim Kanada-Reiseveranstalter online zusammengestellt, berechnet und gebucht werden.


04.07.2013

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Überführungs-Special in den USA 2014


Auch im Jahre 2014 wird es wieder das überaus beliebte Wohnmobil-Überführungs-Special von Trans Amerika Reisen in den USA geben. In Kooperation mit dem Premium Vermieter Road Bear bietet der Reiseveranstalter dieses Sonderangebot im kommenden März/ April für einen Gesamtpreis ab 159,- Euro an. Die Fahrzeuge, die zwischen 19 und 30 Fuß lang sind und Platz für bis zu fünf Personen bieten, können in der Nähe von Chicago übernommen und entweder nach Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Denver, New York oder Orlando gefahren werden. Die Mietdauer kann gegen Aufpreis auf bis zu 42 Tage ausgeweitet werden. Es stehen drei verschiedene Reisetermine im März und April kommenden Jahres zur Auswahl.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch für das kommende Jahr dieses sehr beliebte USA Wohnmobil Überführungsspecial unseres Premium-Vermieters Road Bear anbieten können“, erklärt Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen. „Es bietet eine tolle Gelegenheit für Amerika Reisen mit dem Wohnmobil. Zum einen sind es nagelneue Fahrzeuge des bei unseren Kunden beliebtesten Wohnmobil-Vermieters Road Bear, zum anderen ist der Preis unschlagbar günstig. Zudem profitieren die Kunden von den frühlingshaften Temperaturen, wenn sie beispielsweise nach Kalifornien oder auch Florida fahren.“

Quer durch die USA geht es ab Werk in Middlebury, Indiana (Nahe Chicago). Die Anmietungen sind entweder vom 17. bis 21. März, 24. bis 28. März oder vom 31. März bis 04. April 2014 möglich, die Mietdauer kann bis zu 42 Tage betragen. Die Tagesrate, notwendigen Freimeilen, Versicherung (u.a. VIP-Fahrzeugversicherung, 2 Millionen Zusatz-Haftpflichtversicherung), Ausrüstungspakete, Navigationsgerät und der Transfer nach der Wohnmobil-Rückgabe sind im Preis bereits inklusive. Dieses Special kann – wie alle übrigen Angebote – online im Wohnmobil-Tarif-Check des Nordamerika-Reiseveranstalters Trans Amerika Reisen gebucht werden. Zusätzlich können die entsprechenden Flüge ab Deutschland (auch Schweiz, Österreich, Niederlande etc.) für das USA Wohnmobil hinzugefügt werden. Die Rückflüge sind entsprechend der Rückgabe des Fahrzeugs ab u.a. Los Angeles, Las Vegas, San Francisco oder Orlando möglich. Zur Vervollständigung des USA Reise Paketes sind die jeweilige Hotel-Übernachtung am Flughafen in Chicago sowie der von Road Bear organisierte Transfer vom Chicago Hotel zur Vermietstation buchbar.

Die komplette Reise, inklusive Flügen in die USA, Hotel-Übernachtung, Transfer und Wohnmobil Anmietung sowie gewünschte Hotel-Übernachtungen zum Ende der Reise können im Reiseplaner von Trans Amerika Reisen zusammengestellt, online berechnet und gebucht werden. Weitere Infos gibt es hier.


28.06.2013

Neue Florida Autoreise bei Trans Amerika Reisen: Florida Intensiv


Mit der neuen Autoreise „Florida Intensiv“ hat der USA-Spezialist Trans Amerika Reisen sein Produktfortfolie im Sonnenstaat der USA erweitert. Die Mietwagenreise umfasst 16 Übernachtungen und führt ab/ bis Miami auf rund 1.870 Kilometer rund um den US Bundesstaat Florida. Neben den Hotel-Übernachtungen, die individuell angepasst werden können, ist im Gesamtpreis auch der Mietwagen inklusive.

Start der USA Mietwagenreise ist in Miami. Von dort aus geht es nach zwei Übernachtungen auf die Florida Keys, nach Key West. Über das berühmte Key Largo geht es dann ins noble Naples, bevor in Fort Myers zwei Tage Stranderholung auf dem Programm stehen. Nächste Station der Autoreise des USA-Spezialreiseveranstalters ist dann St. Petersburg/ Clearwater. Dort warten wiederum erholsame Tage am Strand auf den Besucher. An Tag 11 führt die Reise dann nach Orlando, wo unter anderem Freizeitparks wie Disney World oder Sea World für viel Spaß sorgen werden. Über St. Augustine geht es dann nach Cocoa Beach, wo das weltberühmte Kennedy Space Center auf den Besucher wartet. Über das am Meer gelegenen Fort Lauderdale führt die USA Mietwagenreise dann an den Endpunkt Miami zurück. Eine ausfürliche Beschreibugn der Autoreise „Florida Intensiv“ ist ebenfalls auf der Website von Trans Amerika Reisen zu finden.

Wie alle USA Autoreisen aus dem Programm von Trans Amerika Reisen kann auch die „Florida Intensiv“ jeweils individuell angepasst werden. So können die Aufenthalte entsprechend der jeweiligen Kundewünsche beispielsweise verlängert werden. Wer mehr Zeit in Fort Myers verbringen möchte, kann dies online anpassen und sich direkt den neuen Preis berechnen lassen. Auch wer für den Aufenthalt in Key West ein Hotel der beispielsweise Luxus-Kategorie bevorzugt, kann ein solches aus dem verfügbaren Hotelprogramm von Trans Amerika Reisen auswählen, online einfügen und sich den aktuellen Preis, inklusive aller Specials, berechnen lassen. Als Mietwagen wird standardmäßig ein Fahrzeug der Kategorie Intermediate von Alamo/ National angezeigt. Auch dies lässt sich bequem in ein Cabrio oder auch einen Geländewagen/ SUV umändern.

Für den Abreisezeitraum Mitte November ist die Autoreise „Florida Intensiv“ bereits ab 330,- Euro pro Person buchbar. Der Mietwagen (Klasse: Intermediate) kostet ab 550,- Euro im Premium Tarif. In diesem Tarif sind bereits unbegrenzte Kilometer, alle Zusatzfahrer, die erste Tankfüllung sowie Versicherungen (u.a. erhöhte Haftpflichtversicherung, Kasko-Versicherung ohne Selbstbehatl) inklusvie.
Weitere Infos gibt es hier.

Eine komplette USA Reise, die Mietwagen auch Flüge und Hotels in die USA enthält, kann über den dynamischen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.


31.05.2013

Trans Canada Touristik: Fährpassagen von BC Ferries online buchbar


Beim Kanada-Spezialisten Trans Canada Touristik sind Fährpassagen von BC Ferries nun online konfigurier- und buchbar. Nachdem bereits seit rund vier Jahren die bei deutschen Urlaubern beliebte Inside Passage (zwischen Prince Rupert, Festland Kanada, und Port Hardy, Vancouver Island) auf der Website zur Verfügung stand, kann nun auch die Fährverbindung von Vancouver (Süd und Nord) nach Victoria/ Swartz Bay bzw. Nanaimo auf Vancouver Island gebucht werden. Damit ist Trans Canada Touristik wiederum der einzige Reiseveranstalter, der diesen Service seinen Kunden online anbieten kann.

Online kann der Interessierte nun neben seinen exakten Daten die Fahrtstrecke, Personenzahl (inkl. Kinder) sowie die Größe des Mietfahrzeugs eingeben und sich den Gesamtpreis dynamisch berechnen und anzeigen lassen. Bei den Fahrzeugen wird zwischen normalen Mietwagen in Kanada und Wohnmobilen/ Campern unterschieden. Diese werden nach ihrer jeweiligen Länge, die sich nach Modell und Vermieter richtet, berechnet. Auch hier findet der Kunde detaillierte Angaben und Hilfestellungen auf der Website des Nordamerika-Spezialisten. Für die Fährpassage von Vancouver nach Vancouver Island kann auch die Uhrzeit für eine bestimmte Passage festgelegt werden.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die einzigen auf dem deutschsprachigen Markt sind, bei denen Fähren von BC Ferries in Kanada online berechnet und gebucht werden können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Sehr beliebt ist bei unseren Kunden eine Kombination beider Fähren, das heißt eine Strecke wird mit der rund 2-stündigen Verbindung durch die Gulf Island, ab Vancouver Süd nach Victoria/ Swartz Bay, absolviert. Zurück auf das Festland geht es dann mit der Inside Passage von Port Hardy nach Prince Rupert, mitten durch die faszinierende Inselwelt West-Kanadas.“ Die Fährpassagen lassen sich problemlos in die Mietwagen- und Wohnmobil-Reisen von Trans Canada Touristik integrieren.

Neben den Fährpassagen der Kanadischen Gesellschaft BC Ferries können Flüge, Wohnmobile, Hotels, Attraktionen, Erlebnisreisen sowie Mietwagen in Kanada in den Online-Reiseplaner eingefügt und als komplettes Reisepaket online gebucht werden. Im Angebot des Kanada-Reiseveranstalters sind auch Hotel-Übernachtungen in beispielsweise Vancouver oder auf Vancouver Island sowie vor und nach der Fährpassage in Port Hardy und Prince Rupert beinhaltet. Weitere Informationen gibt es hier.


27.05.2013

Neu bei Trans Amerika Reisen: USA Mietwagen von Hertz


Trans Amerika Reisen hat sein Portfolio im Bereich USA Mietwagen erweitetert: Ab sofort sind Fahrzeuge des Vermieters Hertz auf der Website des Nordamerika-Spezialisten buchbar. Von Economy/ Compact Size-Modellen über Midsize/ Fullsize bietet Hertz auch Mietwagen in der Kategorie Cabrio (bspw. Ford Mustang), Large SUV (bspw. Cadillac Escalade AWD) oder auch Special Fahrzeuge wie Mercedes GL450, Jeep Wrangler oder Fullsize Van. Hertz verfügt in den USA über rund 3150 Mietstationen, unter anderem auch zahlreiche in Los Angeles Downtown.

Buchbar sind USA Mietwagen von Hertz bei Trans Amerika Reisen jeweils im Comfort und Premium-Tarif. Im Comfort Tarif sind standardmäßig unbegrenzte Kilometer, Zusatzfahrer in Kalifornien sowie unter anderem eine Trans Amerika Reisen veranstaltereigene Haftpflichtversicherung in Höhe von 2 Millionen Euro sowie eine LDW-Fahrzeugversicherung ohne Selbstbeteiligung enthalten. Im Premium-Tarif sind zusätzlich noch die erste Tankfüllung sowie alle Zusatzfahrer beinhaltet. Zu beiden Paketen kann das hertzeigene NeverLost-Navigationssystem hinzugebucht werden. Neben GPS verfügt das NeverLost von Hertz unter anderem auch über Angaben aller wichtigen Sehenswürdigkeiten in der jeweiligen Umgebung.
Weitere Infos gibt es hier.

Eine komplette USA Reise, die Mietwagen auch Flüge und Hotels in die USA enthält, kann über den dynamischen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.


03.05.2013

Trans Canada Touristik: Foto-Wettbewerb 2013 gestartet


Trans Canada Touristik Foto-Wettbewerb 2013: Auch in diesem Jahr haben alle Kunden des Nordamerika-Reiseveranstalters durch Einsenden ihrer schönsten Urlaubsfotos wieder die Möglichkeit, viele attraktive Preise zu gewinnen. Ob mit dem Wohnmobil durch Kanadas Westen, mit dem Mietwagen entlang des St. Lorenz-Stroms im Osten Kanadas oder auf einer Erlebnisreise in den Rocky Mountains – im Jahr 2012 nahmen Hunderte von Fotos an der Auswahl teil. Insgesamt winken 11 hochklassige Preise – von freien Flügen nach Kanada mit Mietwagen über Gutscheine für Wohnmobil-Anmietungen in den USA und Kanada bis umfassender Reiseliteratur von bekannten Verlagen und Autoren. Juror ist auch diesmal der bekannte Reisejournalist, Buchautor und Filmregisseur Karl Teuschl.

Teilnehmen können auch diesmal alle Kunden des Jahres 2013, in dem sie einfach ihre drei schönsten, skurrilsten, malerischsten oder spaßigsten Kanada und USA Urlaubsbilder einschicken. Als Hauptpreis winken Frei-Flüge für zwei Personen mit Air Transat an die Westküste Kanadas. Zusätzlich gibt es einen Mietwagen der Kategorie Intermediate im umfassenden Premium-Tarif von Sunny Cars. Für den zweiten bis fünften Platz gibt es jeweils Gutscheine für Wohnmobil-Anmietungen in den USA und Kanada von den Vermietern Fraserway RV, CanaDream, Apollo und Cruise America. Der sechtsplatzierte kann sich über einen Reise-Gutschein der Allianz Global Assistance freuen. Der Gutschein ist zur Einlösung für alle Reisen von Trans Canada Touristik und Trans Amerika Reisen gültig.

Beeindruckende Bilder aus Kanada zeigt der Bildband „Kanada“ des Verlagshauses Würzburg, der von Karl-Heinz Raach und Karl Teuschl verfasst wurde. Dieser 224 starkte Bildband gehört dem Siebtplatzierten. Auf den Plätzen acht und neun folgen die Standardwerke in Sachen Reiseführer „Kanadas ganzer Westen“ und „USA der ganze Westen“ aus dem Reise Know How-Verlag, einem langjährigen Partner von Trans Canada Touristik. Detaillierte Routen-Reiseführer aus dem Conbook-Verlag gibt es auf den nächsten Pläten zehn und elf zu gewinnen, entweder „Nationalparkroute Kanada“ oder „Pacific Coast Highway USA“. Weitere Informationen gibt es hier.


23.04.2013

Trans Amerika Reisen: Super Deals mit dem Wohnmobil


Wer diesen Sommer die USA mit dem Wohnmobil bereisen möchte, kann sich auf einige besonders vergünstigte Preise, sogenannte Super Deals, von Trans Amerika Reisen freuen.

So kann unter anderem vom beliebten Vermieter Road Bear ein Fahrzeug der Kategorie A29-32 Wohnmobil von Denver nach Las Vegas gefahren werden. Die Tagesrate beträgt hierfür nur 15,- Euro pro Tag, die Rückabe muss bis Ende Mai erfolgen. Im Preis ist die Einwegmiete bereits inklusive. Weitere Angebote gibt es auch ab den Stationen Las Vegas, Los Angeles, San Francisco, New York oder Orlando.

Auch vom Vermieter Apollo gibt es für Abfahrten im Juni und Juli sehr günstige Tagespreise. Bei Anmietungen bis Anfang Juli kann der Euro Tourer für 25,- Euro am Tag gebucht werden. Andere Modelle, wie der 22ft Happy Explorer oder der 25ft Sunrise Escape sowie größere XXL-Wohnmobile können ebenfalls zum Sonderpreis ab den Stationen in San Francisco, Los Angeles, Denver oder Las Vegas angemietet werden.

Weitere Infos gibt es hier.

Eine komplette USA Reise, die neben dem Wohnmobil auch Flüge, Hotels und Mietwagen in die USA enthält, kann über den dynamischen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.

 


18.03.2013

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise im Juni/ Juli


Erstmalig bietet Trans Canada Touristik die bei den Kunden beliebte Sonderreise auch im Juni/ Juli an. Vom 26. bzw. 28. Juni bis 14. Juli 2013 können alle Kunden den Trans Canada Besteller durch den spektakulären Westen Kanadas (von Vancouver nach Calgary) erleben. In der Reise sind Flüge mit Air Transat, eine Hotel-und Campingplatz-Übernachtung in Vancouver sowie die Wohnmobil-Anmietung von CanaDream inklusive. Das Paket ist zu einem absoluten Spitzenpreis (ab 1.139,- Euro pro Person) beim Nordamerika-Spezialisten buchbar.

Die Sonderreise startet am 26. bzw. 28. Juni – je nach Wahl der Basis-Reise mit eventueller Verlängerung - in Frankfurt mit einem Flug von Air Transat, Kanadas größter Ferienfluggesellschaft, nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung erfolgt die Übernahme des Wohnmobils an der Vermietstation von CanaDream. Zur Auswahl stehen bei CanaDream, einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Nordamerika, entweder ein Super Van Camper (SVC), Midi Motorhome (MH-B) oder ein Maxi Motorhome MH-A. Das jeweilige Fahrzeug ist inklusive unbegrenzter Kilometer. Die erste Übernachtung auf dem Burnaby Cariboo RV Park, einem der besten Campingplätze in Vancouver, ist im Preis inklusive. Die Rückgabe des Fahrzeugs erfolgt an der Vermietstation von CanaDream in Calgary. Nach erfolgtem Transfer zum Flughafen geht es mit Air Transat wieder zurück nach Deutschland. Der Ankunftstag in Deutschland ist am 14. Juli 2013.

„Nach dem sehr großen Erfolg unserer Sonderreisen im Mai und September freuen wir uns umso mehr, dass wir nun auch für die Hochsaison diese Reise auflegen können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Das Besondere bei unserer Sommer Sonderreise sind der günstige Preis und die umfassenden Leistungen unserer hochklassigen Flug-, Hotel- und Wohnmobil-Partner. Zudem haben die Reisenden die Möglichkeit, individuell im Wohnmobil Kanada zu erleben und trotzdem eine organisatorische Sicherheit mit Reise- und Routenplanung zu haben.“

Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 17-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff/ Lake Louise sowie schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 19-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island berücksichtigt.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine einmalige Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island).

Die Sonderreise kann ab sofort zum Spezial-Preis ab 1.139,- Euro inkl. Flug, 1 Übernachtung jeweils im Hotel und auf dem Campingplatz sowie Wohnmobil (inkl. Unbegrenzter Kilomeer, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) und den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link.


15.03.2013

Trans Canada Touristik: Gratis Campingplatz-Übernachtung für alle Wohnmobil Buchungen ab Vancouver, British Columbia


Ab sofort gibt es bei Trans Canada Touristik zu jeder Wohnmobil-Buchung ab Vancouver eine Campingplatz-Übernachtung gratis hinzu. Die geschenkte Übernachtung gilt für einen der besten Campingplätze in British Columbia: dem Burnaby Cariboo RV & Campground, der sich in einem Vorort von Vancouver befindet.

Der vielfach ausgezeichnete Campingplatz bietet unter anderem einen Supermarkt, Hallenbad, Whirlpool sowie eine Wohnmobilwaschanlage und liegt direkt an einer Skytrain (Hochbahn)-Station, durch die in Kürze das Stadtzentrum von Vancouver erreichbar ist.

Die kostenfreie Campingplatz-Übernachtung gilt für alle Wohnmobil-Buchungen bei Trans Canada Touristik, deren Übernahmestation in Vancouver ist. Der Gutschein für den Burnaby-Campingplatz kann für die gesamte Saison 2013 eingelöst werden und ist für das Fahrzeug sowie alle mitreisenden Personen gültig. Das Datum kann vom Reisenden frei bestimmt werden. Dieses Special kann bei Trans Canada Touristik bis einschließlich 14. April 2013 gebucht werden.
Weitere Informationen gibt es hier.

Neben Wohnmobilen in Kanada profitieren Trans Canada Touristik-Kunden auch von günstigen Tarifen bei Flügen und Hotels. Die kompletten Leistungen können beim Kanada-Reiseveranstalter bequem online im Reiseplaner zusammengestellt, berechnet und gebucht werden. Die dargestellten Preise beinhalten bereits alle anwendbaren Specials.


20.02.2013

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise nun auch im September 2013


Auch im September dieses Jahres wartet Trans Canada Touristik wieder mit seinem beliebten Bestseller auf: Der Sonderreise, die durch den spektakulären Westen Kanadas (Vancouver – Calgary) führt. Nach dem großen Erfolg der Mai-Auflage sind die Komponenten der vom 11. September bis 25. September (Basis-Reise) bzw. 02. Oktober 2013 (Basis Reise mit Verlängerungsoption) durchgeführten Reise nun Flüge mit Air Canada, eine Hotel-Übernachtung, die erste Übernachtung auf einem Campingplatz in Vancouver sowie die Wohnmobil-Anmietung von CanaDream. Das Paket ist zu einem absoluten Spitzenpreis (ab 1.029,- Euro pro Person) beim Nordamerika-Spezialisten Trans Canada Touristik buchbar.

Die Sonderreise startet am 11. September in Frankfurt (inkl. Zubringer) mit einem Flug von Air Canada nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung erfolgt die Übernahme des Wohnmobils an der Vermietstation von CanaDream. Zur Auswahl stehen bei CanaDream, einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Nordamerika, entweder ein Maxi Travel Camper (TC-A), Super Van Camper (SVC) oder ein Maxi Motorhome MH-A. Wahlweise können hier entweder 2.000 Freikilometer oder unbegrenzte Kilometer gebucht werden. Die erste Übernachtung auf dem Burnaby Campground ist im Preis inklusive.

„Die Sonderreise hat sich in den letzten Jahren fest in unserem Programm etabliert und ist zu einer der beliebtesten Reisen geworden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „ Dies ist vor allem auf den sehr günstigen Preis und die Leistungen unserer hochklassigen Flug-, Hotel- und Wohnmobil-Partner zurückzuführen. Zudem haben die Reisenden die Möglichkeit, individuell im Wohnmobil Kanada zu erleben und trotzdem eine organisatorische Sicherheit mit Reise- und Routenplanung zu haben.“

Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 15-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff/ Lake Louise sowie schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 22-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.

Die Rückgabe des Fahrzeugs erfolgt an der Vermietstation von CanaDream in Calgary. Nach erfolgten Transfer zum Flughafen geht es mit Air Canada wieder zurück nach Deutschland. Der Ankunftstag in Deutschland ist – je nach Wahl des Reisepaketes - entweder am 26. September oder 03. Oktober 2013.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine einmalige Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island).

Die Sonderreise kann ab sofort zum Spezial-Preis ab 1.029,- Euro inkl. Flug (ab Deutschland, inkl. Zubringer), 1 Übernachtung jeweils im Hotel und auf dem Campingplatz sowie Wohnmobil (inkl. 2.000km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) und den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link.


18.02.2013

Trans Amerika Reisen: USA Hotels nun auf Deutsch


Möchten Sie in einem der berühmten Hotels auf dem Strip in Las Vegas übernachten? Oder vielleicht in einem Resort am South Beach in Miami? Oder von einem der bekannten Hotel-Ketten in Los Angeles, San Francisco oder Boston die aufregenden Innenstädte erkunden? Vielleicht auch vom Times Square, SoHo oder Central Park aus die einmalige Metropole New York City erleben? Aus über 10.000 USA Hotels können nun alle Kunden von Trans Amerika Reisen Ihre Wunsch-Unterkunft auswählen. Das Neue an der Hotel-Abfrage des Nordamerika-Spezialisten ist nun, dass alle Hotels komplett auf deutsch beschrieben werden.

Neben der ausführlichen deutschen Beschreibung der jeweiligen Hotels, die über die gesamten USA verteilt sind, gibt es auf der Website von Trans Amerika Reisen weitere Erläuterungen wie die Ausstattung, Swimming-Pool, Anzahl der Restaurants, Lage und vieles mehr. Auch werden die Entfernungen zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten der Stadt angezeigt. Neben der Standard-Kategorie für ein Zimmer, können Interessierte auch zwischen beispielsweise Superior, Zimmern mit getrennten Schlaf- und Wohnbereich sowie Suiten wählen. Zudem werden die jeweiligen Specials, die Lage sowie die Sterne-Kategorie und Bewertungen angegeben.

Weitere Infos gibt es hier.

Eine komplette USA Reise, die neben Hotels, Mietwagen auch Flüge in die USA enthält, kann über den dynamsichen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.


30.01.2013

Trans Amerika Reisen: Mit dem Autoreise-Finder zur USA-Traumreise


Mit einem in der Reisewelt einmaligen neuen Tool startet der USA-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen ins neue Jahr. Neben den schon seit Jahren erfolgreichen dynamischen USA Mietwagenreisen, in denen jeweils die Dauer, Orte und Hotelnächte beliebig verändert werden können, gibt es nun einen Autoreise-Finder.

Das besondere an diesem innovativen Online Tool ist, dass der USA-Interessierte durch einen Dialog geführt wird, durch den er individuell und flexibel seine für ihn passende Reise zusammengestellt bekommt. Dies alles natürlich mit dem empfohlenen gewünschten Start- und Zielort und der entsprechenden Dauer. Der USA Mietwagenreise Finder ist für die Regionen Westküste/ Südwesten, Ostküste/ Neuengland und Florida/ Südstaaten verfügbar.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit diesem innovativen Tool sowohl dem USA-Neuling als auch dem erfahrenen Nordamerika-Urlauber eine hervorragende Möglichkeit bieten, sich eine Autoreise entsprechend seiner Wünsche zusammenzustellen,“ so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT/ Trans Amerika Reisen. „Wer noch nicht den USA war, der wird durch einen Dialog geführt, durch den herausgefunden wird, welche Bedürfnisse und Wünsche er jeweils hat. Wer schon mehrmals die Vereinigten Staaten bereist hat, entdeckt möglicherweise die eine oder andere Region, die er noch nicht kennt bzw. kann sich seine speziellen Orte und Hotels individuell zusammenstellen.“

Nach Wahl der entsprechenden Region kann der USA-Interessierte den jeweiligen Start- und Zielort seiner Reise, beispielsweise Los Angeles, Las Vegas, New York oder Miami und viele mehr auswählen. Im Anschluss können die Reisedaten und die Dauer sowie die Anzahl der Reisenden (Erwachsene und Kinder) festgelegt werden. Daraufhin stellt der Autoreise Finder die Reise mit der entsprechenden Routenempfehlung, täglichen Beschreibungen der jeweiligen Orte, die zurückgelegten Kilometer sowie Hotel-Empfehlungen zusammen. Auf Grundlage dieser individuellen USA Autoreise Empfehlung kann der Interessierte entsprechend die Orte verändern, verlängern und beispielsweise auch Hotels verändern, Zimmerkategorien anpassen (wenn beispielsweise Zimmer mit getrenntem Schlaf- und Wohnzimmer bzw. Suiten oder auch Land/ Meerblick gewünscht sind). Der Gesamtpreis der Autoreise wird nun für die eingegebene Personenzahl inklusive Mietwagen berechnet. Auch hier kann der Reisende zwischen verschiedenen Fahrzeugkategorien, vom Economy über Mittelklasse bis zum Allrad-Geländewagen oder Cabrio, wählen. Entsprechende Tarife mit unbegrenzten Kilometern, Tankfüllung, Zusatzfahrern und umfassenden Versicherungsleistungen werden ebenfalls angeboten.

Zum Trans Amerika Autoreise Finder.

Eine komplette USA Reise, die neben Hotels, Mietwagen auch Flüge in die USA enthält, kann zudem über den dynamsichen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.


22.01.2013

Trans Canada Touristik TCT GmbH erhält CrefoZert

- Creditreform dokumentiert außergewöhnlich gute Bonität für Nordamerika-Veranstalter -


Die Creditreform Styra KG hat der Trans Canada Touristik TCT GmbH (inkl. Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen) das Bonitätszertifikat CrefoZert verliehen. Damit gehört der Nordamerika-Reiseveanstalter zu den branchenübergreifend nur 1,7% der bundesweit knapp 3,9 Millionen Unternehmen, die die Voraussetzung für dieses Bonitätszertifikat erfüllen. Zudem ist der Kanada- und USA-Spezialist damit das überhaupt erste zertifizierte Unternehmen aus der Region Lüneburg.

Basis der anspruchsvollen Zertifizierung ist eine professionelle Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform Gruppe. Hinzu kommen die Daten der aktuellen Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven der Firma, die in einem persönlichen Interview ermittelt wurden. Die Trans Canada Touristik TCT GmbH erfüllte dabei alle Kriterien in besonderem Maße.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir von der Creditreform das CrefoZert erhalten haben“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Diese offizielle Auszeichnung unterstreicht unsere langjährige nachhaltige Unternehmensstrategie.“ Die Trans Canada Touristik TCT GmbH, die 2003 gegründet wurde, gehört zu den führenden deutschen Nordamerika-Reiseveranstaltern. Zum Reiseprogramm des Unternehmens, zu dem auch der Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen gehört, zählen unter anderem Wohnmobile, Mietwagen, Flüge, Hotels, Autoreisen sowie Outdoor-Erlebnisreisen.


16.01.2013

Trans Canada Touristik: Kanada Wohnmobil Frühbucher-Specials


Bis zum 31. Januar können alle Kunden von Trans Canada Touristik noch kräftig profitieren – bis dahin bietet der Spezial-Reiseveranstalter satte Prozente auf seine Wohnmobil-Angebote in Kanada. Von 15% Ermäßigung auf die Tagesrate über geschenkte Kilometer bis zu freien Einwegmieten ist hier der nächste Traumurlaub nach Kanada zum Greifen nahe.

Der bekannte kanadische Wohnmobil-Vermieter CanaDream bietet unter anderem Kilometer gratis, Ermäßigungen auf die Einwegmiete sowie Ausrüstungspakete zum Nulltarif. Beim bei den Kunden sehr beliebten Vermieter Fraserway kann am Inklusiv-Paket (Ausrüstungspakete, Bereitstellungsgebühr, Versicherungen) sowie an den Kilometern kräftig gespart werden. Pauschal 15% auf die Tagesrate erlässt Nordamerikas größter Vermieter Cruise Canada. Zudem winken Ermäßigungen durch Sonderpreise bei Kilomtern und Einwegmieten. Beim schweizerisch geführten Wohnmbil-Vermieter Go West winken 15% auf die Tagesrate, Kilometer, Pakete und Versicherungen sowie freie bzw. ermäßigte Einweggebühren zwischen den west-kanadischen Städten Vancouver und Calgary.

Neben Wohnmobilen in Kanada profitieren Trans Canada Touristik-Kunden auch von günstigen Frühbucher-Tarifen bei Flügen und Hotels. Die kompletten Leistungen können beim Kanada-Reiseveranstalter bequem online im Reiseplaner zusammengestellt, berechnet und gebucht werden. Weitere Informationen gibt es hier.


16.01.2013

Trans Amerika Reisen: USA Mietwagen mit Sonderpreisen


Mit dem Mietwagen ab Las Vegas, Los Angeles, San Francisco oder New York, Boston, Miami – dies ist bei Trans Amerika Reisen nun zum Sondertarif möglich. So können teilweise bis zu 10% auf den regulären Tagespreis gespart werden. Möglich sind diese Sondertarife auf alle Fahrzeugkategorien – vom Economy über die Mittelklasse bis zum Allrad (SUV) und Cabrio. Die Fahrzeuge sind jeweils im Comfort oder erweiterten Premium-Tarif (zusätzlich noch 1 Tankfüllung gratis, Zusatzfahrer inklusive etc.) buchbar. Die Sonderpreise werden automatisch in der Online-Preisberechnung von Trans Amerika Reisen berücksichtigt.

Neben den Mietwagen in den USA lassen sich individuelle USA Autoreisen bei Trans Amerika Reisen direkt auf der Website planen und buchen. Hierbei kann der Kunden die Dauer und Hotel-Kategorien der als Empfehlungen vorgegebenen USA Mietwagen-Reise komplett seinen Wünschen anpassen. Zudem ist in allen USA Autoreisen der Mietwagen mit dem beschriebenen Sonderpreis bereits inklusive. Auch hier kann die Fahrzeug-Kategorie sowie der jeweilige Tarif (Comfort oder Premium) ausgewählt werden.

Folgende komplett anpassbare Autoreisen (vorgebuchte Hotel-Übernachtungen mit Reiseverläufen und USA Mietwagen) können bei Trans Amerika Reisen geplant und gebucht werden:

Mietwagenreisen USA West
- „Best of the West“ – Der Klassiker für den kompletten Westen (ab/ bis Los Angeles)
- „Westen Total“ – Die große Rundreise im Westen (ab San Francisco nach Los Angeles)
- „California Dreaming“ – Entlang der kalifornischen Küste mit Abstecher in die Wüste (ab San Francisco nach Los Angeles)
- „Canyonland Amerika“ – Felsformationen und Westernkulisse (ab/ bis Las Vegas)
- „California Intensiv“ – Küste, Wüste, Berge, Natur und Metropolen (ab Los Angeles nach San Francisco)

Mietwagenreisen USA Ost
- „Florida Sun & Fun“ – Der Klassiker für ganz Florida (ab/ bis Miami)
- „Amerikas Osten“ – Die Highlights der Ostküste (ab/ bis New York)
- „Südstaaten-Blues“ – Auf den Spuren von Blues, Jazz und dem King of Rock’n’Roll
- „Ostküste pur“ – Vom Big Apple in den Sunshine State (ab New York City/ bis Miami)
- “Highlights of New England” – In 2 Wochen durch 6 US-Bundesstaaten (ab/ bis Bosten)

Alle Angebote sind bequem online buchbar. Eine komplette USA Reise, die neben Hotels, Mietwagen auch Flüge in die USA enthält, kann zudem über den dynamsichen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.


18.12.2012

Trans Canada Touristik-Gewinnspiel: „Welcher Reisetyp sind Sie?“


Sie wollten immer schon einmal nach Kanada und wussten bisher nicht, welche Reiseart für Sie in Frage kommt? Gewinnen Sie mit dem Kanada Reiseveranstalter Trans Canada Touristik Reisegutscheine im Gesamtwert von 3.000 Euro und finden Sie heraus, welcher Reisetyp Sie sind. Mit unserem Reisequiz können Sie nun leicht feststellen, ob Sie beispielsweise eher ein Kulturliebhaber, ein Freigeist oder vielleicht doch eher ein Gruppen-Reisender sind.

Unter allen Teilnehmern werden jeweils zwei Reisegutscheine à 1.000,- Euro bzw. 500,- Euro verlost. Zudem können sich weitere zehn Gewinner über Routenreiseführer aus dem Conbook-Verlag („Nationalparkroute Kanada“ oder „Vancouver Island“) freuen. Weitere Infos gibt es hier.


11.12.2012

Trans Canada Touristik: Kanada Wohnmobil Überführungsspecials


Kanada zum Schnäppchenpreis – dies bietet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik nun gemeinsam mit seinem Wohnmobil-Partner CanaDream an. Für nur ab 30,- Euro pro Tag können Fahrzeuge des beliebten Vermieters angemietet werden. Die Mieten enthalten entsprechende Freikilometer, die Versicherung, Einweggebühr, sämtliche Ausstattung sowie die Gebühren für einen Zusatzfahrer und für Fahrten in die USA. Anmietungen sind ab Calgary, Vancouver in West Kanada sowie Toronto und Montreal in Ost Kanada möglich.

Für diese bei den Kunden von Trans Canada Touristik sehr beliebten Wohnmobil Überführungsfahrten stehen nur eine begrenzte Anzahl von Fahrzeugen zur Verfügung. Mietbeginn ist – je nach Ausschreibung – zwischen April und Anfang Juni. Die Wohnmobile müssen in den genannten Zeiträumen zu den ausgeschriebenen Vermietstationen gefahren werden. So stehen Einwegmieten unter anderem von Calgary/ Vancouver nach Whitehorse, von Toronto/ Montreal nach Calgary/ Vancouver oder auch von Toronto nach Halifax zur Verfügung.

„Dies ist eine einmalig günstige Gelegenheit, weitere Teile Kanadas mit dem Wohnmobil kennenzulernen“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „ Auf Grund der beliebten Reisezeit und des attraktiven Angebotes erfreut sich dieses Wohnmobil-Special einer sehr großen Beliebtheit bei unseren Kunden.“

Weitere Infos gibt es hier.

Neben Wohnmobilen in Kanada profitieren Trans Canada Touristik-Kunden auch von günstigen Frühbucher-Tarifen bei Flügen und Hotels. Die kompletten Leistungen können beim Kanada-Reiseveranstalter bequem online im Reiseplaner zusammengestellt, berechnet und gebucht werden.


08.11.2012

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Bewertungen unserer Kunden


Welcher USA Wohnmobil-Vermieter schneidet insgesamt bei unseren Kunden am besten ab? Wen würden die meisten uneingeschränkt weiterempfehlen? Welcher unserer USA Partner verfügt über den besten Service? Eine Anwort auf viele dieser Fragen ist ab sofort auf den USA Wohnmobil-Bewertungsseiten von Trans Amerika Reisen zu finden. Für das USA Wohnmobil Jahr 2012 werden die Vermieter Road Bear, Cruise America, El Monte und Apollo bewertet.

Die erste Frage der Wohnmobil-Bewertung von Trans Amerika Reisen richtet sich an die Freundlichkeit bei Abholung des Fahrzeugs. Von ebenfalls großer Bedeutung für die Kunden des Reiseveranstalters ist außerdem die Sauberkeit des Fahrzeugs. Auch bei der Frage nach der Ausstattung sowie des technischen Zustandes der Fahrzeuge zeigen sich große Unterschiede unter den Wohnmobil-Vermietern in den USA. Bei der Beantwortung des Preis-/ Leistungsverhältnis ergibt sich ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den in diesem Ranking besten Vermietern Road Bear und Apollo. Auch der mit über 4.000 Fahrzeugen größte Wohnmobil-Vermieter Nordamerikas, Cruise America, schneidet bei dieser Frage gut ab. Eine 100% Weiterempfehlungsrate erzielt der US Wohnmobil-Anbieter El Monte. Im Gesamt-Ranking belegen die Vermieter Road Bear und Apollo die vorderen Plätze.

Weitere Infos gibt es hier.

Beim USA Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen werden alle Wohnmobil-Angebote, inklusive Kilometer (unbegrenzte oder Pakete), Versicherungen (wahlweise ohne Selbstbehalt), Ausrüstungspaketen und erhöhter Haftpflichtversicherung (mindestens 2 Millionen Euro) online angeboten. Zusätzlich können zur Wohnmobil-Anmietung auch Flüge mit allen renommierten Fluggesellschaften sowie Hotel-Übernachtungen, Attraktionen und vieles mehr im Reiseplaner des Nordamerika-Spezialisten online geplant und gebucht werden. Frühes Buchen lohnt sich auch hier – einige Frühbucher-Ermäßigungen laufen bereits zum 30. November aus.


23.10.2012

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise im Mai 2013


Sie ist wieder da – die Wohnmobil-Sonderreise des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik! Auch im kommenden Mai können sich alle Kunden auf diese sehr beliebte Reise freuen, die auch diesmal wieder in Vancouver beginnt. In diesem Kanada Reise-Paket (Dauer: 07. Mai bis 21./ 27. Mai 2013) sind der Flug mit Air Canada, eine Hotel-Übernachtung (Sandman Hotel & Suites Vancouver Airport) sowie die Wohnmobil-Anmietung mit Fraserway RV Rentals inklusive. Zudem ist erstmalig eine Campingplatz-Übernachtung im Burnaby Cariboo RV Park enthalten. Darüberhinaus sind neben Ermäßigungen für Walbeobachtungstouren auf Vancovuer Island und die Bären-Safari „River Safari“ auch Rabatte für Campingplätze (bis zu 20%) sowie der Routenreiseführer „Nationalparkroute“ aus dem Conbook Verlag im Preis beinhaltet.

Die Sonderreise startet am 07. Mai in Frankfurt mit einem Flug von Air Canada nach Vancouver (Zubringerflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Zug-zum-Flug-Ticket gegen Aufpreis möglich). Nach einer Hotelübernachtung (im Sandman Hotel & Suites Vancouver Airport) in der Pazifikmetropole erfolgt die Übernahme des Wohnmobils.

Mit dem Wohnmobil (Truck Camper oder MH19/ MH22 oder MH23/25 Motorhome) von Fraserway, einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Kanada, kann dann, je nach Berücksichtigung der Verlängerungsoption, 14 oder 20 Tage lang eine der schönsten Regionen Nordamerikas erkundet werden: Kanadas Westen und die Rocky Mountains. Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 14-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff und schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 20-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.

Nach knapp zwei Wochen spektakulärem Natur-Erlebnis mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von Fraserway in Calgary abgegeben. Es folgt der Transfer zum Flughafen. Zurück nach Deutschland geht es dann mit Air Canada.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine einmalige Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island).

Die Kanada Wohnmobil Sonderreise kann am sofort zum Spezial-Preis ab 879,- Euro inkl. Flug (ab/ bis Deutschland), Hotel- und Campingplatz-Übernachtung und Wohnmobil (inkl. 1.500km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem hier.


18.10.2012

Trans Canada Touristik: 2 Flüge mit Air Transat nach Kanada zu gewinnen


Gewinnspiel-Frage beantworten und zwei Flüge nach Kanada gewinnen! Bei diesem Gewinnspiel, das der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT GmbH gemeinsam mit seinem Partner Air Transat durchführt, können alle Teilnehmer einen Flug für zwei Personen für das Jahr 2013, entweder nach Calgary oder Vancouver gewinnen.

Die ganze Sache ist einfach: Der Teilnehmer muss eine Gewinnspiel-Frage über die Club Class von Air Transat richtig beantworten und schon ist die Möglichkeit da, selbst in Kanada’s großem Ferienflieger 2013 ins zweitgröße Land der Erde zu fliegen.

Weitere Informationen gibt es hier. Es gelten die Gewinnspiel-Bedingungen der Trans Canada Touristik TCT GmbH.


27.09.2012

Trans Canada Touristik: Frühbucher 2013 für Kanada Wohnmobile


Satte Prozente auf die Tagesmiete, freie Einwegmieten, gratis Ausrüstungspakete, Kilometer zum Spezialpreis – mit diesen Frühbucher-Specials eröffnet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik auch in diesem Jahr wieder die Wohnmobil-Saison 2013. Neben den stark ermäßigten Preisen für Camper und Wohnmobile in Kanada gelten auch für Flüge und Hotels attraktive Frühbucher-Raten mit vielen Extras wie kostenfreiem Frühstück und Upgrades in höhere Zimmerkategorien.

Der Wohnmobil-Vermieter CanaDream, der unter anderem Stationen in Vancouver, Calgary, Toronto, Montreal, Halifax und Whitehorse hat, bietet 50% Ermäßigung auf unbegrenzte Kilometer, Einwegmieten, sowie ganze Kilometer- und Ausrüstungspakete gratis. Zudem profitieren Kunden von niedrigen Tagesraten (Flexrates) sowie der Möglichkeit, für den Urlaubszeitraum ein iPad mit der dazugehören CanaDream App (inkl. Vorschlägen für Campingplätze, Ausflüge etc.) und Daten-Flatrate anzumieten. Weitere Wohnmobil-Partner von Trans Canada Touristik bieten Inklusiv-Pakete (u.a. Ausrüstung, Versicherungen etc.) gratis an (Fraserway) bzw. reduzieren die günstigen Tagesrate um weitere 15% (Cruise Canada). Ein besonderes Extra bietet der Kanada-Spezialist Trans Canada Touristik gemeinsam mit dem von Schweizern geführten Wohnmobil-Vermieter Go West. Bei diesem in West-Kanada ansässigen Anbieter erhält der Kunde die attraktive Einwegmiete von Vancouver nach Calgary für die gesamte Saison gratis. Zudem kann auch bei den übrigen Leistungen kräftig gespart werden, wie beispielsweise 15% auf die Tagesrate, Kilometerpakete, Ausrüstung und Versicherung. Beim Vermieter Westcoast Mountain Campers profiteren alle Buchungen neben 15% auf die Tagesrate von 1.500 Gratis-Kilometern.
Weitere Infos gibt es hier.

Neben Wohnmobilen in Kanada profitieren Trans Canada Touristik-Kunden auch von günstigen Frühbucher-Tarifen bei Flügen und Hotels. Die kompletten Leistungen können beim Kanada-Reiseveranstalter online zusammengestellt, berechnet und gebucht werden.


27.09.2012

Trans Amerika Reisen: Mit neuem Wohnmobil-Vermieter in die Saison 2013


Star RV – so heißt der neue USA Wohnmobil-Vermieter, mit dem der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen in die Saison 2013 starten wird. Der zu Apollo Motorhome Holiday gehörende Vermieter hat Stationen in Los Angeles, Las Vegas, San Francisco und Denver. Es werden Fahrzeuge zwischen 19’ und 31’ Länge, also vom kompaketen Wohnmobil über Fahrzeuge der mittleren Größe bis zu geräumigen Luxus-Mobilen angeboten.     

Das besondere an Star RV ist seine sogenannte „6-Monats-Garantie“. Demzufolge sind die Fahrzeuge des Vermieters jünger als 6 Monate, was einzigartig im Angebot der USA-Wohnmobil-Vermieter ist. Zudem profitieren Kunden von einem gesonderten Check-in-Prozess sowie einem kostenfreien Wäscheservice und vielen weiteren Extras.

Ein besonderes Special bieten Trans Amerika Reisen und Star RV mit dem Überführungsspecial im Frühjahr 2013. Hier können die brandneuen Fahrzeuge aus der Fabrik in Fort Wayne (Indiana) zu einem sehr günstigen Sonderpreis an die Stationen nach Los Angeles, San Francisco oder Las Vegas gefahren werden. Der Preis beträgt pro Tag 18,- Euro (für Abreisen im März/ April) bzw. pro Tag 45,- Euro (für Abreisen im Mai/ Juni). Darin sind bereits 3.000 Meilen, Ausrüstungspakete, Transfer-Gutscheine, Einwegmiete und Versicherungen sowie die Zusatz-Haftpflichtversicherung enthalten.

Beim USA Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen werden alle Wohnmobil-Angebote, inklusive Ausrüstungspaketen, Kilometer (unbegrenzte oder Pakete), Versicherungen (wahlweise ohne Selbstbehalt) und erhöhter Haftpflichtversicherung (mindestens 2 Millionen Euro) online angeboten. Zusätzlich können zur Wohnmobil-Anmietung auch Flüge mit allen renommierten Fluggesellschaften sowie Hotel-Übernachtungen, Attraktionen und vieles mehr im Reiseplaner des Nordamerika-Spezialisten online geplant und gebucht werden.
Auch bei Star RV lohnt sich – wie bei allen Wohnmobilreisen in die USA – frühes Buchen. So erhalten bei Buchung bis 30. November alle Kunden 15% Ermäßigung auf die Tagesrate sowie das Inklusiv-Paket.

Weitere Infos gibt es hier.


13.08.2012

Trans Canada Touristik: Specials für Wohnmobile in Kanada und den USA


Pünktlich zum Ende der Buchungssaison 2012 wartet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen mit attraktiven Specials für Wohnmobile in Kanada und den USA auf. Für Kanada gibt es auf alle Fahrzeugmodelle C25 und C19 von Cruise Canada 10% Ermäßigung auf die Tagesrate. In den USA bietet der Nordamerika-Spezialist einen Aktions-Rabatt von 100,- Euro auf C19 Wohnmobile mit Anmietung in Los Angeles im Oktober.

Das September Special für Kanada Wohnmobile gilt für alle Fahrzeug-Übernahmen zwischen dem 05. und 30. September 2012. Anmietort muss hierbei in Vancouver oder Calgary (West Kanada) sein. Die 10% Reduzierung wird von der Tagesrate abgezogen und im Online Wohnmobil-Tarif-Check von Trans Canada Touristik direkt ausgewiesen. Zusätzlich gilt: Unter allen Buchungen, die bis zum 17. August 2012 beim Kanada-Reiseveranstalter eingehen, wird ein Nationalparks-Pass verlost. Dieser Pass berechtigt zum kostenfreien Eintritt in die bekannten kanadischen Nationalparks Banff, Jasper, Pacific Rim und viele mehr.

Für USA Wohnmobile gilt der Aktionsrabatt in Höhe von 100,- Euro für alle Anmietungen ab Los Angeles im Oktober. Als Fahrzeugmodell steht hier das beliebte C19 USA Wohnnmobil von Cruise America zur Verfügung. Die Ermäßigung wird direkt in der Preisberechnung, die auf der Website von Trans Amerika Reisen abgerufen werden kann, ausgewiesen.

„September ist eine hervorragende Jahreszeit für West Kanada. Neben den Rocky Mountains und den Nationalparks wie Banff und Jasper können in diesem – in der Vergangenheit immer recht sonnenreichen Monat – Vancouver Island, das Okanagan Valley, Metropolen wie Vancouver und Calgary wunderbar bereist werden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Wen es eher in die USA zieht, für den könnte sich im Oktober ein California Dreaming im Wohnmobil zu einem Spitzenpreis bieten.“

30.07.2012

Trans Amerika Reisen: Mit dem Camping Car von Jucy durch die USA


Flexibel, wendig und dynamisch durch die USA – mit dem Camping Car von Jucy. Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen bietet nun ab sofort die attraktiven Camping-Mobile des aus Neuseeland stammende Vermieters auch in den US-Metropolen Los Angeles, San Francisco und Las Vegas an. Bis zum Ende des Monats gibt es noch 10% Aktionsrabatt bei Trans Amerika Reisen.

Das Champ Camping Car ist flexibel und wendig wie ein PKW, bietet zusätzlich alle Vorzüge eines Campingbuses. Zudem verfügt das Fahrzeug über ein Dachzelt, das als weitere Schlafstätte – neben der ausbreitbaren Sitzbank im Inneren – genutzt werden kann. Das Dachzelt bietet komfortabel Platz für zwei Personen. Im Kofferraum-Bereich des Camping Cars befindet sich ein komplettes Ausrüstungspakekt, mit Kochausstattung, Geschirr, Herdplatten, Kühlschrank sowie einem Waschbecken. Alles in allem – ein Fahrzeug zwischen einem USA Wohnmobil und USA Mietwagen.

„Camping mit dem Auto war noch nie so komfortabel wie mit dem Jucy Camper“, erklärt Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen. „Es ist alles an Bord, inklusive Kühlschrank, Kochmöglichkeiten und Spülbecken. Zudem ist das Camping Car ein absoluter Hingucker für eine USA Reise – durch seine knallige, attraktive lila-grüne Beschriftung.“

Das Fahrzeug kann - wie gewohnt beim Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen - inklusive Ausrüstungspaketen, Kilometer (unbegrenzte oder Pakete), Versicherungen (wahlweise ohne Selbstbehalt) und erhöhter Haftpflichtversicherung (zusätzlich 2 Millionen Euro) gebucht werden. Zusätzlich können zur Wohnmobil-Anmietung auch Flüge mit allen renommierten Fluggesellschaften sowie Hotel-Übernachtungen, Attraktionen und vieles mehr im Reiseplaner des Nordamerika-Spezialisten online geplant und gebucht werden. „Das Camping Car ist eine sehr gute Ergänzung für unser USA Programm“, so Andrea Budde. „Eine perfekte Alternative zu einem Mietwagen oder Wohnmobil für eine Reise durch die USA.“

Wer sich mit der Buchung beeilt, der kann noch bis 31. Juli als Einführungspreis 10% auf die Tagesrate bei Jucy Camper sparen. Weitere Infos gibt es hier.

06.07.2012

Trans Canada Touristik: Sonderpreise für Outdoor-Touren


Entlang der rauhen Kliffen der Sunshine Coast wandern, die Schönheit Vancouver Island auf einer Trekking-Tour erleben oder eine kombinierte Wander- und Kanu-Tour in den Rocky Mountains und auf dem Athabasca River genießen – diese Vielfalt bieten die Outdoor-Touren von Trans Canada Touristik. Ab sofort können hier für eine Kanada Reise bei bestimmten Touren und Terminen im September rund 100,- Euro gespart werden.

Bei der 6-tägigen Wanderreise „Sunshine Coast Explorer“, die ab/ bis Vancouver verläuft, werden die Teilnehmer an British Columbia’s Sonnenscheinküste (im Schnitt 4 bis 6 Stunden Sonne pro Tag) mehrere leichte bis gemäßigte Wanderungen unternehmen. Für Abwechslung sorgt hier eine Tages-Exkursion mit einem Zodiak Schlauchboot sowie ein Padell-Erlebnis in 2-Personen Kajaks durch eine abgelegene Bucht.

Auf der 7-tägigen Trekking- und Entdeckungsreise „Island Explorer“ auf Vancouver Island geht es bei mehreren Tageswandernungen unter anderem entlang des Juan de Fuca Marine Trail. In Parksville wartet zwischen den Gipfeln im gletschergeprägten Zentrum der Insel eine der besten Wildnis-Wanderungen. Daneben gibt es vor allem in Tofino die Möglichkeit für viele Ausflüge, wie beispielsweise zur Bären- und Walbeobachtung oder einer Kanutour.

Wer sowohl eine Wanderung als auch eine Kanutour machen möchte, für den ist die 14-tägigen „Kanada Aktiv Mix“-Erlebnisreise als Kanada Aktiv Urlaub optimal. Ab Calgary geht es zuerst für den Wanderteil der Tour in die Rocky Mountains. Dort suchen die Reiseleiter die spektakulärsten Wanderungen, die ansonsten Touristen weitestgehend verborgen bleiben. Vom Banff geht es durch den Yoho und Jasper Nationalpark. Am Athabasca River beginnt dann der Kanuteil dieser Tour. Im offenen 2-Personen-Canadier geht es auf, zum richtigen Kanuabenteuer. 160 Kilometer werden insgesamt auf dem Wasser des Athabasca gepaddelt. Einer perfekte Kombination aus Kanada Wandern und Kanu.

100,- Euro Aktions-Rabatt gelten für folgende Touren und Termine:
Kanada Aktiv Mix (Tour am 02. September )
Island Explorer (Tour am 03. September und 10. September)
Sunshine Coast Explorer (Tour am 10. September)

02.07.2012

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Überführungs-Special in den USA


Es ist wieder da - das attraktive Neuwagen-Überführungs-Special von Trans Amerika Reisen und Road Bear. Für einen Gesamt-Mietpreis ab 159,- Euro bietet der Nordamerika-Spezialist nun hochklassige USA Wohnmobile an, die von Chicago nach Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, Denver, New York oder Orlando gefahren werden können. Die Mietdauer kann gegen Aufpreis auf bis zu 42 Tage ausgeweitet werden.

„Das Neuwagen-Überführungs-Special von Road Bear bietet eine ganz tolle Gelegenheit für Amerika Reisen mit dem Wohnmobil“, erklärt Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen. „Zum einen sind es nagelneue Fahrzeuge des bei unseren Kunden beliebtesten Wohnmobil-Vermieters Road Bear, zum anderen ist der Preis unschlagbar günstig. Zudem profitieren die Kunden von den frühlingshaften Temperaturen, wenn Sie beispielsweise nach Kalifornien oder auch Florida fahren. Die spektakulären Nationalparks wie Grand Canyon, Bryce Canyon oder Yosemite sind auf diesen Routen sehr gut erreichbar.“ Neu ist in diesem Jahr bei Road Bear die Eröffnung der Station in Orlando (Florida).

Quer durch die USA geht es ab Werk in Middlebury, Indiana (Nahe Chicago). Die Anmietungen sind entweder vom 18. bis 22. März oder vom 25. bis 29. März 2013 möglich. Die notwendigen Freimeilen, Versicherung (u.a. VIP-Fahrzeugversicherung, 2 Millionen Zusatz-Haftpflichtversicherung), Ausrüstung, Navigationsgerät und der Transfer nach der Wohnmobil-Rückgabe sind im Preis bereits inklusive. Dieses Special kann – wie gewohnt – online im Wohnmobil-Tarif-Check von Trans Amerika Reisen gebucht werden. Zusätzlich können für das USA Wohnmobil Flüge nach Chicago und ab u.a. Los Angeles, Las Vegas, San Francisco oder Orlando sowie Hotel-Übernachtungen in Chicago und der Transfer zum Werk hinzugefügt werden.
Weitere Infos gibt es hier: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/road_bear/usa_wohnmobil_road_bear_ueberfuehrung.php.

21.06.2012

Trans Amerika Reisen: Noch mehr Hotels in den USA


Hotels in Las Vegas, New York, San Francisco oder Los Angeles, Lodges im Yosemite Nationalpark oder Grand Canyon, Bryce Canyon, vielleicht ein Country Inn in Boston und New England – auf ein noch größeres Kontingent an Zimmern in den USA kann nun der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen zurückgreifen. Durch eine noch effektiviere Direkt-Anbindung an verschiedenen Hotel-Ketten und individuelle USA Unterkünfte wuden die Kapazitäten deutlich erhöht.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden nun eine noch größere Auswahl an USA Hotels anbieten können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Dadurch ist es uns natürlich auch möglich, viele noch zusätzliche Hotel-Zimmer in Gegenden anzubieten, in denen es in der Hochsaison schon häufiger zu Engpässen kam. Dies war vor allem in den bekannten Nationalparks wie Grand Canyon, Yosemite, Bryce Canyon oder auch Monument Valley in der Vergangenheit häufiger der Fall.“

Individuelle USA Autoreisen lassen sich bei Trans Amerika Reisen direkt auf der Website planen und buchen. Hierbei kann der Kunden die Dauer und Hotel-Kategorien der als Empfehlungen vorgegebenen USA Mietwagen-Reise komplett seinen Wünschen anpassen. Zudem ist in allen USA Autoreisen der Mietwagen bereits inklusive. Auch hier kann die Fahrzeug-Kategorie sowie der jeweilige Tarif (Comfort oder Premium) ausgewählt werden.

Folgende komplett anpassbare Autoreisen (vorgebuchte Hotel-Übernachtungen mit Reiseverläufen und USA Mietwagen) können bei Trans Amerika Reisen geplant und gebucht werden:
Mietwagenreisen USA West
- „Best of the West“ – Der Klassiker für den kompletten Westen (ab/ bis Los Angeles)
- „Westen Total“ – Die große Rundreise im Westen (ab San Francisco nach Los Angeles)
- „California Dreaming“ – Entlang der kalifornischen Küste mit Abstecher in die Wüste (ab San Francisco nach Los Angeles)
- „Canyonland Amerika“ – Felsformationen und Westernkulisse (ab/ bis Las Vegas)
- „California Intensiv“ – Küste, Wüste, Berge, Natur und Metropolen (ab Los Angeles nach San Francisco)
Mietwagenreisen USA Ost
- „Florida Sun & Fun“ – Der Klassiker für ganz Florida (ab/ bis Miami)
- „Amerikas Osten“ – Die Highlights der Ostküste (ab/ bis New York)
- „Südstaaten-Blues“ – Auf den Spuren von Blues, Jazz und dem King of Rock’n’Roll
- „Ostküste pur“ – Vom Big Apple in den Sunshine State (ab New York City/ bis Miami)
- “Highlights of New England” – In 2 Wochen durch 6 US-Bundesstaaten (ab/ bis Bosten)

Alle Angebote sind bequem online buchbar.

Eine komplette USA Reise, die neben Hotels, Mietwagen auch Flüge in die USA enthält, kann zudem über den dynamsichen Reiseplaner des USA-Spezialisten geplant und gebucht werden.

04.06.2012

Trans Amerika Reisen: 10% Shopping- und Campingplatz-Gutscheine


Auf ein besonderes Shopping-Erlebnis dürfen sich nun alle Trans Amerika Reisen-Kunden freuen. Jeder, der bei dem Spezialreiseveranstalter für die USA eine Reise bucht, erhält einen 10% Einkaufsgutschein für die bekannte Kaufhaus-Kette Macy’s. Für alle Wohnmobil-Kunden von Trans Amerika Reisen gibt es zusätzlich noch eine 10% Spar-Karte für alle Campingplatz-Reservierungen von KOA (Kampgrounds of America).

Die 10% Einkaufsgutscheine für Macy’s erhalten alle, die beispielsweise eine Autoreise in den USA, einen USA Mietwagen, eine Hotel-Übernachtung oder ein Wohnmobil im Land der unbegrenzten Möglichkeiten buchen. Die beliebte Kaufhauskette gibt es in den gesamten USA, also unter anderem in Kalifornien (bspw. Los Angeles, San Francisco, San Diego etc.), in Florida (Miami, Orlando etc.) oder auch in New York City.

Die Campingplatzkette KOA verfügt über rund 400 Campingplätze und RV Parks in ganz Nordamerika. Neben Zielen wie Kalifornien, Arizona, Utah gibt es unter anderem auch in Staaten wie Texas, Illinois, Georgia, Massachussetts oder auch New York Übernachtungsmöglichkeiten für alle, die mit dem Wohnmobil durch die USA reisen.

Weitere Infos gibt es bei Trans Amerika Reisen: www.trans-amerika-reisen.de.

25.05.2012

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Special von Vancouver nach Toronto


Für alle, die Kanada einmal komplett, also von West nach Ost kennenlernen möchten, hat Trans Canada Touristik gemeinsam mit seinem Partner Fraserway das perfekte Angebot: Ab sofort kann ein Wohnmobil der Größe 24’ mit Slideout zu einem Spitzenpreis in Vancouver angemietet und nach Toronto gefahren werden. In dem Tagespreis von 17,- Euro sind bereits 6.000 Kilometer, die persönliche Ausrüstung, Bereitstellung und Versicherung inklusive.

Das Wohnmobil-Angebot, das der Spezialveranstalter Trans Canada Touristik gemeinsam mit seinem Parter Fraserway aufgelegt hat, beginnt mit Fahrzeug-Übernahme in der Pazifik-Metropole Vancouver. Hier kann das 24’ Wohnmobil mit Slide Out ab sofort, also auch noch in diesem Monat, angemietet werden. Die späteste Rückgabe muss am 06. Juli in Toronto erfolgen.

„Dieses Angebot ist für alle interessant, die das gesamte Land einmal sehen möchten. Neben dem spektakulären Westen Kanadas kann auch die unendliche Weite mit der Prärie in Manitoba und Saskatchewan erlebt werden“, erklärt Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Hiermit können sowohl Kanada-Neulinge als auch Besucher, die das Land bereits bereist haben, viele neue Eindrücke gewinnen und die beeindruckende Natur Kanadas genießen.“

Neben diesem Angebot, das für die Überführungsfahrt von Vancouver nach Toronto mit spätester Rückgabe am 06. Juli gilt, hat Trans Canada Touristik ein weiteres Wohnmobil-Special für September aufgelegt. Für einen Sonderpreis von 50,- Euro pro Tag kann hier ebenfalls ein Fahrzeug des Vermieters Fraserway von Vancouver nach Toronto bzw. Halifax gefahren werden. Auch hier sind 7.000 km (für Halifax) bzw. 6.000km (für Toronto) sowie Ausrüstungspakete und Versicherung bereits im Tagespreis inklusive. Zur Verfügung sehen die Fahrzeuge 19’ Motorhome, 22’ Motorhome, 24’ Motorhome mit Slide out und 29-31’ Motorhome mit Slide Out.

Bei Buchung bis 31. Mai bietet der Spezialveranstalter zudem 100,- Euro Aktions-Rabatt auf jede Buchung dieses Überführungs-Wohnmobilspecials im September.

Weitere Infos gibt es hier:
http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/fraserway/fraserway_wohnmobil_vancouver_osten_special.php http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/fraserway/fraserway_wohnmobil_vancouver_osten_special_herbst.php

12.04.2012

Trans Amerika Reisen: Geheimtipp für New York City – High Line Park

„New York City goes green“ – unter diesem Motto steht auch das neuste Bauprojekt der Stadt am Hudson River: Der High Line Park. Auf der ehemaligen Hochbahntrasse der Eisenbahn wurde von Architekten und Botanikern eine spektakuläre Grünlage errichtet. Auf 1,5 Kilometern Länge schlängelt sich der High Line Park, beginnend an der Westside von Manhattan (Gansevoort Street) bis zur 30th Straße duch den Meatpacking District, Chelsea und Garment District. Der High Line Park soll in den nächsten Jahren kontinuierlich ausgebaut werden.

Auf der seit den 70er-Jahren nicht mehr genutzten Bahnstrecke wurden nun Grünanlagen mit Pflanzen-, Gemüse- und Obstgärten von bekannten New Yorker Botanikern und Architekten angelegt. Als grüne Lunge der Stadt wurden zudem zahlreiche Aussichtspunkte, Sonnendecks, Sitzgelegenheiten sowie verschiedene hochklassige Kunstobjekte geschaffen. Viele New Yorker nutzen den Park als Entspannung zur Mittagszeit, beispielsweise mit frischen Essensspezialitäten aus dem benachbarten Chelsea Market.

Interessant für die Besucher ist vor allem die einmalige Aussicht auf die Skyline der Stadt sowie auf die zahlreichen trendigen Appartmenthäuser in den einzelnen Vierteln wie Chelsea. „Der High Line Park ist zu einem absoluten Geheimtipp in New York City geworden. Es bietet sich hier die einmalige Gelegenheit, die Stadt einmal aus einer anderen Perspektive, mit teilweise tiefen Einblicken in die Büro- und Wohnwelt der Viertel zu erleben,“ so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen. „Ein Muss für jeden New York Besucher und ein absoluter Ruhepol in einer der aufregensten und spektakulärsten Städte der Welt.“

Reisen nach New York – direkt bei Trans Amerika Reisen plan- und buchbar. Flüge ab u.a. Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg direkt nach New York (JFK Airport oder Newark Airport). Hotels in New York, Mietwagen ab New York u.v.m.: www.trans-amerika-reisen.de.

31.03.2012

Trans Canada Touristik: Reise App für Wohnmobile in Kanada

Innovative Technologie gekoppelt mit einmaliger Natur und endlicher Weite – diese Verbindung macht der Kanada-Reisespezialist Trans Canada Touristik TCT gemeinsam mit seinem Wohnmobil-Partner CanaDream möglich. Bei dem Kanadischen Wohnmobilanbieter können iPads, natürlich mit der passenden App des Vermieters, ausgeliehen werden.

Trans Canada Touristik-Kunden profitieren mehrfach: Zum einen können die iPads bequem bei jeder Kanada Wohnmobilbuchung hinzugefügt werden, zum anderen wird unter allen Trans Canada Touristik-Kunden die Nutzung eines iPads verlost. Voraussetzung hierfür ist, dass für die Saison 2012 ein Wohnmobil von CanaDream bei Trans Canada Touristik gebucht wurde. Das iPad kann während des gesamten Wohnmobil-Urlaubs in Kanada genutzt werden.

Die Reise-App von CanaDream hat einiges zu bieten. So kann der Kunde auf 18 verschiedene gespeicherte Reiseverläufe zugreifen, sich die attraktivsten Routen in Kanada anzeigen lassen und diese ausführlichst planen. Entlang der gewünschten Reiseroute können somit Campingplätze sowie Informationen zu Attraktionen wie Walbeobachtungstouren, Kanuausflügen oder sonstigen Abenteuer- und Erlebnisreisen gesucht, abgerufen und gebucht werden. Natürlich wird auf dem iPad immer die aktuelle Position eingezeigt, so dass auch Übernachtungsmöglichkeiten und Aktivitäten in der direkten Umgebung gesucht und gefunden werden können. Nach der Auswahl eines geeigneten Campingplatzes oder beispielsweise einer spektakulären Wildwasser Rafting-Tour kann der Reisende diese online direkt auf dem iPad buchen. Automatisch werden hier die Voucher von der Reise-App generiert, die Zahlung erfolgt sicher per Kreditkarte. Der Voucher kann dann beim Leistungsträger vor Ort vorzeigt werden und schon kann das Abenteuer in Kanada beginnen.

„Diese Reise-App von CanaDream bietet dem Reisenden den einmaligen Komfort, während seines Urlaubs spontan Übernachtungen auf Campingplätzen oder Aktivitäten wie Kanu, Wandern, Fahrradfahren etc. zu planen und zu reservieren“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Wer mit dem Wohnmobil durch Kanada reist, möchte flexibel bleiben. Gefällt es an einem Ort besonders gut, dann möchte ich an diesem bleiben. Keine andere Urlaubsart bietet eine solche Flexibilität wie ein Aufenthalt im Wohnmobil. Die Reise-App von CanaDream verstärkt diesen einmaligen Charakter dieses Urlaubs in Kanada umso mehr.“ Weitere Infos gibt es hier.

19.03.2012

Trans Amerika Reisen: Wohnmobile in den USA günstig mieten

Wer für das kommende Frühjahr eine Reise in die USA plant, der ist beim Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen bestens aufgehoben. Denn der US-Spezialist wartet mit einer Reihe von Specials für seine Wohnmobile in den USA auf.

Wer ein fabrikneues Wohnmobile des Vermieters Apollo aus dem Herstellerwerk Nahe Fort Wayne ins sonnige Kalifornien (San Francisco oder Los Angeles) oder nach Las Vegas überführen möchte, spart richtig. Für den Reisezeitraum im April/ Mai/ Anfang Juni kostet der Anmiettag 60,- Euro. In diesem Preis sind bereits unbegrenzte Kilometer, Ausrüstungspakete und die notwendigen Versicherunge inklusive. Zur Verfügung stehen jeweils Wohnmobile der Größen 22’ bis 31’.

Alle Reisenden, die ihr Fahrzeug bis zum 15. Juni 2012 anmieten, können beim US Wohnmobil-Vermieter El Monte beispielsweise die Einweggebühr sparen. Der Entfall der ansonsten obligatorischen Gebühr gilt für die Strecken von Los Angeles nach Las Vegas bzw. San Francisco sowie von Las Vegas nach Los Angeles bzw. San Francisco. Gültig ist dies für alle Fahrzeugmodelle von El Monte. Auch sind die jeweiligen Saison-Specials, wie unbegrenzte Meilen zum Sonderpreis, geschenkte Freimeilen, persönliche Ausrüstungspakete, mit dieser Vergünstigung kombinierbar.

Alle Angebote sind bequem online buchbar: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/usa_wohnmobile.php

15.03.2012

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise nun auch im September 2012

Der beliebte Bestseller von Trans Canada Touristik ist wieder da: Auch im September 2012 veranstaltet der Nordamerika-Spezialist eine Sonderreise durch den Westen Kanadas (Vancouver – Calgary). Nach dem großen Erfolg der Mai-Auflage sind die Komponenten der vom 03. September bis 18. bzw. 25. September 2012 durchgeführten Reise nun Flüge mit Air Canada, eine Hotel-Übernachtung sowie die Wohnmobil-Anmietung von CanaDream. Das Paket ist zu einem absoluten Spitzenpreis (ab 999,- Euro pro Person) bei Trans Canada Touristik buchbar.

Die Sonderreise startet am 03. September in Frankfurt (inkl. Zubringer) mit einem Flug von Air Canada nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung erfolgt die Übernahme des Wohnmobils an der Vermietstation von CanaDream. Zur Auswahl stehen bei CanaDream, einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Nordamerika, entweder ein Super Van Camper (SVC) oder ein Maxi Motorhome MH-A. Wahlweise können hier entweder 2.000 Freikilometer oder unbegrenzte Kilometer gebucht werden.

„Die Sonderreise hat sich in den letzten Jahren fest in unserem Programm etabliert und ist zu einer der beliebtesten Reisen geworden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „ Dies ist vor allem auf den sehr günstigen Preis, die perfekte Reisezeit für West Kanada und die Leistungen unserer hochklassigen Flug-, Hotel- und Wohnmobil-Partner zurückzuführen. Zudem haben die Reisenden die Möglichkeit, individuell im Wohnmobil Kanada zu erleben und trotzdem eine organisatorische Sicherheit mit Reise- und Routenplanung zu haben.“ Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann.

Bei der 16-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff/ Lake Louise sowie schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 23-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.

Die Rückgabe des Fahrzeugs erfolgt an der Vermietstation von CanaDream in Calgary. Nach erfolgten Transfer zum Flughafen geht es mit Air Canada wieder zurück nach Deutschland. Der Ankunftstag in Deutschland ist – je nach Wahl des Reisepaketes - entweder am 18. oder am 25. September 2012.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine einmalige Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island). Auch die erste Nacht auf einem Campingplatz in Vancouver gibt es für Kunden des Kanada-Reiseveranstalters zu einem ermäßigten Preis.

Die Sonderreise kann ab sofort zum Spezial-Preis ab 999,- Euro inkl. Flug (ab Deutschland, inkl. Zubringer), Hotel und Wohnmobil (inkl. 2.000km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden. Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/trans_canada_sonderreise_herbst_2012.php

15.02.2012

Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen: Sieger des Foto-Wettbewerbs 2011 stehen fest

Karl Teuschl, der Juror des Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen Foto-Wettbewerbs hatte die Qual der Wahl: Ob ein dramatisches Landschaftsfoto aus dem Yosemite Nationalpark, ein schmeichelhaftes Bären-Foto auf einer Blumenwiese in den Rocky Mountains, das frischvermählte Paar auf einer original kanadischen Ranch, mit dem Wohnmobil durch die USA/ Kanada oder vielleicht doch der springende Orca auf Vancouver Island? Der bekannte Fotojournalist und Regisseur fiel unter Tausenden von einmaligen Fotos die Entscheidung und die Gewinner konnten sich über hochklassige Preise freuen.

Als Sieger wurde schließlich Ronny R. aus Gaggenau mit seinem „Yosemite Valley – Tunnel View“ gekührt. Er darf sich über zwei Flugtickets von Kanadas größtem Ferienflieger Air Transat nach Toronto freuen. Den zweiten Platz erzielte Peggy G. aus Chemnitz mit ihrem Foto „Bär mit Löwenzähnen“ auf einer Blumenwiese in den Kanadischen Rocky Mountains. Mit „Walking the Wave“ erreichte Tobias N. aus Wien den 3. Platz, Olaf B. konnte sich gleich doppelt freuen. Erst feierte er seine Hochzeit auf der Wildhorse Mountain Ranch in Kanada, dann erzielte er beim Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen Fotowettbewerb den 4. Platz. Die zweit- bis viertplatzierten erhalten jeweils Gutscheine für einen Wohnmobil-Urlaub in Kanada oder USA (CanaDream, Cruise Canada, Fraserway). „Life in der Natur“ erwischte Balthasar K. aus Harxheim einen Orca auf Vancouver Island und gewann mit diesem Foto einen Gutschein für seine nächste Reisebuchung bei Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen.

Alle Fotos (inklusive der Gewinner-Fotos), die von den Kunden von Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen für den Fotowettbewerb 2011 eingereicht wurden, sind hier sichtbar: http://www.trans-canada-touristik.de/fotowettbewerb/kanada_foto_wettbewerb_galerie.php

06.01.2012

Trans Amerika Reisen: 10% Ermäßigung auf alle USA Mietwagen

10% Ermäßigung auf alle USA Mietwagen – mit diesem Preisknaller ist der USA-Spezialist Trans Amerika Reisen ins neue Jahr gestartet. Diese Ermäßigung gilt sowohl in Kombination mit kompletten Autoreisen (Mietwagen und Hotel-Übernachtungen in den USA) als auch für Bausteinreisen, wie beispielsweise Flug, Wohnmobil, Hotel, Attraktionen und Mietwagen. Alle Mietwagen für die USA können auf der Website des Spezialreiseveranstalters gebucht werden. Der Vermieter in den USA ist Alamo/ National.

Auf der Website von Trans Amerika Reisen ist somit ein Fahrzeug mit Anmietung u.a. San Francisco ab 21,- Euro pro Tag auch in der Hauptreisezeit Juli buchbar. Neben kompakten Kleinwagen und der Intermediate-Klasse kann sich der Reisende auch für außergewöhnliche Fahrzeug-Modelle entscheiden. So stehen neben vielfältigen Geländewagen (SUVs) auch Cadillacs, Fort Mustangs und Cabrios sowie geräumige Vans/Minibusse für kleine Reisegruppen zur Verfügung. Auch hier gilt an allen Stationen des Vermieters Alamo/ National: Die Fahrzeuge sind in der Regel nicht älter als acht Monate.

Für alle, die sehr viel von den großen Weiten Amerika sehen möchten, bietet Trans Amerika Reisen mit seinem Miewagen-Partnern attraktive Einwegmieten. Wer zum Beispiel sein Fahrzeug in San Francisco übernehmen und in Los Angeles zurückgeben bzw. in Orlando anmieten und in Miami abliefern möchte, für den ist die Einwegmiete komplett gratis. Auch für längere Strecken, wie der Trans America Route von New York nach Los Angeles beträgt die Einweggebühr nur maximal USD 250,-.

Neben dem Comfort-Tarif, der bereits unbegrenzte Kilometer und Versicherungen enthält, kann der Reisenden den Premium-Tarif wählen. In diesem umfassenden Tarif sind zusätzlich bereits die erste Tankfüllung, alle Zusatzfahrer sowie Zusatz-Versicherungen inklusive. Darüberhinaus ist bei beiden Tarifen die Anmietung eines Navigationsgerätes gegen Aufpreis möglich. Die Ermäßigung von 10% gilt auf alle Fahrzeugkategorien, Saisonzeiten und Tarife.

Folgende komplett anpassbare Autoreisen (vorgebuchte Hotel-Übernachtungen mit Reiseverläufen) können zu den Mietwagen in den USA hinzugebucht werden: Mietwagenreisen USA West
- „Best of the West“ – Der Klassiker für den kompletten Westen (ab/ bis Los Angeles)
- „Westen Total“ – Die große Rundreise im Westen (ab San Francisco nach Los Angeles)
- „California Dreaming“ – Entlang der kalifornischen Küste mit Abstecher in die Wüste (ab San Francisco nach Los Angeles)
- „Canyonland Amerika“ – Felsformationen und Westernkulisse (ab/ bis Las Vegas)
- „California Intensiv“– Küste, Wüste, Berge, Natur und Metropolen (ab Los Angeles nach San Francisco)

Mietwagenreisen USA Ost
- „Florida Sun & Fun“ – Der Klassiker für ganz Florida (ab/ bis Miami)
- „Amerikas Osten“ – Die Highlights der Ostküste (ab/ bis New York)
- „Südstaaten-Blues“ – Auf den Spuren von Blues, Jazz und dem King of Rock’n’Roll
- „Ostküste pur“– Vom Big Apple in den Sunshine State (ab New York City/ bis Miami)
- “Highlights of New England” – In 2 Wochen durch 6 US-Bundesstaaten (ab/ bis Bosten) Alle

Angebote sind bequem online buchbar: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_mietwagen_auswahl.php

05.01.2012

Trans Canada Touristik: „Fun Package“ nun zur Wohnmobil Sonderreise buchbar

Die bisher sehr buchungsstarke Wohnmobil Sonderreise des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik ist nun um ein weiteres Highlight erweitert werden. Neben dem Flug, der Hotel-Übernachtung sowie der Wohnmobil-Anmietung können die Kunden des Kanada-Spezialisten ab sofort hochklassige Attraktionen (Campinglatz-Übernachtung in Vancouver, River Safari mit Bärenbeobachtung in British Columbia, Schiffstour mit Walbeobachtung auf Vancouver Island) in einem sogenannten „Fun Package“ hinzubuchen.

In diesem Fun Package ist unter anderem die Übernachtung auf dem Burnaby Cariboo RV Park in Vancouver enthalten. Neben deutschsprachigem Personal bietet der Campingplatz höchsten Komfort, mit insbesondere kompletten Campinganschlüssen (Wasser-, Strom,- Abwasseranschluss, „Full Hook up“) am Stellplatz sowie beispielsweise Fitness Raum und Hallenbad.

In Blue River, das zwischen dem Wells Gray Provinzpark und Jasper liegt, können alle Reisenden eine atemberaubende River Safari auf dem North Thompson River erleben. Bären können hier in ihrer natürlichen Umgebung betrachtet werden. Ob eine Bärenfamilie am Fluss, versteckte Elche im Wald oder umherkreisende Adler in der Luft – hier kann der Tierliebhaber die vielfältige Natur des „Grizzly Bear Valleys“ vom Wasser beobachten und komplett neue Perspektive entdecken.

Zu den weiteren Komponenten des Fun Packages gehört auch die Stadt Tofino, dem Ausgangspunkt zu einer spektakulären Walbeobachtungstour. An Bord des Schiffes Lady Selkirk oder der Leviathan II fahren die Teilnehmer hinaus aufs Meer und entdecken während der 2,5 stündigen Tour die sich immer wieder zeigenden Grauwale. Auf dem Rückweg bietet die weitläufige Küstenlinie Vancouver Islands ein spektakuläres Bild.

Die komplette Sonderreise kann mit Reisedatum vom 08. Mai bis 19./28. Mai 2012 (Basis Reise mit Verlängerungsoption) bei Trans Canada Touristik gebucht werden. Nach dem Flug ab Deutschland mit Air Canada nach Vancouver erfolgt die Übernachtung in einem Flughafen-Hotel in Vancouver. Am nächsten Morgen übernimmt der Reisende ein komplett ausgestattetes Wohnmobil des Vermieters Fraserway. Zur Wahl stehen hier der Truck Camper, das MH 19 sowie das MH 22 Wohnmobil. Mit dem Wohnmobil von Fraserway, einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Kanada, kann dann, je nach Berücksichtigung der Verlängerungsoption, 10 oder 19 Tage lang eine der schönsten Regionen Nordamerikas erkundet werden: Kanadas Westen, die Rocky Mountains, Vancouver Island und vieles mehr.

Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 10-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff und schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 19-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.

Nach knapp zwei Wochen intensiven Erfahrungen mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von Fraserway in Calgary abgegeben. Es folgt der Transfer zum Flughafen. Zurück nach Deutschland geht es dann erneut mit Air Canada.

Die Sonderreise (08. Mai bis 19./ 28. Mai 2012, Hinflug nach Vancouver, Rückflug ab Calgary) kann am sofort zum Spezial-Preis ab 839,- Euro inkl. Flug (ab Deutschland, inkl. Zubringer), Hotel und Wohnmobil (inkl. 1.500km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/trans_canada_sonderreise_fruehjahr_2012.php

Weitere Informationen:
Provinz Alberta:
www.travelalberta.com
www.banfflakelouise.com
www.jasper.travel
Provinz British Columbia
www.britishcolumbia.travel
www.bcparks.ca

Informationsmaterial für Alberta und British Columbia kann hier bestellt werden: info@infokanada.de

16.12.2011

Trans Canada Touristik: Neuwagen-Überführungsspecial von Ost nach West

In einem fabrikneuen Wohnmobil vom Osten in den Westen Kanadas reisen? Dies alles bietet der Spezialreiseveranstalter Trans Canada Touristik nun zu einem Spitzenpreis an: 569,- Euro für 14 Miettage!

Die Übernahme der Fahrzeuge findet in der ostkanadischen Metropole Toronto statt. Als Wohnmobil-Modelle stehen sowohl das kompakte C19, als auch die Standard-Fahrzeuge C25 sowie das komfortable C30 Wohnmobil des Vermieters Cruise Canada zu Verfügung. Die fabrikneuen Campmobile können entweder nach Vancouver (British Columbia) oder Calgary (Alberta) gefahren werden. Der Reisezeitraum liegt im April bzw. Mai 2012.

„Mit diesem Special kann zu einem einmaligen Sonderpreis der Kanadische Frühling erlebt werden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Unser Partner Cruise Canada, der der größte Wohnmobil-Vermieter Nordamerikas ist, bietet mit seiner Wohnmobil-Auswahl für jeden Reisenden etwas. Durch die flexible Transport- und Übernachtungsmöglichkeit Wohnmobil kann jeder seine Route selbst bestimmen und seine Zeit frei einteilen. “

Im Preis von 569,- Euro sind sowohl 14 Miettage, als auch 5.000 Freikilometer, die persönliche Ausrüstung und Fahrzeug-Erstausstattung, die Gebühr für die Einwegmiete als auch die Versicherung bereits inklusive.

Weitere Informationen zu dieser Reise sowie eine ausführliche Reisebeschreibungen finden Sie unter folgendem Link:
http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/cruise_canada

/cruise_canada_wohnmobil_toronto_ vancouver_special.php

21.11.2011

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil-Überführungs-Special ab sofort buchbar

Wer mit einem fabrikneuen Wohnmobil zu einem Schnäppchen-Preis durch Amerika reisen möchte, für den bietet das Überführungsspecial von Cruise America den perfekten USA-Urlaub. Das Special ist für 569,- Euro ab sofort beim Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen buchbar.

Nach der Übernahme des C25 bzw. C30 Wohnmobils in Chicago kann das Fahrzeug quer über den Kontinent ins sonnige Kalifornien gefahren werden. Die Rückgabe erfolgt in Los Angeles oder San Francisco. Auf den Weg dorthin kann der Reisende unter anderem die historische Route 66 erleben. Wer sich eher für den Osten der USA interessiert, kann das Wohnmobil auch im Big Apple New York abgeben. „Das besondere an diesen Fahrzeugen ist natürlich, dass diese direkt aus der Fabrik geliefert werden. Unsere Kunden kommen also in den Genuss brandneuer Wohnmobile“, so die Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik, Andrea Budde. „Dies alles zu einem einmaligen Sonderpreis und zu einer beliebten Reisezeit im dann schon recht warmen und sonnigen Kalifornien. Eine perfekte Gelegenheit, das Wohnmobil-Reisen in den USA zu genießen“.

In dem Preis für das Wohnmobil sind 14 Miettage, 3.000 Freimeilen (ca. 4.800 Kilometer), zwei persönliche Ausrüstungspakete, Fahrzeug-Erstausstattung, Einweggebühr sowie eine VIP-Fahrzeugversicherung eingeschlossen. Die Reisedaten liegen ab Mitte April bis Ende Mai.

Weitere Infos gibt es bei Trans Amerika Reisen: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/cruise_america/usa_wohnmobil_cruise_america_ueberfuehrung.php

16.11.2011

Trans Canada Touristik: Erlebnisreisen in Kanada für 2012 jetzt buchbar

Kanu-Touren auf dem legendären Yukon-River, Wandern oder Camping im Banff und Jasper Nationalpark, Trekking auf Vancouver Island – auch im Jahr 2012 bietet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik wieder seine Erlebnisreisen an.

Mit einer großen Auswahl an Abenteuer-Touren unterschiedlichster Art und verschiedenster Schwierigkeitsgrade bieten die Erlebnisreisen von Trans Canada Touristik das Passende für jeden Interessenten. Dabei sind Reisen viele der Reisen auch für Outdoor-Einsteiger optimal geeignet. In leichten und kurzen Etappen geht es auf der Tour „Yukon Classic“ mit dem Kanu auf den Spuren der Goldsucher von Whitehorse nach Dawson City. Moderate Wanderungen durch Albertas Rocky Mountain National Parks bietet die Reise „Best of Banff & Jasper“.

Erfahrenen Wanderern bietet die „Wells Gray Traverse“ das perfekte Abenteuer abseits der Touristenpfade in einem der schönsten Parks British Columbias. Gebirgs-Pässe mit beeindruckendem Panorama und faszinierende Berg-Szenerien sind die Highlights dieser Reise für Wander-Enthusiasten.

Wer die besondere Herausforderung sucht, findet sie beim Trekking entlang des „Westcoast Trails“ auf Vancouver Island. Die anspruchsvollen Wanderungen entlang einem der beeindruckendsten Trails der Welt verlangen auch erfahrenen Wanderern alles ab. Egal ob Outdoor-Anfänger oder Profi - spektakuläre Landschaften, eine einmalige Tierwelt und unvergessliche Naturerlebnisse belohnen jeden Teilnehmer der Erlebnisreisen. Zu allen Reisen können die passenden Flüge und Hotelübernachtungen gleich mit gebucht werden.

Weitere Informationen zu den Reisen, die genauen Tourdaten und ausführliche Reisebeschreibungen finden Sie unter folgendem Link: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_outdoor/index.php.

31.10.2011

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil Countdown-Special für die USA

Im Wohnmobil unter Palmen mit viel Sonne, Strand und Meer – dies können Sie nun beim Spezialveranstalter Trans Amerika Reisen zu einem besonders günstigen Preis erleben. Für Abreisen im November/ Dezember mit dem Wohnmobil-Vermieter Road Bear schenkt Trans Amerika Reisen Ihnen 300,- Euro. Diese Ermäßigung wird zusätzlich zu allen gültigen Specials abgezogen.

Dieses USA Wohnmobil-Special ist für alle Stationen von Road Bear gültig, unter anderem ab Los Angeles, San Francisco, Las Vegas. Auch dürfen alle Fahrzeug-Modell gebucht werden, wie beispielsweise das kompakte 19-22ft, das standardmäßige 23-26ft sowie die geräumigen 27-30ft oder das A29-32 Modell.

Wer den grauen November oder die Vorweihnachtszeit im sonnigen Süden der USA verbringen möchte, sollte sich beeilen. Bei Buchungseingang bis 06. November können 300,- Euro gespart werden. Pro Woche verringert sich die zu sparende Summe um jeweils 50,- Euro. Schnelles Buchen ist hier empfehlenswert.

Weitere Infos gibt es hier: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/road_bear/usa_wohnmobil_road_bear_countdown_special.php.

26.10.2011

Trans Amerika Reisen: Ausweitung des USA Mietwagen-Programms

Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen hat sein Programm für USA Mietwagen stark ausgebaut. Ab sofort sind mehr als 270 Mietwagen-Stationen in den Vereinigten Staaten auf der Website des USA-Spezialisten buchbar. Mietwagen-Partner ist Alamo/ National.

Ob ein allradtaugliches SUV-Fahrzeug in Kalifornien (bspw. ab/ bis Los Angeles, San Francisco, San Diego), ein luftiges Cabrio in Florida oder Nevada (bspw. ab/ bis Miami, Orlando, Las Vegas) oder ein Standard-Intermediate in den Städten des Ostens (bspw. ab/ bis New York, Boston, Washington D.C., Philadelphia) – bequem kann der Interessent die Fahrzeuge auf den Mietwagen-Seiten von Trans Amerika Reisen auswählen. Viele Einwegmieten, wie unter anderem zwischen Kalifornien und Nevada bzw. Arizona oder innerhalb Kaliforniens und Florida) sind bereits im Preis inklusive. Wählbar sind die USA Mietwagen-Angebote im Comfort oder Premium-Tarif. Im Comfort-Tarif sind unter anderem unbegrenzte Kilometer, Vollkaskoschutz sowie KFZ-Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung, Haftpflichtversicherung (bis zu 7,5 Millionen Euro Höhe) enthalten. Wer sich für den Premium-Tarif entscheidet, hat noch die 1. Tankfüllung, Zusatzfahrer sowie eine Personenschutz- und Gepäckversicherung inklusive. Wahlweise sind die Pakete jeweils mit Navigationssystem buchbar.

Ein Fahrzeug der Kategorie Intermediate ist z.B. im Mai ab/ bis Los Angeles bereits für 227,- Euro/ Woche im Premium-Paket erhältlich und kann aktuell auf der Website von Trans Amerika Reisen gebucht werden. Weitere Informationen gibt es hier: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_mietwagen/usa_mietwagen.php

In den USA Autoreisen des Spezialreiseveranstalters sind die Fahrzeuge von Alamo/ National bereits in allen Angeboten inkludiert. Bequem können USA-Interessenten hier ihre komplette Reise, inkl. Flügen mit allen namhaften Fluggesellschaften, Hotel-Übernachtungen für eine Rundreise sowie den gewünschten Mietwagen online buchen. Weitere Informationen gibt es hier: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_autoreisen/usa_autoreise_wahl.php.

14.10.2011

Trans Canada Touristik: Wohnmobil-Sonderreise im Mai 2012

Mit einem Wohnmobil durch Kanada reisen, dabei die einzigartigen Nationalparks British Columbias und Albertas entdecken, zusätzlich das Flair der Metropolen Vancouver und Calgary erleben und all das kombiniert mit Flug und Hotel – dies sind vom 08. bis 19./ 28. Mai 2012 die Komponenten der Sonderreise des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik.

Die Sonderreise startet am 08. Mai in Frankfurt mit einem Flug von Air Canada nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung in der Pazifikmetropole erfolgt die Übernahme des Wohnmobils.

Mit dem Wohnmobil (Truck Camper oder MH 29/31 Motorhome) von Fraserway, einem der hochwertigsten Wohnmobil-Vermieter in Kanada, kann dann, je nach Berücksichtigung der Verlängerungsoption, 10 oder 19 Tage lang eine der schönsten Regionen Nordamerikas erkundet werden: Kanadas Westen und die Rocky Mountains.

Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag inklusive Campingplatz-Empfehlungen, der natürlich während der Reise beliebig verändert werden kann. Bei der 10-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff und schließlich zur Abgabestation nach Calgary. Für die 19-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt.

Nach knapp zwei Wochen intensiven Erfahrungen mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von Fraserway in Calgary abgegeben. Es folgt der Transfer zum Flughafen.

Zurück nach Deutschland geht es dann erneut mit Air Canada. Auf dem Flug können noch einmal in Ruhe die vergangenen Wochen Revue passiert werden lassen.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ (Conbook-Verlag) gibt es diverse Camping Rabatte, sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstopp auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Wer gerne eine einmalige Walbeobachtungstour im Pazifik unternehmen möchte, erhält einen 10% Gutschein bei Jamie’s in Tofino oder Ucluelet (auf Vancouver Island). Auch die erste Nacht auf einem Campingplatz in Vancouver gibt es für Kunden des Kanada-Reiseveranstalters zu einem ermäßigten Preis.

Die Sonderreise kann am sofort zum Spezial-Preis ab 839,- Euro inkl. Flug (ab Deutschland, inkl. Zubringer), Hotel und Wohnmobil (inkl. 1.500km, Ausrüstung, Versicherung u.v.m.) sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/trans_canada_sonderreise_fruehjahr_2012.php


Weitere Informationen
Provinz Alberta:
www.travelalberta.com
www.banfflakelouise.com
www.jasper.travel

Provinz British Columbia
www.britishcolumbia.travel
www.bcparks.ca

Informationsmaterial für Alberta und British Columbia kann hier bestellt werden: info@infokanada.de

31.08.2011

Trans Canada Touristik: Eigenes Video über C25 Wohnmobil von Cruise Canada

Ein weiteres Kanada Wohnmobil-Video präsentiert nun der Spezialreiseveranstalter Trans Canada Touristik. Yvonne Albachten von Trans Canada Touristik führt durch dieses Video, in dem das C25 Wohnmobil von Cruise Canada im Blickpunkt steht. Neben dem Außenbereich dieses Standard-Wohnmobils werden die Innen-Einrichtung sowie der Fahrerbereich gezeigt. Küchenzeile, Badezimmer (inkl. Dusche, WC, Waschbecken), der Kühlschrank mit Gefrierfach sowie die vielfäligen Schlafmöglichkeiten (festes Bett im hinteren Bereich), Bett über den Alkoven, Dinette-Bett - kompakt und praktisch im Wohnmobil durch Kanada.

„Nachdem unsere erste Video-Produktion auf sehr großes Interesse bei Nordamerika-Interessierten und unseren Kunden gestoßen ist, haben wir uns sofort entschlossen, ein weiteres Video zu drehen“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH. „In diesem Video über das Standard Wohnmobil von Cruise Canada kann der Zuschauer wirklich sehen, wie Wohnmobil-Urlaub in den USA und Kanada funktioniert.“

Weitere Infos gibt es hier: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/cruise_canada/kanada_wohnmobil_cruise_canada_uebersicht.php und http://www.youtube.com/transcanadatouristik.

25.08.2011

Trans Canada Touristik TCT: Fotowettbewerb 2011

Sie haben auf Ihrer Reise durch Kanada oder die USA das besondere Foto aufgenommen? Ihnen ist ein ganz einzigartiger Schnappschuss gelungen? Trans Canada Touristik TCT / Trans Amerika Reisen ruft seine Kunden auf, auch in diesem Jahr mit ihren besten Urlaubsfotos am Fotowettbewerb 2011 teilzunehmen. Die Gewinner des Wettbewerbs werden mit attraktiven Preisen belohnt.

Die Motive während einer Rundreise durch Kanada und die USA sind sicher schier unendlich. Ob spaßige Situationen, malerische Kulissen, besondere Begegnungen oder skurrile Momente, Trans Canada Touristik TCT / Trans Amerika Reisen sucht eben diese Fotos seiner Kunden für den Fotowettbewerb 2011. Viele Kunden haben auch in diesem Jahr bereits ihre Urlaubsimpressionen für den Fotowettbewerb eingereicht.

Unter allen eingesendeten Bildern kürt der Reisejournalist, Buchautor und Filmregisseur Karl Teuschl die Gewinner. Selbst jahrelang in den USA und Kanada gelebt und für zahlreiche Reportagen, Reiseberichte, Dokumentarfilme und Reiseführer seit Jahren in Nordamerika unterwegs, weiß Der Journalist um die Schönheiten der Natur in Kanada und den USA und hat als Juror bereits im Jahr 2010 das Sieger-Foto vom Mount McKinley, Alaska gekürt.

Die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs erwarten, dank der Unterstützung der Partner, wieder attraktive Preise. So erhält der Gewinner einen Freiflug mit Air Transat für 2 Personen in die kanadische Metropole Toronto. Für den 2., 3. und 4. Platz gibt es jeweils einen Reisegutschein über 400,- Euro von Trans Canada Touristik TCT / Trans Amerika Reisen für die Anmietung eines Wohnmobils mit den Partnern Fraserway, CanaDream und Cruise America. Außerdem warten ein Reisegutschein im Wert von 100,- Euro gestiftet von der Allianz Global Assistance, ein Kanada Bildband von den Autoren Karl-Heinz Raach und Karl Teuschl, ein Kanada und ein USA Reiseführer vom Reise Know How Verlag, sowie Reiseadapter gestiftet von der Allianz Global Assistance auf die Platzierten.

Noch bis zum 31.11.2011 haben die Kunden von Trans Canada Reisen TCT / Trans Amerika Touristik Zeit, maximal 3 ihrer schönsten, skurrilsten, malerischsten oder spaßigsten Urlaubsfotos auf der Internetseite hoch zu laden und sich einen der Preise zu sichern. Weitere Infos gibt es hier: www.trans-canada-touristik.de/fotowettbewerb/kanada_foto_wettbewerb_galerie.php

22.08.2011

Trans Canada Touristik TCT: Kanada Wohnmobil-Special von Küste zu Küste  

Zu einem Spitzen-Preis von Küste zu Küste mit dem Wohnmobil in Kanada reisen? Und dies alles mit dem Top-Vermieter Fraserway? Bei Trans Canada Touristik ist das Spezial-Paket nun für komplett 299,- Euro buchbar.

Dieses Angebot, das der Spezialveranstalter Trans Canada Touristik gemeinsam mit seinem Wohnmobil-Partner Fraserway auflegt, gilt für die Übernahme in Halifax, der Hauptstadt der kanadischen Atlantik-Provinz Nova Scotia. Von dort kann das Fahrzeug quer über den Kontinent in die Pazifikmetropole Vancouver gefahren werden. Im Preis von 299,- Euro sind die Miettage für das Wohnmobil sowie 6.000 Freikilometer, alle persönlichen Ausrüstungspakete, Fahrzeugausrüstung, Bereitstellungsgebühr, Transfers, die Gebühr für die Einwegmiete sowie die CDR-Fahrzeugversicherung inklusive.

„Dies ist ein hervorragendes Angebot sowohl für Kanada-Neulinge als auch für Besucher, die bereits durch das Land gereist sind“, erklärt Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Wer noch nie in Kanada war, kann so einen Einblick in die verschiedenen Regionen, Landschaften, Vegetationen gewinnen. Für alle die bereits in Kanada ihren Urlaub verbracht haben, bietet sich die einmalige Gelegenheit, noch andere Landesteile kennenlernen.“

Neben diesem Kanada Wohnmbil-Angebot können auf der Website das Nordamerika-Spezialisten auch die entsprechende Flüge sowie gewünschte Hotel-Übernachtungen sowohl in Halifax als auch in Vancouver gebucht werden. Die Flüge sind ab jedem deutschen Flughafen auswählbar. Zudem können im Online-Reiseplaner unter anderem Stadtrundfahrten in Halifax und Vancouver sowie entsprechende Ausflüge (bspw. Walbeobachtungstouren, Bärenerlebnisreisen etc.) hinzugebucht werden.

18.07.2011

Trans Canada Touristik/ Trans Amerika Reisen: Präsentation eines eigenen Wohnmobil-Videos  

Wie sieht der perfekte Wohnmobil-Urlaub in Nordamerika aus? Wie nutze ich die verschiedenen Einrichtungen, welche Funktionen hat das Wohnmobil, wie kann ich den enormen Komfort auf kleinstem Raum flexibel und umfassend nutzen? Yvonne Albachten von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik zeigt nun in einem Video wie ein Wohnmobil-Urlaub (am Beispiel des Euro Tourers von Apollo) in den USA auf 4 Rädern funktioniert.

„Uns ist es sehr wichtig, dass die Kunden sehen, wie ein Wohnmobil in den USA von außen und von innen ausschaut. Viele unterschätzen die komfortablen Möglichkeiten, die ich während eines Urlaubs habe. So kann ich in meinem Wohnmobil kochen, essen, schlafen etc. und ein normales Badezimmern nutzen“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Desweiteren möchten wir natürlich unsere Kompetenz an unsere Kunden vermitteln. Mein Team und ich sind jedes Jahr in ganz Nordamerika mit Wohnmobilen und Mietwagen unterwegs sind, um eine perfekte und umfassende Nordamerika-Beratung zu bieten.“

Neben einem kurzen Überblick über den Außenbereich des Euro Tourers von Apollo zeigt die Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik-Mitarbeiterin Yvonne Albachten wie unter anderem die Küchenzeile, inkl. Herd, Mikrowelle im Wohnmobil funktioniert. Hält der Kühlschrank auch während der Fahrt meine gekauften Lebensmittel kühl? „Der Kühlschrank läuft in diesem Wohnmobil völlig autark. Egal ob ich während der Fahrt oder auf dem Campingplatz eine erfrischende Apfelschorle trinken möchte, es ist alles optimal gekühlt“, so Yvonne Albachten. Auch die Anzeige für die Zählerstände der Frisch- und Abwassertanks sowie des Stromes werden anschaulich von der Mitarbeiter des Nordamerika-Veranstalters erläutert. Abschließend zeigt Yvonne Albachten wie die Dinette blitzschnell in ein komfortables Bett umgebaut werden kann. „Dies ist eine Besonderheit in diesem Euro Tourer Camper von Apollo. Die größeren Fahrzeuge verfügen neben dem Dinette-Bett noch über Schlafmöglichkeiten in einem festen Bett im hinteren Bereich des Wohnmobils sowie über dem Fahrerhaus.“ Zu den weiteren Besonderheiten des für 2 Personen optimal geeigneten Euro Tourers gehören eine Rückfahrkamera, TV/ DVD-Spieler, Generator und Markise.
Weitere Infos gibt es hier: http://www.youtube.com/transcanadatouristik und http://www.trans-amerika-reisen.de.

07.07.2011

Trans Canada Touristik TCT: Frühbucher für Kanada Wohnmobile 2012 gestartet  

Wohnmobile für die Saison 2012 – ab sofort sind die beliebten Frühbucher-Specials beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT GmbH bereits für das nächste Jahr buchbar. Wie immer profitieren die Kunden des Spezial-Veranstalters von den attraktiven Preisen: beim Vermieter Fraserway gibt es unter anderem das Inklusiv Paket (inkl. Ausrüstung, Versicherung etc.) gratis, bei CanaDream können die Kunden von kostenfreien Einwegmieten, Kilometern, Ausrüstung und vielem mehr profitieren. Die Specials können bereits auf der Website von Trans Canada Touristik abgerufen, berechnet und von Kunden ab sofort gebucht werden.

„Die Kunden profitieren von sehr attraktiven Preisen. Je früher die Buchung erfolgt, desto günstiger ist der Preis“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik. „Vor allem Kunden, die jedes Jahr mit uns nach Kanada oder in die USA reisen, wissen, dass sich eine frühzeitige Buchung auszahlt. So bleibt wesentlich mehr für die Urlaubskasse übrig.

Neben dem Preis spielt natürlich auch die jetzt noch vorhandene Verfügbarkeit des Wunsch-Fahrzeugs eine Rolle.“ Die Frühbucher-Specials von Fraserway sind bis 31. Oktober 2010 buchbar. Bei CanaDream gilt die Auswahl von zwei gratis Specials bei Buchung bis 31. Januar 2011, wobei sich die Tagesraten des Vermieters auf Grund einer flexiblen Preisstruktur, die wöchentlich dem Angebot und der Nachfrage angepasst wird, ändern kann. Neben Wohnmobilen sind auch Flüge von Lufthansa/ Air Canada bereits für die Saison 2012 buchbar. Preise für Flüge werden in Echtzeit abgerufen und zeigen den aktuellen Preis sowie die Verfügbarkeit auf. Ganz bequem lassen sich Flug und Wohnmobil im Reiseplaner von Trans Canada Touristik kombinieren und online buchen.

22.06.2011

Trans Canada Touristik TCT: Mit Reise-App im Wohnmobil durch Kanada 

Neuste Technologie gekoppelt mit einmaliger Natur und endlicher Weite – diese Verbindung macht der Kanada-Spezialist Trans Canada Touristik TCT gemeinsam mit seinem Wohnmobil-Partner CanaDream möglich. Bei dem Kanadischen Vermieter können nun iPads, natürlich mit dem passenden CanaDream App, ausgeliehen werden.
 
Mit der kostenfreien Reise-App von CanaDream kann der Kunde auf 18 verschiedene gespeicherte Reiseverläufe zugreifen, sich die attraktivsten Routen in Kanada anzeigen lassen und diese ausführlichst planen. Entlang der gewünschten Reiseroute können somit Campingplätze sowie Informationen zu Attraktionen wie Walbeobachtungstouren, Kanuausflügen oder sonstigen Abenteuer- und Erlebnisreisen gesucht, abgerufen und gebucht werden. Natürlich wird auf dem iPad immer die aktuelle Position eingezeigt, so dass auch Übernachtungsmöglichkeiten und Aktivitäten in der direkten Umgebung gesucht und gefunden werden können.

Nach der Auswahl eines geeigneten Campingplatzes oder beispielsweise einer spektakulären Wildwasser Rafting-Tour kann der Kunde diese online direkt auf dem iPad buchen. Automatisch werden hier die Voucher von der Reise-App generiert, die Zahlung erfolgt sicher per Kreditkarte. Der Voucher kann dann beim Leistungsträger vor Ort vorzeigt werden und schon kann das Abenteuer in Kanada beginnen. „Diese Reise-App bietet dem Kunden die einmalige Möglichkeit, während seines Urlaubs spontan Übernachtungen auf Campingplätzen oder Aktivitäten wie Kanu, Wandern, Fahrradfahren etc. zu planen und zu reservieren“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Wer mit dem Wohnmobil durch Kanada reist, möchte flexibel bleiben. Gefällt es an einem Ort besonders gut, dann möchte ich an diesem bleiben. Keine andere Urlaubsart bietet eine solche Flexibilität wie ein Aufenthalt im Wohnmobil. Die Reise-App von CanaDream verstärkt diesen einmaligen Charakter dieses Urlaubs in Kanada umso mehr.“

Unter allen Kunden, die bei Trans Canada Touristik ein CanaDream-Wohnmobil für die Saison 2011 gebucht haben, wird die Nutzung eines iPads verlost. Zu gewinnen ist 1 iPad für die Dauer der Wohnmobil-Anmietung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Infos gibt es hier: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/canadream/kanada_wohnmobil_canadream_mietbedingungen.php
17.06.2011

Trans Canada Touristik TCT: Partner Conbook veröffentlicht Neuauflage von Nationalparkroute Kanada

Als Begleiter für die Reisen von Trans Canada Touristik fast unverzichtbar – der Reiseführer Nationalparkroute Kanada. Nun ist der ausführliche Routenreiseführer bereits in der 4. Auflage mit stark erweitertem und aktualisiertem Inhalt, erstmals komplett in Farbe, inklusive zahlreicher Bilder und umfangreichem Kartenmaterial erschienen. Der Reiseführer ist bei einigen Reisen, wie dem Wohnmobil-Special 2011 durch British Columbia und Alberta, bereits im Preis enthalten bzw. kann bei Buchung einer Reise über Trans Canada Touristik versandkostenfrei erworben werden.

Der Routenreiseführer „Nationalparkroute Kanada“ (erschienen im Conbook Verlag) präsentiert die einmalige Bergwelt West-Kanadas mit mächtigen Gletscherfeldern und glasklaren Seen und führt durch endlos scheinende Wälder und vorbei an tosenden Wasserfällen. Dabei durchquert der Leser die fantastischen Nationalparks Banff, Jasper, Mount Revelstoke, Glacier, Yoho und Kootenay. Die auf der Strecke liegenden Provincial Parks Peter Lougheed, Mount Robson, Wells Gray und viele weitere bieten mannigfaltige Freizeitaktivitäten wie Wanderungen, Kletter- und Bikertouren, und auf landschaftlich einmalig schönen Campingplätze lassen sich die Urlaubstage entspannt am Lagerfeuer beschließen.
Es werden die beliebtesten Touristenorte wie zum Beispiel Banff und Jasper angefahren, und auch die Ölmetropole Calgary und die multikulturelle Stadt Vancouver sind ausführlich beschrieben. Vancouver und Calgary bieten sich für Museumsbesuche, ausgiebiges Shoppen und Flanieren oder einfach als Abwechslung zur Natur bestens an.
Einzigartig ist die Zusammenstellung dieses Routenreiseführers in seiner Aufbereitung und Darstellung: er unterstützt Urlauber während ihrer Reise-Vorbereitung und begleitet sie anhand chronologisch aufgebauter Routenführung sicher durch die beiden schönsten Provinzen West-Kanadas.

In der neuen, überarbeiteten 4. Auflage präsentiert sich der Routenreiseführer komplett in Farbe. Zusätzlich wurde das vorhandene Kartenmaterial u a. durch Stadtpläne von Banff, Lake Louise und Jasper erweitert. Brandneues Fotomaterial, überarbeitete Übersichts- und Highwaykarten und aktualisierte Reiseinformationen runden die Neubearbeitung ab.
Die Autoren bringen ihre in fast 15 Jahren gesammelten Informationen und Tipps ein und legen besonderen Wert auf eine umfassende Routenbeschreibung, die sie persönlich vor Ort recherchiert haben und die durch einen knappen Redaktionsschluss topaktuell ist.

Titelinformationen
Helga und Arnold Walter: Nationalparkroute Kanada – Die legendäre Route durch Alberta und BC

448 Seiten, Klappenbroschur, 4. Auflage
€14,95 [D] - €15,40 [A] - sFr. 23,50 [CH] (UVP)
ISBN 978-3-934918-80-1
06.06.2011

Trans Canada Touristik TCT: Neuauflage Sonderreise August/ September 2011 – zum Sparpreis mit dem Wohnmobil durch Kanadas Westen

Ab 889,- Euro pro Person – zu diesem absoluten Sparpreis kann der Westen Kanadas nun zur Spitzen-Reisezeit im August/ September erlebt werden. Wie auch bei der abgeschlossenen Sonderreise, die im Mai ebenfalls von Vancouver nach Calgary führte, sind in diesem Preis bereits der Flug ab/ bis Frankfurt, eine Hotel-Übernachtung sowie die komplette Wohnmobil-Anmietung (inkl. 2.000 Kilometer, Bereitstellungsgebühr, allen Ausrüstungspaketen und VIP-Versicheurng) sowie eine Vielzahl an Extras (Ermäßigungen für Campingplätze, Wal- und Tierbeobachtung etc.) inklusive. Hauptpartner der aktuellen Aktion sind die kanadische Fluggesellschaft Air Transat, Kanadas größte Ferienfluggesellschaft, sowie der renommierte Wohnmobil-Vermieter CanaDream.

Die Sonderreise startet am 31. August  in Frankfurt mit einem bequemen Direktflug mit Air Transat nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung in der Pazifikmetropole erfolgt die Übernahme des Wohnmobils – entweder ein kompakter Super Camper Van (SVC) oder ein geräumiges Maxi Motorhome (MH-A). Durch die beiden unterschiedlichen Modelle wird sowohl ein bequemes Fahrzeug für Reisende zu Zweit als auch ein geräumiges Wohnmobil für Familien/ Freundesgruppen angeboten.

Mit dem Camper von CanaDream kann dann 10 bzw. 17 Tage lang eine der beliebtesten Regionen Nordamerikas erkundet werden: die kanadischen Rocky Mountains. Am Weg der von Trans Canada Touristik vorgeschlagenen Route liegen unter anderem Highlights wie die Olympiastadt Whistler, der Lake Louise als meistbesuchter Bergsee der Welt oder der Icefield Parkway mit seinen hervorragenden Möglichkeiten der Natur- und Tierbeobachtung. Auch Vancouver Island, British Columbias Hauptstadt Victoria sowie die landschaftlich sehr reizvolle Sunshine Coast können im Rahmen der 7-tägigen Verlängerungsoption erkundet werden. Nach Rückgabe an der Vermietstation von CanaDream in Calgary können auf dem Direktflug mit Air Transat zurück nach Frankfurt noch einmal die Reiseerlebnisse Revue passiert werden lassen.

Abgerundet wird die Sonderreise wieder durch eine Vielzahl hochwertiger Details und Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“, welcher fast deckungsgleich die von Trans Canada Touristik empfohlene Streckenführung beschreibt, gibt es diverse Camping-Rabatte (bis zu 20%) sowie einen Ermäßigungsgutschein für eine Bären-River Safari in Blue River (zwischen Jasper und Clearwater) sowie eine Walbeobachtungs-Bootstour im bekannten Fischerort Tofino (auf Vancouver Island).

Das Special für die Reise mit dem Wohnmobil durch Kanada kann ab sofort zum Sonderpreis ab 889,- € inkl. Flug, Hotel und Wohnmobil bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link:
http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/trans_canada_sonderreise_sommer_2011.php


12.04.2011

Trans Amerika Reisen: Wohnmobil buchen und die Nationalparks in den USA gratis erleben

Yosemite, Grand Canyon, Yellowstone oder das Death Valley – bei Trans Amerika Reisen lassen sich diese und viele andere einmalige Nationalparks der Vereinigten Staaten derzeit ohne Eintrittsgebühren erleben. Denn wer beim Spezial-Reiseveranstalter ein Wohnmobil von Cruise America, dem größten Vermieter der USA, bucht, erhält einen Saisonpass für alle amerikanischen Nationalparks gratis hinzu.

Die Nationalparks der USA bestechen stets durch ihre Ursprünglichkeit, ihren Erholungswert sowie ihre einmaligen Sehenswürdigkeiten. Gerade mit einem Wohnmobil lässt sich diese Faszination am besten erleben, sodass das aktuelle Nationalparkpass-Angebot von Trans Amerika Reisen für alle Urlauber einen besonderen Mehrwert bietet. Bei diesem Special legt der Spezial-Reiseveranstalter für alle Wohnmobil-Anmietungen mit Cruise America in San Francisco, Los Angeles, Las Vegas oder Seattle den Pass „America the Beautiful“ für die Nationalparks der USA gratis obendrauf.

Somit lassen sich viele Highlights der USA erleben, ohne Eintritt zu bezahlen. Hierunter zählen zum Beispiel die berühmten Canyons in Utah und Arizona: Grand Canyon, Zion Canyon und Bryce Canyon. Der Grand Canyon ist zugleich der Nationalpark mit den meisten Besuchern im Westen der USA. Auch der Sequoia National Park mit seinen Mammutbäumen, der für seine Artenvielfalt und Abwechslungsreichtum bekannte Yosemite National Park oder die geheimnisvolle Olympic-Halbinsel im US-Bundesstaat Washington – alle Besuche sind im „America the Beautiful“-Pass inkludiert. Auch Geheimtipps wie der Mesa Verde oder Great Sand Dunes National Park, beide in Colorado gelegen, sind mit diesem Pass möglich.

Das Special gilt noch bei Buchung bis zum 30. April. Wer also einen Urlaub mit dem Wohnmobil in den USA plant, sollte sich diese Möglichkeit eines kostenfreien Nationalparkpasses nicht entgehen lassen. Wie gewohnt kann der Camper direkt online auch mit Flug und Hotel kombiniert werden. Alle Details zum Special sind auf folgender Seite zu finden: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/cruise_america/usa_wohnmobil_cruise_america_angebot_2.php

08.04.2011

Trans Amerika Reisen: Website in neuem Design

Modern und dynamisch gibt sich die neue Website von Trans Amerika Reisen. Diese Attribute passen perfekt zu den inhaltlichen Komponenten des Internetauftritts, denn Flexibilität und Dynamik ist eine der wichtigsten Eigenschaften beim Planen auf den Seiten des Spezial-Reiseveranstalters für die USA.

Der Online-Reiseplaner ist die zentrale Funktion zum Zusammenstellen individueller USA-Reisen auf den Seiten von Trans Amerika Reisen. Über dieses Tool lassen sich ganz einfach Flug, Hotel, Mietwagen und/oder Wohnmobil für die USA kombinieren, zu einem Komplettpaket verknüpfen und anschließend direkt online buchen.

Bei den Flugverbindungen hat der Nutzer die Auswahl zwischen 5 der wichtigsten Airlines für Flüge in die USA. Dazu zählen neben den zur Star Alliance gehörenden Lufthansa, United Airlines und Continental Airlines auch British Airways sowie der deutsche Ferienflieger Condor, der mit Las Vegas, Fort Lauderdale, Seattle und Anchorage attraktive Destinationen in den USA mit einem Direktflug aus Deutschland verbindet. Angezeigt werden jeweils die günstigsten Veranstaltertarife.

Herzstück der Seite und beliebteste Funktion bei den Benutzern ist der Wohnmobil-Preisvergleich für Camper in den USA. 4 Vermieter mit insgesamt 23 Modellen, angefangen vom kleinen Van-Camper bis zum großen Familien-Wohnmobil, stehen zur Auswahl, wobei bei jeder Preisberechnung die aktuellen Specials berücksichtigt und verglichen werden, sodass am Ende der günstigste Endpreis angezeigt wird.

Wer statt Wohnmobil und Campingtour lieber eine Mietwagen-Rundreise mit vorgebuchten Hotels vorzieht, dem sei der auf dem deutschen Markt einzigartige Online-Planer für Autoreisen in den USA empfohlen. Hier kann man ganz nach individuellen Wünschen Rundreisen erstellen und verändern. Nach jeder Anpassung wird sofort online per Live-Abfrage der aktuelle Reisepreis berechnet sowie die Verfügbarkeiten der Hotels geprüft. Als Planungsgrundlage stehen 10 verschiedene Rundreisen durch die USA zur Verfügung, u.a. durch Kalifornien, Florida oder die Neuengland-Staaten.

Selbstverständlich können auch nur Mietwagen oder Hotels gebucht werden, eine separate Abfrage ist ebenfalls über den Online-Reiseplaner möglich. Alle Fahrzeuge sind von den renommierten Vermietern Alamo und National, max. 8 Monate alt, komplett versichert und inklusive unbegrenzter Freikilometer. Bei den Unterkünften stehen über 3000 Hotels in den gesamten Vereinigten Staaten zur Verfügung.

Nicht zuletzt gibt es auch weiterhin eine große Info-Sektion mit Entfernungsrechner, Zeitzonen-Übersicht, Routenvorschlägen und vielen Informationen rund um Camping und Wohnmobile in den USA.

Die überarbeitete Website von Trans Amerika Reisen mit neuem Design ist ab sofort online. Interessenten können diese jederzeit unter www.trans-amerika-reisen.de aufrufen und sich ihren persönlichen Traumurlaub zusammenstellen.

06.04.2011

Inklusiv-Specials bieten günstige Gelegenheiten für eine Wohnmobil-Miete in Kanada

Wer schon immer einmal mit dem Wohnmobil durch Kanada fahren wollte, hat derzeit besonders viele Möglichkeiten, diesen Wunsch preisgünstig zu realisieren. In vielen Teilen des Landes bietet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik in Zusammenarbeit mit den renommierten Wohnmobil-Vermieter CanaDream besonders günstige Inklusiv-Specials an.

Erfahrene Camper in Nordamerika wissen es bereits: mit den Inklusiv-Specials von Trans Canada Touristik lässt sich ein Wohnmobil-Urlaub in Kanada besonders günstig durchführen. Die Tagesraten bei diesem Angebot verstehen sich jeweils inkl. einem komplett ausgestatten Wohnmobil, unbegrenzten Freikilometern, der VIP-Fahrzeugversicherung sowie den Transfers vom Flughafen(-hotel) zur Vermietstation und zurück. Weiterer Vorteil der vielen Inklusivleistungen, besonders auch für Wohnmobil-Neulinge: vor Ort kommen keine fixen Kosten für den Camper mehr hinzu.

Derzeit bietet Trans Canada Touristik 19 verschiedene Inklusiv-Specials an. Als Stationen kommen Vancouver, Calgary, Toronto, Montreal und Halifax in Frage, wobei zwischen den beiden erstgenannten Städten im Westen Kanadas sogar Einwegmieten möglich sind. Für eine Wohnmobil-Anmietung im Osten des Landes gibt es zudem Inklusiv-Specials für die Sommerferien – ideal also für einen Camper-Urlaub in Kanada mit der gesamten Familie.

Selbstverständlich können alle Inklusiv-Specials über den bekannten Online-Tarif-Check direkt auf der Website von Trans Canada Touristik gebucht werden. Über den Reiseplaner ist zudem die Kombination mit Flug und Hotel zu einem kompletten Kanada-Urlaub möglich. Die Übersicht über alle derzeit buchbaren Inklusiv-Specials gibt es hier.

05.04.2011

Trans Amerika Reisen: Neue USA-Autoreise - Mit dem Mietwagen durch die amerikanischen Südstaaten

Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen hat ab sofort eine neue Mietwagen-Reise durch die USA im Programm. Der „Südstaaten-Blues“ führt die Reisenden in 17 Tagen von Atlanta über die Musik-Hauptstädte Nashville, Memphis und New Orleans zurück zur Hauptstadt des US-Bundesstaates Georgia. Für thematische Kontrastpunkte sorgen zudem zwei Nächte in der Nähe des Great Smokey Mountains National Park sowie ein Abstecher an die Strände von Florida.

Die Rundreise beginnt in Atlanta, einer modernen Metropole, die mit weltberühmten Attraktionen wie der World of Coca Cola oder dem Georgia Aquarium aufwartet. Über die hippe und trendige Stadt Asheville in North Carolina geht es weiter zum Great Smokey Mountains National Park.

Nach diesem Auftakt folgt eine Reise in die verschiedensten Musikstile der USA. Erste Station ist Nashville, berühmt als Country-Hauptstadt von Amerika. Anschließend führt die Tour für zwei Übernachtungen nach Memphis, wo nicht nur dem einheimischen Blues gelauscht, sondern auch auf den Spuren von Elvis Presley gewandelt werden kann. Schließlich befindet sich im angrenzenden Graceland das Anwesen sowie die letzte Ruhestätte des King of Rock’n’Roll.
Nicht zuletzt ist auch New Orleans Teil des amerikanischen „Südstaaten-Konzerts“. Besonders im berühmten French Quarter am Ufer des Mississippi River können die Reisenden den Klängen des nach der Stadt benannten Jazz’ lauschen.

Im Anschluss an diese musikreichen Tage folgen noch vier Stationen, bei denen jeweils die Wahl zwischen Kultur und Strand besteht: Pensacola, Tallahassee, Jacksonville und Savannah. Besonders bei den beiden letztgenannten Städten locken in der Nähe weitläufige Sandstrände, an denen man nach ereignisreichen Tagen ein wenig die Seele baumeln lassen kann.

Selbstverständlich stellt diese Mietwagen-Rundreise durch den Südwesten der USA nur einen Vorschlag dar. Wie immer können alle Orte, Übernachtungen und Hotels mit dem Online-Planer von Trans Amerika Reisen selbstständig und individuell direkt online verändert werden – egal ob noch ein Zwischenstop in St. Louis eingefügt werden soll, ein längerer Strandaufenthalt in Florida geplant ist oder in Memphis die Übernachtung in Elvis Presleys Heartbreak Hotel gewünscht wird. Alles ist direkt online änderbar und kann zudem noch mit den günstigen Veranstaltertarifen für Flüge von Trans Amerika Reisen kombiniert werden.

Die komplette Ausschreibung für die Autoreise „Südstaaten-Blues“, den genauen Reiseverlauf sowie den Online-Planer finden Sie unter folgendem Link: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_autoreisen/usa_autoreise_individuell.php?id=12
24.03.2011

Mit Trans Canada Touristik und Fraserway günstig mit dem Wohnmobil durch Kanada

Zum Frühlingsauftakt wartet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik gleich mit einigen richtig heißen Specials auf. So gibt es in Zusammenarbeit mit dem Vermieter Fraserway Wohnmobile in Kanada besonders günstig, vor allem für Anmietungen in Toronto sowie Einwegmieten von Vancouver nach Calgary. Fraserway wurde im Jahr 2010 von den Kunden von Trans Canada Touristik zum beliebtesten kanadischen Wohnmobil-Vermieter gewählt.

Eine Wohnmobil-Buchung sollte bekanntlich lange im Voraus geplant sein. Viele günstige Frühbucher-Specials, sehr gute Verfügbarkeiten und niedrige Tagespreise sind nur einige der Vorteile bei einer Monate vorher gebuchten Wohnmobil-Reise durch Kanada. Bei den aktuellen Specials lohnt es sich jedoch, auch kurzfristig zuzuschlagen. So gibt es im Juni ein Qualitäts-Wohnmobil von Fraserway als Extratour von Vancouver nach Calgary zu überführen. Extratouren – diese Sonderanmietungen bedeuten bei Trans Canada Touristik stets einzelne Fahrzeuge zu besonders günstigen Preisen.

Auch in Toronto kann kräftig gespart werden. Hier lohnt sich vor allem ein genauerer Blick für Familien, die auf die Sommerferien angewiesen sind, da es für alle Wohnmobil-Anmietungen bis 01. September das Inklusiv-Paket gratis gibt. Dieses beinhaltet neben der kompletten Ausrüstung auch die CDR-Fahrzeugversicherung sowie die Transfers von und zur Vermietstation.
Zusätzlich gibt es auch in Toronto und Halifax Extratouren von Fraserway. Hierbei muss das Wohnmobil bis spätestens 11.06. an der jeweiligen Vermietstation im Osten Kanadas zurückgegeben werden.

Wie gewohnt können alle Sonderangebote direkt auf der Website von Trans Canada Touristik gebucht und mit günstigen Flügen und Hotelübernachtungen kombiniert werden. Eine Übersicht über die oben vorgestellten Specials finden Sie bei den Sonderangeboten.

06.01.2011

Geführte Wohnmobil-Tour durch den Westen Kanadas

Neues Jahr, neue Produkte: Mit dem Angebot einer geführten Wohnmobil-Gruppenreise durch Kanada im September startet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik in das neue Jahr. British Columbia, die Rocky Mountains und Vancouver Island sind nur einige Highlights dieser organisierten Reise, bei der ein erfahrener deutschsprachiger Reiseleiter die Teilnehmer während der gesamten Tour begleitet.

Eine geführte Wohnmobil-Reise gehört zu den bequemsten Erlebnissen, die unnachahmliche Vielfalt Kanadas zu erleben. Die Route ist bereits von erfahrenen Spezialisten geplant, die Campingplätze sind vorgebucht und vor Ort können täglich vom mitreisenden deutschsprachigen Guide wertvolle Tipps, Hinweise und Informationen zur anstehenden Tagesetappe sowie den Sehenswürdigkeiten entgegen genommen werden.

Die Wohnmobil-Gruppenreise beginnt am 07.09. in Vancouver mit dem Empfang am internationalen Flughafen. Passende Flüge mit Air Transat können entsprechend hinzugebucht werden. Die erste Nacht verbringen die Teilnehmer in einem nahe gelegenen Flughafenhotel, ehe es am nächsten Morgen nach einem stärkenden Frühstück zur Camper-Übernahme beim Vermieter Fraserway geht. Nach einer ausführlichen Einweisung startet das Abenteuer Wohnmobil-Urlaub in Kanada.
Begleitet vom Reiseleiter, führt die Tour zu vielen Highlights des kanadischen Westens: Okanagan Valley, Banff National Park, Icefields Parkway und die große Pazifikinsel Vancouver Island, um nur einige der Sehenswürdigkeiten zu nennen. Natürlich können neben den geführten Ausflügen und Touren in der Gruppe auch eigene Erkundungen durchgeführt werden.

Nach vielfältigen Erlebnissen in Kanada und etwas mehr als 3000 gefahrenen Kilometern wartet am 25.09. der letzte der vorgebuchten Campingplätze auf die Rundreise-Teilnehmer. Am Tag darauf wird das Wohnmobil wieder beim Vermieter Fraserway zurückgegeben, anschließend erfolgt der Transfer zum ebenfalls reservierten Sandman Hotel am Flughafen von Vancouver. Am nächsten Morgen erfolgt im Rahmen der Gruppenreise das letzte (gemeinsame) Frühstück. Ein individuelles Anschlussprogramm oder der Rückflug nach Deutschland mit Air Transat können bei Trans Canada Touristik hinzugebucht werden.

Die Gruppenreise mit dem Wohnmobil durch Kanada kann ab sofort beim Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik gebucht werden. Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten, eine ausführliche Reisebeschreibung und alle Inklusiv-Leistungen finden Sie auf der Seite der Gruppenreise.

16.12.2010

Den Osten entdecken – neue Autoreisen für Kanada und die USA

Ob New York oder Miami, Ontario oder Florida, Niagarafälle oder Weißes Haus, Disneyland oder Freiheitsstatue: der Osten Nordamerikas hat eine Menge zu bieten. Mit neuen vorgefertigten, aber komplett individuell anpassbaren Routen für Mietwagen-Rundreisen bietet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen jetzt eine noch größere Vielfalt, besonders im Osten von Kanada und der USA.

Egal, ob eine Küstentour von New York nach Miami oder eine Reise durch den gesamten Osten Kanadas – eines haben alle Autoreisen von Trans Canada Touristik und Trans Amerika Reisen gemeinsam: sie sind komplett den Bedürfnissen der Kunden anpassbar. Jedes Hotel kann geändert, Orte können hinzugefügt oder ausgelassen und die Aufenthaltsdauer kann ebenso beliebig variiert werden – und das alles direkt online.

Natürlich können die neuen Rundreisevorschläge des Nordamerika-Spezialisten auch unverändert übernommen und direkt online gebucht werden. So führt die Tour „Ostküste pur“ vom Big Apple in New York über abwechslungsreiche Küstenlandschaften mit einigen Traumstränden in Georgia sowie North und South Carolina bis in den Sunshine State nach Florida. Bei den „Highlights of New England“ liegt ein besonderes Augenmerk vor allem in den Gebirgslandschaften von New Hampshire und Vermont (White Mountains, Mount Washington), der Millionenmetropole Boston sowie den bizarren Küstenformen von Maine im äußersten Nordosten der USA. Nicht zuletzt besticht auch die Autoreise „Der ganze Osten“ von Halifax nach Toronto mit einer Vielfalt an unterschiedlichen Eindrücken rund um die Provinzen Nova Scotia, New Brunswick, Québec und Ontario.

Zu allen Autoreisen gibt es selbstverständlich einen komplett versicherten Mietwagen ohne Selbstbeteiligung von Alamo/National (inkl. erster Tankfüllung und Zusatzfahrer) sowie einen umfangreichen Reiseführer zur bereisten Region aus dem Reise Know-How Verlag hinzu. Die Autoreise kann dann über den Reiseplaner bei Bedarf noch mit den Flügen aus dem günstigen Veranstalterkontingent von Trans Canada Touristik / Trans Amerika Reisen kombiniert werden, sodass die Buchung einer vollständigen und individualisierten Reise nach Kanada oder in die USA möglich ist.

Der vollständige Routenverlauf, alle buchbaren Hotels, das Online-Tool zur Planung der Autoreise sowie alle weiteren Informationen zu den oben vorgestellten Touren finden Sie im Internet bei Trans Canada Touristik bzw. Trans Amerika Reisen.

1.12.2010

Wohnmobil-Sonderreise durch die Rocky Mountains - auch für 2011 wieder da

Mit einem Wohnmobil in Kanada reisen, dabei die einzigartigen Nationalparks der Rocky Mountains entdecken, zusätzlich das Flair der Metropolen Vancouver und Calgary erleben und all das kombiniert mit Flug und Hotel – dies sind die Komponenten der Sonderreise für den Mai 2011 des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik.

Die Sonderreise startet am 08. Mai in Frankfurt mit einem bequemen Direktflug mit Air Transat nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung in der Pazifikmetropole erfolgt die Übernahme des Wohnmobils.

Mit dem Camper von Fraserway, einem der beliebtesten Wohnmobil-Vermieter in Kanada, kann dann, je nach Berücksichtigung der Verlängerungsoption, 12 oder 20 Tage lang eine der schönsten Regionen Nordamerikas erkundet werden: Kanadas Westen und die Rocky Mountains. Als besonderen Service zu dieser Sonderreise gibt es einen von den Kanada-Experten des Reiseveranstalters ausgearbeiteten Tourenvorschlag, der natürlich während der Reise beliebig veränderbar ist. Bei der 12-tägigen Wohnmobilmiete führt dieser von Vancouver über den Olympiaaustragungsort Whistler, den nahezu unberührten Wells Gray Provincial Park, hinein in die einmaligen Nationalparks von Jasper und Banff und schließlich zur Abgabestation in Calgary. Für die 20-tägige Wohnmobilreise durch den Westen Kanadas wurde noch eine 5-tägige Runde über die üppig-grüne Pazifikinsel Vancouver Island sowie ein 3-tägiger Abstecher zum Glacier National Park berücksichtigt. Nach knapp zwei Wochen intensiven Erfahrungen mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von Fraserway in Calgary abgegeben. Es folgt der Transfer zum Hotel bzw. zum Flughafen.

Zurück nach Deutschland geht es dann erneut direkt mit Air Transat. Auf dem Flug können noch einmal in Ruhe die vergangenen Wochen Revue passiert werden lassen.

Abgerundet wird die Sonderreise wie gewohnt durch viele zusätzliche Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ gibt es diverse Camping-Rabatte sowie einen Ermäßigungsgutschein für die sehr beliebte River Safari in Blue River, bestens geeignet als kurzer Zwischenstop auf dem Weg vom Wells Gray Provincial Park in den Jasper National Park. Auch die erste Nacht auf einem Campingplatz in Vancouver gibt es für Kunden des Kanada-Reiseveranstalters zu einem ermäßigtem Preis.

Die Sonderreise kann ab sofort zum Specialpreis ab 739,- € inkl. Flug, Hotel und Wohnmobil sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden. Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie auf dieser Detailseite der Sonderreise.

2.11.2010

Trans Amerika Reisen: mit der Harley durch die USA - Motorräder direkt online buchen

Mit der Harley die Route 66 erkunden? Den Traum von Freiheit auf dem Motorrad erleben? Das Motorknattern im Ohr und die großartigen Nationalparks im Auge?
Der USA-Spezialist Trans Amerika Reisen lässt diese Träume mit den Motorrädern von EagleRider nun wahr werden. Im Online-Reiseplaner können die Bikes direkt gebucht und wie gewohnt mit Flug und Hotel kombiniert werden.

Harley-Davidson, Honda und BMW – drei der bekanntesten Motorradmarken befinden sich jetzt im Produktportfolio von Trans Amerika Reisen. Durch die Kooperation mit EagleRider, dem weltweit größten Motorradvermieter, haben die Kunden des USA-Reiseveranstalters die Auswahl zwischen mehr als 2.500 Bikes. Angemietet werden können die Motorräder in den gesamten USA – an über 70 Stationen in 34 Bundesstaaten der Vereinigten Staaten.

Aus diesem umfangreichen Angebot ergeben sich viele Möglichkeiten: egal ob eine komplette Reise durch Kalifornien mit einer Honda Gold Wing, die Durchquerung der USA auf der Route 66 mit einer Harley-Davidson Heritage Softail oder einfach nur eine Tagestour am Highway No. 1 mit einer BMW R1200GS – den Varianten sind wie immer im Land der unbegrenzten Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Die Anmietung vor Ort ist kinderleicht: Nach einem Transfer, der bereits im Mietpreis inbegriffen ist, erfolgt die persönliche Einweisung durch erfahrene Stationsmitarbeiter und Motorradfahrer. Das Bike wird abfahrbereit übergeben; Helme, Satteltaschen und Schloss sind im Paket ebenfalls eingeschlossen, ein Navigationssystem kann optional hinzugebucht werden.

Auch der Buchungsverlauf wurde wie gewohnt bei Trans Amerika Reisen kundenfreundlich umgesetzt. Über den Online-Reiseplaner lassen sich die gewünschten Anmietdaten eingeben, anschließend erscheinen die verschiedenen Motorradmodelle. Weiterhin können Versicherungen und Freimeilen hinzugebucht werden. Der Clou daran: über die Funktion der Autoreisen können anschließend die passenden Hotels zu einer komplett individuellen Rundreise hinzugebucht werden.

Motorräder für die USA können ab sofort bei Trans Amerika Reisen gebucht werden. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: hier bei Trans Amerika Reisen.

21.9.2010

Trans Amerika Reisen mit neuem Wohnmobil-Partner: El Monte bereichert Produktpalette des USA-Spezialisten

Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen bietet seinen Kunden ab sofort eine noch größere Auswahl für die Wohnmobil-Anmietung: mit El Monte wird ein Vermieter in das Produktsortiment aufgenommen, der den Kunden neben 17 Stationen in den USA eine umfassende Fahrzeugauswahl von acht Modellen bietet und nicht zuletzt durch seine 40-jährige Erfahrung bei der Vermietung von Wohnmobilen überzeugt.

Mit über 1800 Fahrzeugen in der Flotte zählt El Monte zu den größten Wohnmobil-Vermietern in den USA. Hieraus resultiert auch die große Auswahl an Modellen, die vom kompakten C22-Camper über das Familien-Wohnmobil FS31 mit bis zu 8 (!) Betten bis hin zum A-Class Premium-Motorhome AB35 mit einer Länge von bis zu 11 Metern reicht. Zusätzlich ermöglicht die enorme Flottengröße eine Vielzahl von Einwegmieten.

Besonders erwähnenswert sind auch einige der 17 Vermietstationen von El Monte. Neben den Hauptniederlassungen in Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, New York und Orlando bereichern besonders San Diego und Seattle/Vancouver das Portfolio des Wohnmobil-Spezialisten Trans Amerika Reisen. Während in San Diego ganzjährig bei angenehmen Temperaturen der Camper übernommen werden kann, bietet sich die Station in Ferndale zwischen Seattle und Vancouver vor allem an, um nach einer erlebnisreichen Wohnmobil-Tour durch die USA noch die beliebte Pazifikmetropole zu besuchen und so den Nordamerika-Urlaub ereignisreich ausklingen zu lassen. Hierzu kann nach der Wohnmobil-Abgabe einfach der El Monte-Shuttle von Ferndale nach Vancouver genutzt werden.

Sehr attraktiv ist bei El Monte auch die bei Wohnmobil-Urlaubern stets beliebte frühe Übernahme. Für einen nur geringen Aufpreis (buchbar für die Stationen Los Angeles, Las Vegas, San Francisco, New York und Orlando) garantiert der Vermieter, dass spätestens um 11 Uhr vormittags mit dem Camper vom Hof gefahren werden kann. So können die Kunden von Trans Amerika Reisen die Wohnmobil-Tour gleich vom ersten Tag an in vollen Zügen genießen.

Wie gewohnt ist das komplette Programm von El Monte natürlich auch direkt online auf der Website von Trans Amerika Reisen buchbar. Mit dem Wohnmobil-Preisvergleich können bequem die aktuellen Preise jeder beliebigen Anmietung angezeigt und natürlich auch mit anderen Vermietern, z.B. Cruise America oder Road Bear, verglichen werden. Zusätzlich können Flug und Hotel gleich online über den Reiseplaner hinzugebucht werden. Alle weiteren Informationen zu El Monte, die kompletten Frühbucher-Specials sowie alle detaillierten Fahrzeugbeschreibungen finden Sie hier bei Trans Amerika Reisen.

15.9.2010

Trans Amerika Reisen: Neues Kontingent für die Wohnmobil-Überführung in den USA

Wohnmobil-Überführungen in Kanada und den USA sind bei Nordamerika-Urlaubern stets sehr beliebt - so auch in diesem Jahr. Umso mehr freut sich der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen, nun ein neues Kontingent von 20 fabrikneuen Road Bear Wohnmobilen anbieten zu können. Diese können Ende März in Middlebury in der Nähe von Chicago übernommen und anschließend zu 4 verschiedenen Stationen (Los Angeles, San Francisco, Las Vegas, Denver) an der Westküste überführt werden. Dabei sind im nach Wochen gestaffelten Spezialpreis bereits alle Kosten wie Einweggebühr, persönliche Ausrüstung, Fahrzeugausrüstung, Freimeilen, VIP-Fahrzeugversicherung und sogar die Miete eines Navigationssystems enthalten.

Interessenten sollten sich beeilen. Beim ersten Buchungstermin Ende Juli waren die verfügbaren Wohnmobile bereits in wenigen Tagen vergriffen. Für die neuen Camper wird nun ebenfalls eine hohe Nachfrage erwartet.

Wie gewohnt ist dieses Special direkt über den Online-Tarif-Check von Trans Amerika Reisen buchbar. Über den Online-Reiseplaner kann ebenso der passende Flug, ein Hotel in Chicago oder zum Beispiel ein Anschlussaufenthalt in Kalifornien, Nevada oder Colorado hinzugebucht werden.
Lesen Sie hier alle Informationen zum Überführungs-Special mit Road Bear.

28.7.2010

Frühbucher-Saison für 2011 läuft an - Wohnmobile in Kanada jetzt online buchbar

Der Startschuss ist gefallen: Wohnmobile und Camper für den Kanada-Urlaub 2011 sind bei Trans Canada Touristik jetzt online buchbar. Mit CanaDream, Fraserway und Cruise Canada hat der Spezial-Reiseveranstalter die beliebtesten Wohnmobil-Vermieter freigeschalten und bietet seinen Kunden bereits jetzt die Möglichkeit, von den attraktiven Frühbucher-Specials zu profitieren.

Mit der frühen Freischaltung der Wohnmobil-Preise für die Saison 2011 trägt Trans Canada Touristik der hohen Kundennachfrage Rechnung. Viele Interessenten wollen sich bereits jetzt Ihren Camper für den nächsten Urlaub in Kanada sichern, um die derzeit noch hohen Verfügbarkeiten auszunutzen.
Dazu Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik: „Besonders Kunden, die eine Einwegmiete planen, sollten bereits jetzt Ihr Fahrzeug buchen. Auch das aktuelle Jahr zeigt wieder, dass Wohnmobil-Urlaub in Kanada eine sehr beliebte Reiseform ist und die Verfügbarkeiten bei kurzfristiger Buchung sehr knapp sind. Nicht zuletzt gibt es bei einer langfristigen Buchung im Voraus die besten Frühbucher-Preise.“

In der Tat bietet der Spezial-Reiseveranstalter in Kooperation mit den Wohnmobil-Vermietern viele verschiedene Frühbucher-Angebote.
Wer beispielsweise über Trans Canada Touristik beim Premium-Vermieter Fraserway ein Wohnmobil für das Jahr 2011 bis Ende September 2010 bucht, bekommt das Inklusiv-Paket, bestehend aus CDR-Versicherung, kompletter Ausrüstung und den Transfers, gratis hinzu. Beim Vermieter CanaDream kann der Kunde bei Buchung bis Ende Januar 2011 u.a. aus freien Kilometerpaketen, gratis Einwegmiete oder den unbegrenzten Freikilometern zum halben Preis wählen.
Auch Cruise Canada belohnt Frühbucher mit einem Preisnachlass von 15% auf die Tagesmiete des Wohnmobils.

Alle Frühbucher-Specials sind wie gewohnt im Online-Tarif-Check von Trans Canada Touristik berücksichtigt. Unter Angabe von Reisezeitraum, Anmiet- und Abgabestation, der Anzahl der reisenden Personen sowie den gewünschten Freikilometern berechnet die Abfrage automatisch die Preise für alle Wohnmobile-Modelle und Berücksichtigung aller Specials, Flexraten und Rabatte.
Den Online-Tarif-Check finden Sie ebenso wie viele weitere Informationen rund um Camping- und Wohnmobil-Urlaub in Kanada sowie den passenden Flügen für das Jahr 2011 (einfach kombinierbar mit dem Online-Reiseplaner) auf der Website von Trans Canada Touristik.

22.7.2010

Neuauflage der Sonderreise – im September 2010 mit dem Wohnmobil durch British Columbia

Sie ist wieder da: die beliebte Sonderreise des Nordamerika-Spezialisten Trans Canada Touristik. Leistungen dieser einzigartigen Kanada-Reise sind die Flüge mit Air Transat, zwei Hotelübernachtungen in Vancouver sowie ein voll ausgestattetes Wohnmobil von CanaDream.

Die Sonderreise startet am 13./ 15. September in Frankfurt mit einem bequemen Direktflug mit Air Transat nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung in der Pazifikmetropole erfolgt die Übernahme des Wohnmobils.
Mit dem Camper von CanaDream kann dann 11 Tage lang einer der beliebtesten Regionen Nordamerikas erkundet werden: Kanadas Westen und die Rocky Mountains. Vor allem British Columbia steht im Mittelpunkt dieser Reise, da das Wohnmobil wieder in Vancouver zurückgegeben wird. Auf der von Trans Canada Touristik im Rahmen des Angebots vorgeschlagenen Route befinden sich reizvolle Ziele wie das sonnenverwöhnte Okanagan Valley, der einzigartige, noch als Geheimtipp geltende Wells Gray Provincial Park oder die Olympiastadt Whistler. Natürlich sind auch Abstecher auf British Columbias große Pazifikinsel, Vancouver Island, sowie zur Sunshine Coast möglich. Vor allem für die letzten beiden Ziele lohnt es sich, die im Rahmen der Sonderreise angebotene Verlängerung von zwei Tagen in Anspruch zu nehmen, sodass die Campermiete auf 13 Tage verlängert werden kann.

Nach knapp zwei Wochen intensiven Erfahrungen mit dem Wohnmobil in Kanada wird das Fahrzeug an der Vermietstation von CanaDream in Vancouver abgegeben. Auf dem Flug mit Air Transat zurück nach Frankfurt können dann noch einmal die Reiseerlebnisse aus British Columbia Revue passiert werden lassen.
Abgerundet wird die Sonderreise wieder durch viele nützliche Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“ gibt es diverse Camping-Rabatte sowie einen Ermäßigungsgutschein für eine einmalige River Safari in Blue River (zwischen Jasper und Clearwater). Auch die erste Nacht auf einem Campingplatz in Vancouver gibt es für Kunden des Kanada-Reiseveranstalters zu einem ermäßigtem Preis.

Die Sonderreise kann ab sofort zum Specialpreis ab 849,- € inkl. Flug, Hotel und Wohnmobil sowie den genannten Extras bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

20.7.2010

Trans Amerika Reisen: Fabrikneues Wohnmobil von Road Bear überführen – USA-Urlaub im Frühjahr 2011 besonders preiswert

Das beliebte Überführungs-Special unseres Partners Road Bear ist wieder da. Für Kunden bedeutet das, einen fabrikneuen Camper in der Nähe von Chicago zu übernehmen und schließlich damit zum Special-Preis quer durch die USA zu fahren.

Mit diesem Angebot des Premium-Vermieters Road Bear wird für viele USA-Urlauber ein Traum wahr. Sie übernehmen in Middlebury (Indiana), ca. 120 Meilen östlich von Chicago gelegen, ein fabrikneues Wohnmobil und können schließlich bis zu 6 Wochen den American Dream verwirklichen. Eine beispielhafte Tour wäre hier das Befahren der Route 66 von Chicago über St. Louis, Oklahoma City und Albuquerque, um schließlich die Faszination des amerikanischen Westens zu erleben. Die Wohnmobil-Rückgabe ist dann in San Francisco, Los Angeles oder Las Vegas möglich. Alternativ ist bei Abgabe des Campers in New York auch ein Besuch von „Big Apple“ oder bei einer Überführung nach Denver die Besichtigung der „Mile High City“ möglich.

Zusätzlich zu diesen verlockenden Einwegmieten, die im Rahmen des Specials natürlich alle kostenfrei sind, hat Road Bear ein attraktives Paket geschnürt. Alle benötigten Leistungen wie Freimeilen, Versicherungen, Ausrüstung und die Fahrzeugbereitstellung sind bereits im Preis inklusive. Ganz neu in diesem Jahr ist auch die kostenfreie Bereitstellung eines Navigationssystems für die gesamte Wohnmobil-Mietdauer.
Zusätzlich bietet Trans Amerika Reisen auch die passenden Reisebausteine an. Neben dem Flug, z.B. mit Lufthansa oder United Airlines, und dem passenden Hotel in Chicago bietet der Spezial-Reiseveranstalter für Nordamerika auch den Transfer von der Unterkunft zur Wohnmobil-Vermietstation in Middlebury (Indiana) an.

Die Überführungsfahrt mit dem Wohnmobil durch die USA ist direkt bei Trans Amerika Reisen buchbar. Der innovationsfreudige Reiseveranstalter freut sich, seinen Kunden als erster Nordamerika-Spezialist eine direkte Online-Buchung derartiger Camper-Specials anzubieten, so dass Interessierte 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche ihre persönliche Wohnmobil-Überführung buchen können.

25.6.2010

Verleger und Autor Hans-R. Grundmann übergibt druckfrische Reise Know-How-Ausgabe an Trans Canada Touristik

Die Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen konnten sich über besonderen Besuch freuen: Hans-R. Grundmann, Verleger und Autor zahlreicher Kanada- und USA-Titel, übergab die druckfrische Auflage von „Kanada – der ganze Westen, mit Alaska“ (Reise Know How-Verlag) persönlich an den Nordamerika-Reiseveranstalter. „Wir freuen uns sehr, dass wir als einer der ersten die 14. Auflage dieses sehr beliebten Reisebuches in den Händen halten dürfen“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Die Kanada- und USA-Reisebücher aus dem Reise Know How sind die beliebtesten literarischen Begleiter unserer Kunden, da sie für individuelles Reisen perfekt sind.“
Reise Know-How: Neue Auflage

„Kanada – der ganze Westen“ führt auf ca. 620 Seiten durch die Westprovinzen Kanadas, Yukon und Alaska. Neben 60 Stadt- und Regionalkarten gibt es zahlreiche Wanderempfehlungen sowie ein separates, knapp 100 Seiten starkes Unterkunfts- und Campingverzeichnis. Das Reisebuch kann zum Preis von Euro 25,- bei Trans Canada Touristik TCT GmbH (www.trans-canada-touristik.de) oder direkt beim Verlag (www.reisebuch.de) bestellt werden.

Die Trans Canada Touristik TCT GmbH/ Trans Amerika Reisen kooperieren bereits seit 7 Jahren erfolgreich mit dem Reise Know How-Verlag.

 

3.6.2010

Trans Amerika Reisen: Nun auch Mitglied im Visit USA Committee Germany

Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH ist ab sofort Mitglied im Visit USA Committee Germany, dem führenden US Tourismus-Zusammenschluss in Deutschland. Die Organisation, die nach Auflösung der US Travel & Tourism Association im Jahre 1996 gegründet wurde, besteht aus über 100 Mitgliedern, die verschiedene Zweige der Reise-Industrie wie Fluggesellschaften, Hotels, Fremdenverkehrsämter, Reiseveranstalter, Reisebüros und vieles mehr vertreten. „Ich freue mich sehr, dass wir in diesem für Reisen in die USA wichtigsten deutschen Gremium nun vertreten sind. Durch unser aktives Stimmrecht sind wir an Entscheidungen, die beispielsweise zu Einreisebestimmungen gefällt werden, beteiligt und können aktiv mitwirken“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Amerika Reisen/ Trans Canada Touristik TCT GmbH.

Das Visit USA Committee Germany arbeitet eng mit den amerikanischen Organisationen National Tour Association (NTA), US Travel Association und US Commercial Service zusammen.

11.3.2010

Mietwagen-Sonderreise durch die Nationalparks der kanadischen Rocky Mountains

Nach den Erfolgen der beiden vergangenen Wohnmobil-Sonderreisen können die Kunden nun eine spezielle Kanadareise mit dem Mietwagen beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik buchen. Im Rahmen dieser Aktion werden Flug, Mietwagen und viele zubuchbare Extras wie Hotelnächte und Eintrittskarten zu besonders günstigen Konditionen angeboten.

Die Sonderreise startet mit einem Air Transat Flug von München nach Vancouver. Am Zielflughafen kann der moderne und maximal 8 Monate alte Mietwagen direkt am Alamo- bzw. National-Schalter abgeholt werden. Die anschließende zweiwöchige Tour führt die Reisenden dann via Kelowna und Revelstoke in die berühmten Nationalparks von Banff und Jasper. Auf dem Weg zurück in die Pazifikmetropole Vancouver sind der Wells Gray Provincial Park bei Clearwater sowie der Olympia-Austragungsort Whistler weitere Highlights auf der Entdeckungstour durch die Rocky Mountains.
Zusätzlich zum Flug mit Air Transat und dem Mietwagen von Alamo/National, bei dem bereits u.a. die erste Tankfüllung, bis zu 3 Zusatzfahrer, unbegrenzte Freikilometer sowie die komplette Versicherung inklusive ist, bietet der Spezial-Reiseveranstalter für Kanada zahlreiche Zusatzoptionen an. So können Unterkünfte entweder nur für Vancouver, Banff und Jasper oder für die gesamte Reise als Komplettpaket (13 Nächte) gebucht werden. Weiterhin wird ein umfangreiches Ausflugspaket angeboten, welches unter anderem eine Stadtrundfahrt in Vancouver, eine Bootstour auf dem Maligne Lake oder die Fahrt mit der Banff Gondola zum Sulphur Mountain beinhaltet.

„Diese Sonderreise richtet sich besonders an die Kanada-Neulinge, die die wichtigsten Attraktionen von Alberta und British Columbia per Mietwagen besichtigen wollen.“, so die Produktabteilung von Trans Canada Touristik. Bei dieser Autoreise wird vor allem auf die kanadischen Nationalparks Wert gelegt, denn mit dem Mt. Revelstoke, Glacier, Kootenay, Banff, Yoho und Jasper National Park befinden sich gleich deren sechs auf direktem Weg dieser Mietwagen-Tour. Aber auch die beliebte Metropole Vancouver bietet mit insgesamt 3 Hotelnächten ausreichend Zeit für Erkundung und Sightseeing.
Abgerundet wird diese Sonderreise von einem ausführlichen Reiseführer („Nationalparkroute“ aus dem Conbook Verlag) sowie einem Ermäßigungsgutschein für eine River Safari in Blue River (zwischen Jasper und Clearwater).

Dieses Angebot ist bereits ab 699,- € pro Person inkl. Flug und Mietwagen direkt bei Trans Canada Touristik buchbar.

11.2.2010

Wohnmobil-Überführung von Vancouver nach Toronto zum Sonderpreis

Mit einem weiteren Überführungs-Special macht derzeit der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik auf sich aufmerksam. Gemeinsam mit seinem Partner Fraserway ist derzeit eine Wohnmobilmiete von Vancouver nach Toronto zu einem Preis von 299,- € möglich.

Camper-Überführungen gehören schon immer zu den beliebtesten Specials auf dem Wohnmobil-Markt. Sie bieten vor allem die Möglichkeit, lange Strecken mit einem neuen Fahrzeug besonders intensiv kennenzulernen, ohne die zum Teil hohen Einweggebühren zu zahlen. Auch das aktuelle Special von Trans Canada Touristik und Fraserway zieht seine Faszination aus diesen Komponenten: mit einem neuen 19-Fuss-Wohnmobil (Modell 2010) durch die Rocky Mountains fahren und anschließend dem Trans-Canada-Highway nach Toronto folgen.
„Wir freuen uns, allen Interessenten ein weiteres Highlight zu präsentieren. Mit diesem Special können unsere Kunden mit einem der beliebtesten Wohnmobil-Vermieter Kanadas Ihren Traum von der Durchquerung dieses einzigartigen Landes zu einem unglaublichen Preis in die Realität umsetzen.“, freut sich Andrea Budde, Geschäftsführerin des Spezial-Reiseveranstalters für Kanada.

Die prädestinierte Route für diese Tour ist natürlich die Strecke durch die kanadischen Nationalparks in den Rocky Mountains, weiter über Calgary und die Prärieprovinzen Saskatchewan und Manitoba, um schließlich entlang der Großen Seen zum Ziel in Toronto zu gelangen. Aber auch die Fahrt durch die USA via Seattle, Yellowstone National Park, Mount Rushmore und Chicago ist eine touristisch sehr interessante Alternative.
Möglich ist die Überführung von einem der genau vier verfügbaren Fahrzeuge im April und Mai (späteste Rückgabe in Toronto: 13. Mai). Das Wohnmobil wird in Vancouver mit kompletter Ausrüstung, CDR-Versicherung und 6000 Freikilometern übergeben, bevor die Entdeckungsreise durch Kanada (oder die USA) beginnen kann. Das Special ist wie gewohnt bei Trans Canada Touristik buchbar. Die Wohnmobile werden in der Reihenfolge des Buchungseingangs vergeben.

9.2.2010

Trans Amerika Reisen: Cruise America mit neuem Wohnmobil-Modell E27

Beim USA-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen ist ab sofort das komplett neue Wohnmobil-Modell E27 von Cruise America buchbar. Es zeichnet sich vor allem durch einen niedrigeren Spritverbrauch, eine moderne Inneneinrichtung sowie eine verbesserte Straßenlage aus.

Nach dem erfolgreichen Camper-Modell C19, welches Cruise America erst im vergangenen Jahr auf den Markt brachte, setzt der Vermieter nun diesen Weg fort und kündigt für die kommende Wohnmobil-Saison das neue E27 Motorhome an. Zunächst wird es nur an den Stationen in San Francisco und Los Angeles verfügbar sein, sodass sich vor allem für Reisende nach Kalifornien die Möglichkeit bietet, ein fabrikneues Wohnmobil zu übernehmen.

Das E27 Motorhome bietet Platz für bis zu 6 Personen. Neben dem Doppelbett im Alkoven und im Heck des Fahrzeugs kann die Dinette (umgebaute Sitzecke) als weitere Schlafmöglichkeit genutzt werden. Das Innere des Campers ist mit einem neuen aktuellen Design versehen und bietet alle Annehmlichkeiten eines modernen Wohnmobils wie getrennte Dusche und WC, eine voll ausgestattete Küche mit Kühlschrank, Herd und Mikrowelle sowie einen besonders hohen Komfort durch hochwertige Sitzmöglichkeiten.

Auch bei den Fahreigenschaften machen sich die neuesten Weiterentwicklungen Cruise Americas bemerkbar. Zum einen besitzt das Fahrzeug durch die aerodynamische Form und moderne Bauweise eine noch bessere Straßenlage, zum anderen wurden in der Fahrerkabine mit einer High-Tech Audioanlage sowie einem I-Pod-Anschluss den neuesten Trends Rechnung getragen.

Das E27-Modell von Cruise America ist ab sofort bei Trans Amerika Reisen buchbar. Für die Stationen in San Francisco und Los Angeles steht ab Mai 2010 vorerst nur eine limitierte Anzahl der garantiert neuen Wohnmobile zur Verfügung, sodass Interessenten mit einer Buchung nicht allzu lange zögern sollten. Alle Informationen zum E27 gibt es hier.
3.2.2010

Trans Amerika Reisen: Attraktive Specials für Wohnmobile in den USA – Road Bear mit neuen Super Deals

Die beliebten Super Deals von Road Bear und Trans Amerika Reisen sind wieder da: Im Rahmen dieser Spezialangebote können Urlauber einen Camper des Premium-Vermieters Road Bear zu besonders günstigen Konditionen anmieten. Neben der Einweggebühr, die im Preis bereits enthalten ist, gibt es oft auch noch einen kräftigen Nachlass auf die Tagesrate des Wohnmobils.
Die Produktabteilung des Spezial-Reiseveranstalters Trans Amerika Reisen empfiehlt vor allem die sehr günstigen Anmietdaten im April. Ein Qualitätswohnmobil von Road Bear ist ab Denver bei Abgabe in Las Vegas, San Francisco oder Los Angeles schon ab 9,- € pro Tag pro Camper zu mieten – bereits inkl. der sonst üblichen Einweggebühr. Neben einem Streifzug durch die Rocky Mountains können Urlauber so vor allem die Sonne Kaliforniens besonders preiswert erleben.
Auch in der Hochsaison halten der USA-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen und Road Bear einige Super Deals bereit. Ende Juni ist beispielsweise die Einwegmiete von San Francisco nach Los Angeles ohne Gebühr (zusätzlich zur gesenkten Tagesrate), im August wird diese Strecke dann in umgekehrter Richtung im Rahmen der Super Deals angeboten.
Bei Nutzung dieser Wohnmobil-Specials lassen sich für Urlauber mehrere hundert Euro sparen. All diese Camper-Angebote können wie gewohnt auf der Website von Trans Amerika Reisen mit Flügen und Hotels in den USA kombiniert werden. Ebenso liefert die Seite eine komplette Übersicht aller angebotenen Super Deals. Die aktuellen Super Deals finden Sie hier.

11.12.2009

Sonderreise September 2010 – Mit dem Wohnmobil durch die Rocky Mountains

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Sonderreise hat der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik nun erneut eine Wohnmobil-Reise zu einem exklusiven Sonderpreis veröffentlicht. Hauptpartner der aktuellen Aktion sind die kanadische Fluggesellschaft Air Transat sowie der renommierte Wohnmobil-Vermieter CanaDream. 
Die Sonderreise startet am 8. September in Frankfurt mit einem bequemen Direktflug mit Air Transat nach Vancouver. Nach einer Hotelübernachtung in der Pazifikmetropole erfolgt die Übernahme des Wohnmobils – entweder ein kompakter Truck-Camper TC-A oder ein geräumiges Midi Motorhome MH-B. Durch diese Diversifikation möchte der Spezial-Reiseveranstalter für Kanada eine noch breitere Kundengruppe ansprechen.
Mit dem Camper von CanaDream kann dann 10 Tage lang einer der beliebtesten Regionen Nordamerikas erkundet werden: die kanadischen Rocky Mountains. Am Weg der von Trans Canada Touristik vorgeschlagenen Route liegen unter anderem Highlights wie die Olympiastadt Whistler, der Lake Louise als meistbesuchter Bergsee der Welt oder der Icefield Parkway mit seinen hervorragenden Möglichkeiten der Tierbeobachtung. Auch Vancouver Island, British Columbias Hauptstadt Victoria sowie die landschaftlich sehr reizvolle Sunshine Coast können im Rahmen der dreitägigen Verlängerungsoption erkundet werden.
Nach knapp zwei Wochen intensiven Erfahrungen mit dem Wohnmobil in Kanada wird der Camper an der Vermietstation von CanaDream in Calgary abgegeben. Auf dem Direktflug mit Air Transat zurück nach Frankfurt können dann noch einmal die Reiseerlebnisse Revue passiert werden lassen.
Abgerundet wird die Sonderreise wieder durch eine Vielzahl nützlicher Extras. Neben dem Routenreiseführer „Nationalparkroute“, welcher fast deckungsgleich die von Trans Canada Touristik empfohlene Streckenführung beschreibt, gibt es diverse Camping-Rabatte sowie einen Ermäßigungsgutschein für eine River Safari in Blue River (zwischen Jasper und Clearwater). Auch für die Anmietung eines Navigationssystem beim Navi Rent Shop gibt es im Rahmen der Sonderreise einen Nachlass von bis zu 33% .

Das Special kann ab sofort zum Sonderpreis ab 719,- € inkl. Flug, Hotel und Wohnmobil bei Trans Canada Touristik gebucht werden.

Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie hier.

2.12.2009

Trans Amerika Reisen: Fabrikneues Wohnmobil von Road Bear überführen – USA-Urlaub besonders günstig

Das beliebte Überführungs-Special unseres Partners Road Bear ist wieder da. Für Kunden bedeutet das, einen fabrikneuen Camper in der Nähe von Chicago zu übernehmen und schließlich damit zum Special-Preis quer durch die USA zu fahren.

Mit diesem Angebot des Premium-Vermieters Road Bear wird für einige Amerika-Fans ein Traum wahr: ein fabrikneues Wohnmobil in South Bend bei Chicago übernehmen und schließlich auf den Spuren der Vergangenheit die Route 66 in Richtung Los Angeles, San Francisco oder Las Vegas befahren. Alternativ ist bei Abgabe des Campers in New York auch ein Besuch von "Big Apple" oder bei einer Überführung nach Denver die Besichtigung der "Mile High City" möglich.

Zusätzlich zu diesen verlockenden Einwegmieten, die im Rahmen des Specials natürlich alle kostenfrei sind, hat Road Bear ein attraktives Paket geschnürt. Alle benötigten Leistungen wie Freimeilen, Versicherungen, Ausrüstung und die Fahrzeugbereitstellung sind bereits im Preis inklusive. Weiterhin bietet Trans Amerika Reisen die obligatorische Hotelnacht vor der Wohnmobilübernahme sowie den Transfer zur Vermietstation als optionales Zusatzpaket an.

Die Überführungsfahrt mit dem Wohnmobil durch die USA ist direkt bei Trans Amerika Reisen buchbar. Passend zum Camper-Special hat der Spezial-Reiseveranstalter für die USA auch die Flüge nach South Bend und von der jeweiligen Abgabestation zurück nach Deutschland im Angebot.

Alle Informationen zu dem Special lesen Sie hier.

11.11.2009

Trans Amerika Reisen mit Innovation: Mietwagen-Rundreisen in den USA online individuell planen und buchen

Individuell planbare Autoreisen, vorgefertigte Mietwagen-Rundreisen durch die USA, Klassik-Routen wie „Best of the West“ beliebig änder- und erweiterbar – all diese Funktionen stehen dem Nutzer nun mit dem neuen Online-Planer für Autoreisen zur Verfügung.

Trans Amerika Reisen bietet seinen Kunden nun noch umfangreichere Planungsmöglichkeiten für den USA-Urlaub. Damit setzt der Spezialreiseveranstalter für Nordamerika neue Maßstäbe in Sachen Individualität und Benutzerfreundlichkeit bei der Planung für Reisen in die Vereinigten Staaten. Herausragendes Merkmal des neuen Online-Planers für Autoreisen ist die Möglichkeit, dass jeder Kunde sich seine völlig individuelle Reise durch die USA online zusammenstellen kann und gleichzeitig die Verfügbarkeit der Unterkünfte live abfragt, egal ob die Reise durch Kalifornien, Florida, Colorado oder die Neuengland-Staaten führen soll.

Aber auch wer keine komplette eigene Rundreise durch die USA erstellen möchte, kann die unzähligen Funktionen des Online-Planers voll nutzen. Sieben vorgefertigte Touren mit den besten Tipps von den erfahrenen Reiseberatern von Trans Amerika Reisen stehen dem Nutzer zur Verfügung, die entweder vollständig übernommen oder um einzelne Nächte, Hotels, Orte u.a. verlängert, erweitert oder verändert werden können. Beliebt bei den „Standard“-Touren ist vor allem die Autoreise „Best of the West“, die neben den Trendmetropolen Los Angeles, San Francisco und Las Vegas auch zu den berühmten Nationalparks Yosemite und Grand Canyon führt.

Besonderer Vorteil ist, dass zu jeder Autoreise gleich der entsprechende Mietwagen des Vermieters Alamo/National inklusive ist. Dieser beinhaltet neben allen notwendigen Versicherungen u.a. auch den Ausschluss des Selbstbehalts und die erste Tankfüllung. Zusätzlich gibt es noch den zur Autoreise passenden Reiseführer aus dem Reise Know-How Verlag gratis dazu.

Sobald die Mietwagen-Rundreise vollständig ist und den Wünschen des Kunden entspricht, kann sie in den Online-Reiseplaner übernommen und bei Bedarf mit den entsprechenden Flügen kombiniert werden. Das Komplettpaket kann dann direkt beim Nordamerika-Spezialisten online gebucht werden.

Alle Informationen zu den Autoreisen, die Routenvorschläge von Trans Amerika Reisen sowie die Möglichkeit zur individuellen Planung finden Sie hier.
21.10.2009

Innovative Hotel-Suche mit 3000 online buchbaren Unterkünften in den USA

Über 3000 Hotels in den USA, sofort auf Verfügbarkeit geprüft und selektiert, mit tagesaktuellen Preisen und sofort auf einem Stadtplan angezeigt: mit dieser technischen Innovation bietet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen seinen Kunden nun ein noch besseres Planungstool für ihre USA-Reise.

Egal ob New York oder Los Angeles, Luxus-Resort oder einfaches Motel, Key West oder Niagara Falls, Design-Hotel oder 3-Sterne-Kette, Alaska oder Hawaii – die neue Hotel-Suche bietet für jeden Urlaub die passende Unterkunft. Auch außergewöhnliche Resorts wie z.B. das in Form einer Pyramide erbaute Luxor Hotel in Las Vegas mit ca. 4400 Zimmern sind buchbar.

Mittels einer einfachen Suchmaske gibt der Kunde seine gewünschten Daten ein und bekommt in Sekundenschnelle die für seinen Zeitraum passenden Hotels angezeigt. Diese Daten werden mit vielen nützlichen Informationen geliefert, wie z.B. Lage, Ausstattung des Hotels, Verfügbarkeit sowie dem Endpreis. Besonders praktisch und einzigartig ist, dass alle den Suchkriterien entsprechenden Hotels direkt auf einem Stadtplan der jeweiligen Stadt markiert sind. Schließlich kann die ausgesuchte Unterkunft direkt gebucht oder mit anderen Reiseleistungen wie Flug, Mietwagen oder Wohnmobil in den USA online kombiniert werden. So kann sich jeder spielend leicht seine eigene Reise nach Nordamerika zusammenstellen.

Die Hotels fragen Sie hier ab.

16.10.2009

Erlebnisreisen und Outdoor-Abenteuer im Yukon und den Rocky Mountains für 2010 jetzt buchbar

Wandern durch die Rocky Mountains, Kanu fahren auf dem Yukon River oder Trekking auf Vancouver Island – all diese Facetten Kanadas können auch 2010 wieder mit den Erlebnisreisen des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik gebucht werden. Das Beste daran: durch optimierten Einkauf bei den Leistungsträgern können die 15 verschiedenen Touren noch günstiger als im Vorjahr angeboten werden.

Das Angebot an Touren ist sehr vielseitig und bietet für unterschiedlichste Kundengruppen die richtige Tour. Viele der Reisen sind vor allem für Outdoor-Einsteiger geeignet, die mit moderatem Schwierigkeitsgrad besonders auf das Naturerlebnis ausgerichtet sind. Zu dieser Kategorie zählt zum Beispiel die Tour „Best of Banff & Jasper“ mit den besten Highlights der weltberühmten Nationalparks. Auch die Kanu-Touren auf dem Yukon River oder dem Athabasca River versprechen unvergessliche Begegnungen mit Flora und Fauna und können von nahezu jedem Interessenten bestritten werden.

Wer es etwas anspruchsvoller mag, dem sei die „Wells Gray Traverse“ empfohlen. Bei dieser Tour wird der noch als Geheimtipp geltende Wells Gray National Park ausgiebig erkundet – zuerst per Kanu, dann zu Fuß. Übernachtet wird in urigen Hütten fernab jeglicher Zivilisation: ein echtes Outdoor-Abenteuer.

Für die absoluten Experten ist der West Coast Trail das Maß aller Dinge. Die 7-tägige Tour an der Westküste Vancouver Islands verlangt den Teilnehmern alles ab, bietet dafür aber auch unvergessliche Eindrücke und ein wirklich einmaliges Wandererlebnis inmitten der unberührten kanadischen Wildnis.´

Alle 15 Outdoor-Reisen, egal ob Wander-, Trekking-, Kanu- oder Campingtour, stehen jetzt mit vielen weiteren Informationen wie Terminen, Preisen und Reiseverlauf auf der Website von Trans Canada Touristik bereit und können auch sofort online gebucht werden.

Passend zu diesen Erlebnisreisen können u.a. auch Flug und Mietwagen hinzugebucht werden, sodass die komplette Kanada-Reise aus einer Hand kommt.

Alle Erlebnisreisen sehen Sie hier

2.10.2009

Günstige Flüge in die USA zu Veranstalterpreisen direkt mit Mietwagen, Wohnmobil und Hotel online kombinieren

Flüge nach Nordamerika, in Echtzeit abgefragt und mit besonders günstigen Veranstalterpreisen sofort online buchbar sowie mit anderen Leistungen kombinierbar: Nachdem dieses Prinzip sich schon seit einigen Monaten auf der Website von Trans Canada Touristik erfolgreich bewährt hat, bietet jetzt auch der Geschäftsbereich Trans Amerika Reisen diese beliebte Funktion.

Der Kunde kann nun aus einer unzähligen Menge an verschiedenen Flugverbindungen wählen: zur Auswahl stehen 14 Abflughäfen in Deutschland sowie die 12 wichtigsten touristischen Airports in den USA. Kombiniert mit den langjährigen Partnern von Trans Amerika Reisen - Lufthansa, United Airlines und British Airways - sowie den dutzenden täglichen Flügen über den Atlantik bietet die neue Flug-Abfrage eine riesige Auswahl an USA-Flügen zu besonders günstigen Veranstalterpreisen.

Das besondere an dieser technischen Neuerung ist die Kombinierbarkeit mit dem Reiseplaner. Der Kunde kann sich somit zum günstigen Flug nach Nordamerika direkt einen Mietwagen, einen Camper sowie ein oder mehrere Hotels hinzubuchen. Nach dem Baustein-Prinzip steht dem Urlauber so das komplette Leistungsangebot des Spezial-Reiseveranstalters für die USA zur Verfügung, mit dem er seine eigene Traumreise in die Vereinigten Staaten kombinieren und sofort online buchen kann.

Neben der reinen Flug-Abfrage wurden auch die technischen Feinheiten von der Kanada-Seite übernommen. So kann für eine besonders schnelle Verbindung u.a. nach Los Angeles, San Francisco oder Chicago nur nach Direktflügen gesucht werden. Des weiteren können Flüge am frühen Morgen sowie um die Mittagszeit bewusst ausgeschlossen werden, wenn zum Beispiel das Wohnmobil in Miami oder Boston erst am selben Tag abgegeben werden soll.

Eine erste Suche mit der neuen Flug-Abfrage von Trans Amerika Reisen lohnt sich jetzt besonders: so gibt es den Flug nach New York über Ostern schon ab 375 € oder die direkte Verbindung nach Miami im Sommer schon ab 571 €.

Link:www.trans-amerika-reisen.de/usa_flug_suche/usa_flug_eingabe.php

15.9.2009

Internet-Auftritt von Industrie- und Handelskammer als „Online-Shop des Monats“ ausgezeichnet

Die Website des Nordamerika-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik wurde jetzt von der IHK Lüneburg-Wolfsburg als Online-Shop des Monats ausgezeichnet. Damit einhergehend ist eine Präsentation des Unternehmens in der September-Ausgabe des monatlich erscheinenden Magazins „Unsere Wirtschaft“ sowie im E-Paper der Industrie- und Handelskammer. „Wir sind sehr stolz, dass die IHK uns ausgewählt hat.“, sagt die Geschäftsführerin des Kanada-Spezialisten, Andrea Budde und führt fort: „Dies unterstreicht einmal mehr die Bedeutung unseres Unternehmens für die Region.“ Den kompletten Artikel lesen Sie hier (Seite 7).

31.8.2009

Online-Videos aus Kundensicht

Bilder sagen mehr als 1000 Worte: frei nach diesem Motto hat Trans Canada Touristik einige seiner Kunden mit einer speziellen „Trans Canada Travel Cam“ für ihre Kanada-Reise ausgestattet. Mit dieser kompakten Videokamera konnten die Entdecker der Rocky Moutains die Schönheiten der vielfältigen Nationalparks wie Banff oder Jasper sowie der zahlreichen Gebirgsseen rund um Lake Louise oder Maligne Lake digital festhalten.

Derzeitiges Highlight der Kundenvideos ist eine dreiminütige Sequenz eines Bären, der von den begeisterten Urlaubern direkt aus dem Wohnmobil gefilmt wurde. Des Weiteren steht u.a. auch ein Zusammenschnitt einer Camper-Übernahme bei Fraserway zur Verfügung. Vor allem für Wohnmobil-Neulinge ist dieses Video sehr interessant, da gerade zur Thematik rund um Transfer, Check-In und Einweisung die meisten Fragen im Vorfeld der Reise auftreten.

Mit diesen Videos steht den Besuchern der Website des Nordamerika-Reiseveranstalters eine völlig neue Sichtweise auf die vielfältigen Erlebnisse eines Urlaubs in Kanada zur Verfügung. Neben den von Kunden gedrehten Sequenzen sind auch von den jeweiligen Tourismusverbänden bereit gestellte Videos abrufbar, die Inspirationen auf einen Besuch in British Columbia, Alberta oder Saskatchewan geben sollen.

Mit dieser Innovation setzt Trans Canada Touristik die beständige Entwicklung der eigenen Website fort. Zudem möchte der Kanada-Spezialist mit den eingestellten Videosequenzen Neulingen in Sachen Camper- und Wohnmobilurlaub den Einstieg deutlich erleichtern. Die Rubrik wird in den kommenden Wochen kontinuierlich ausgebaut und mit neuen Videos ergänzt, sodass dem Kunden schließlich eine große Media-Infothek rund um den Urlaub in Kanada zur Verfügung steht.

Alle Videos zum Anschauen gibt es unter folgendem Link: www.trans-canada-touristik.de/kanada_video/index.php

12.8.2009

Flüge nach Kanada für 2010 jetzt buchbar

Mit attraktiven Frühbucher-Specials hat der Nordamerika-Spezialist Trans Canada Touristik die Flüge von Lufthansa und Air Canada für die Saison 2010 freigeschaltet. In Kombination mit den günstigen Veranstalter-Raten kann der Kunde so von den besonders niedrigen Preisen profitieren.

Nachdem seit einigen Wochen schon die Wohnmobil-Preise für 2010 vorliegen und online verfügbar sind, kann der Interessent nun in Kombination mit den Flügen und dem ebenfalls freigeschalteten Mietwagen- und Hotelangebot sich seinen ganz persönlichen Kanadaurlaub für 2010 zusammenstellen. Mit Hilfe des Reiseplaners lassen sich die einzelnen Reisebausteine individuell miteinander kombinieren und schließlich bequem über die Website von Trans Canada Touristik buchen.

Mit der Freischaltung der Flüge nach Kanada für 2010 wurden gleichzeitig auch einige technische Feinheiten verbessert. So kann der Kunde jetzt bei Bedarf ausschließlich nach Direktflügen suchen. Praktisch ist auch die neue Funktion, nur Flüge ab einer bestimmten Tageszeit anzeigen zu lassen. Mit dieser Hilfe können zum Beispiel nur Flüge ab 15:00 selektiert werden, sodass am Vormittag ohne Zeitdruck der Camper bei der Vermietstation abgegeben werden kann.

Bei einer Flug-Buchung von Lufthansa und Air Canada sind natürlich auch weiterhin Sitzplatzreservierung und Bonusmeilen (z.B. für Miles & More) inklusive. Alle Flüge sind wie gewohnt unter

www.trans-canada-touristik.de/kanada_flug/kanada_flug_eingabe.php buchbar.

5.8.2009

Trans Canada Touristik und Trans Amerika Reisen als „Trusted Shop“ ausgezeichnet

„Shop-Gütesiegel, Käuferschutz und Kundenservice“ – das sind Prädikate, mit denen das Unternehmen Trusted Shops sich selbst und seine zertifizierten Partner beschreibt. Auch Trans Canada Touristik inkl. des Geschäftsbereichs Trans Amerika Reisen wurde jetzt von Trusted Shops für einen sicheren Online-Auftritt ausgezeichnet.

„Zahlungssicherheit und Kundenservice haben für uns absolute Priorität. Daher freuen wir uns, für diese Prinzipien jetzt offiziell von „Trusted Shops“ ausgezeichnet worden zu sein und mit diesem Siegel unseren Kunden auch das entgegengebrachte Vertrauen zu bestätigen“, erläutert Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik, die Bedeutung der Zertifizierung.

Als „Trusted Shop“ ist der Spezial-Reiseveranstalter für Kanada und die USA nun einer fortlaufenden Prüfung und Überwachung unterzogen. Weiterhin hat der Kunde die Möglichkeit, sich bei einer Online-Buchung kostenlos für den Käuferschutz anzumelden, was ihm maximale finanzielle Sicherheit bietet. Damit ist Trans Canada Touristik der erste Nordamerika-Spezialist, der seinen kompletten Online-Auftritt einer ausführlichen Zertifizierung beim „Marktführer für sicheres Einkaufen in Europa“ (lt. Handelsblatt) unterzogen hat und daher mit absoluter Sicherheit bei der Online-Buchung aufwarten kann.

Trusted Shop

24.7.2009

Sonderreise September 2009 – Mit dem Wohnmobil durch Kanadas Westen

Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik hat eine Sonderreise durch die Rocky Mountains aufgelegt, die jetzt dank seiner Partner – u.a. die Fluggesellschaft Air Canada und der Wohnmobil-Vermieter CanaDream - zu einem exklusiven Sonderpreis buchbar ist.

Die Sonderreise startet am 3. September ab jedem beliebigen Flughafen in Deutschland mit einem bequemen Flug nach Calgary. Nach einer Übernachtung in der Suite des Sandman Hotel Airport Calgary erfolgt die Übernahme des geräumigen Wohnmobils der Firma CanaDream. Die Tour durch die Rocky Mountains kann beginnen!

Kanufahrten auf dem malerischsten Seen der Welt, Wanderungen durch eines der fantastischsten Gebirgspanoramen auf Erden und Impressionen, die wohl ein Leben lang in Erinnerung bleiben werden. Schon immer steht Kanada und vor allem die Rocky Mountains für diese Attribute, jetzt ist der Genuss dieser Erlebnisse so einfach und günstig wie nie.

„Das besondere an diesem Special ist, dass wir mit unseren Partnern flexibel und unkompliziert ein Reisepaket schnüren konnten, bei dem unsere Kunden zu einem absoluten Spezialpreis Ihren Camper-Urlaub in Kanada verbringen können“, freut sich Andrea Budde, Geschäftsführerin des Spezial-Reiseveranstalters für Kanada.

Neben den vielen Extras, die das Komplettpaket sinnvoll abrunden, hat Trans Canada Touristik einen kompletten Reiseplan entworfen. „Mit dieser Tourempfehlung sollen vor allem Wohnmobil-Einsteiger und Kanada-Neulinge von der Faszination dieser Reise überzeugt und Ihnen der Einstieg sowie die Reisevorbereitung erleichtert werden“, so das Credo aus der Produktabteilung.

Die 13-tägige Tour durch die Rocky Mountains ist auch mit einer Verlängerung von 4 Tagen buchbar, an denen ein Aufenthalt auf Vancouver Island empfohlen wird. Highlights sind dabei vor allem die beliebten Walbeobachtungstouren sowie der tropisch anmutende Pacific Rim National Park.

Das Special kann ab sofort zum Spezialpreis ab 655 € inkl. Flug, Hotel und Wohnmobil bei Trans Canada Touristik gebucht werden. Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link: www.trans-canada-touristik.de/transcanada_sonderreise.php

15.7.2009

Wohnmobile in Kanada für 2010 jetzt buchbar

Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik hat so früh wie noch nie das Wohnmobil-Programm für die Saison 2010 zur Buchung freigegeben und zugleich zahlreiche Frühbucher-Specials im Angebot.

Als erster Nordamerika-Spezialist stehen bei Trans Canada Touristik die Wohnmobilpreise für die Saison 2010 online zur Abfrage bereit und bieten damit dem Kunden schon jetzt eine komfortable Planungssicherheit für den Urlaub in Kanada im kommenden Jahr. Ob Vancouver, Calgary, Whitehorse, Toronto, Montreal oder Halifax – an allen der 6 Vermietstation sind die Wohnmobile bereits bis Oktober 2010 buchbar.

Mit der frühen Freischaltung der Camper-Preise für die Saison 2010 trägt Trans Canada Touristik auch der hohen Kundennachfrage Rechnung. „Schon kurz nach Veröffentlichung der neuen Tarife sind die ersten Buchungen bei uns eingegangen“, sagt Andrea Budde, Geschäftsführerin des Spezial-Reiseveranstalters für Kanada. Sie bestätigt auch, dass vor allem die Monate Juli und August stark nachgefragt werden: „Die Kunden haben scheinbar aus der Situation diesen Jahres, als alle kanadischen Wohnmobilvermieter in den beiden Monaten nahezu komplett ausgebucht waren, gelernt und wollen sich für 2010 rechtzeitig ihr Fahrzeug sichern“.

Auch die Vermieter möchten die Kunden für frühes Buchen belohnen. So bieten CanaDream, Fraserway und Cruise Canada interessante Frühbucher-Specials an, die die Anmietung eines Wohnmobils in Kanada noch attraktiver machen. In Kombination mit den günstigen Tagesraten lassen sich so bei rechtzeitiger Buchung Einsparungen um bis zu 50% gegenüber einer kurzfristigen Anmietung realisieren.

Die Online-Tarifabfrage für die Wohnmobile inkl. der Preise für das kommende Jahr, die Frühbucher-Specials für 2010 und alle weiteren Informationen zur Camper-Anmietung finden Sie auf der Website von Trans Canada Touristik.

www.trans-canada-touristik.de

3.7.2009

Hotel, Mietwagen und Wohnmobil in neuem Reiseplaner (USA)

Ein luxeriöses Resort in Las Vegas, eine erlebnisreiche Wohnmobilreise von Florida nach New York oder ein schicker Mietwagen in Kalifornien: diese und viele andere Leistungen können Sie ganz einfach online mit dem neuen Reiseplaner auf der Website des Spezialreiseveranstalters Trans Amerika Reisen kombinieren. Neben dem Reiseplaner sind auch Neuerungen im Bereich der Hotel-, Mietwagen- und Camperabfrage realisiert worden.

Mit dem Relaunch der Internetseite www.trans-amerika-reisen.de können dem Nutzer zahlreiche Verbesserungen bei der Planung seiner Nordamerika-Reise präsentiert werden. Die Hotelabfrage, die über 3000 Unterkünfte in den USA nach den Wünschen des Interessenten durchsucht, wurde um viele Detailinformationen sowie einer Kartenfunktion ergänzt. Somit bekommt der Suchende sofort einen Überblick über die Lage der angebotenen Unterkünfte in der Stadt und kann sich direkt die Umgebung seines Wunschhotels anzeigen lassen.

Ein weiteres neues Feature ist die Live-Abfrage der Mietwagen. Nach Eingabe der gewünschten Anmietdaten (z.B. auch Einwegmieten zwischen den verschiedenen Stationen innerhalb der Vereinigten Staaten) erscheinen direkt die möglichen Fahrzeuge. Nach Auswahl einer Kategorie können noch weitere Optionen wie Zusatzfahrer, erste Tankfüllung oder Navigationssystem selektiert werden.

Auch die Wohnmobilsuche für die USA wurde weiter verfeinert und bietet dem Camper-Interessenten jetzt noch detailliertere Informationen und Einstellmöglichkeiten. Nicht zuletzt sind all diese Neuerungen auch im Reiseplaner nutzbar, mit dem ganz bequem Mietwagen, Wohnmobil und Hotels in den gesamten USA kombiniert werden können. Abgerundet wird die Traumreise durch Nordamerika von Flügen mit verschiedenen renommierten Airlines, wie z.B. Lufthansa, United Airlines oder British Airways. Somit kann der Kunde eine Reise direkt von Abflug bis Ankunft beim Spezialisten buchen und zudem noch vom Know-How und der Service- und Beratungsqualität der Mitarbeiter profitieren.

www.trans-amerika-reisen.de

26.6.2009

Restplätze und 5% Sonder-Ermäßigung bei Wander- und Erlebnisreisen durch die Rocky Mountains sichern

Der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik bietet kurzentschlossenen Naturgenießern bei Wander- und Erlebnisreisen jetzt 5 Prozent Sonder-Ermäßigung auf Restplätze.

Die kanadischen Gebirgslandschaften der Coast Mountains und der Rocky Mountains haben unzählige und atemberaubende Naturschönheiten zu bieten. Icefield Parkway, Lake Louise, Banff National Park - während einer Wohnmobil- oder Mietwagenreise in Kanada lassen sich diese und andere Attraktionen einfach erreichen. Die absoluten Perlen der westkanadischen Höhenzüge sind jedoch meist nur zu Fuß zu erkunden, um schließlich die unnachahmlichen Momente der unberührten Natur zu genießen. Eine gute Gelegenheit, diese Attraktionen mit dem unvergesslichen Gefühl von ständigem Abenteuer in purer Wildnis zu kombinieren, bieten die Wander- und Erlebnisreisen des Spezialreiseveranstalters Trans Canada Touristik, die bei ausgewählten Terminen jetzt um 5 Prozent günstiger sind.

„Sky to Sea“ ist eine dieser Outdoor-Reisen, in dessen Rahmen Sie in der pulsierenden Metropole Calgary starten, diese jedoch schnell in Richtung des schon von weiter Entfernung sattgrün schimmernden Banff National Parks verlassen werden. Nach Wanderungen in den Parks von Yoho und Tweedsmuir wartet zum Abschluss der Erlebnistour ein fast einwöchiger Aufenthalt an den interessantesten Stationen der so natürlichen und vielfältigen Insel von Vancouver Island, ehe die Tour in Kanadas Pazifikmetropole Vancouver endet.

Dort wiederum beginnt die Campingreise „Go Wild“, mit der Sie den unbeschreiblichen Kontrast der multikulturellen Großstadt vor den Toren der Rocky Mountains und der kaum erschlossenen, absolut natürlichen und nahezu menschenleeren Gegend im nördlichen British Columbia und dem Yukon erleben können. Vancouver und Whitehorse, Whistler und Dawson City, Cariboo Trail und Auriol Trail – wilde Gegensätze, wie sie Sie nur bei „Go Wild“ erleben.

„7 in 3 während 14“ könnte das Motto der Erlebnistour „Sieben Gipfel“ sein. Erklimmen Sie während einer 14-tägigen Gebirgswanderreise in den 3 verzaubernden National Parks Banff, Yoho und Jasper 7 verschiedene Gipfel, die Sie allesamt zum endlosen Staunen und Schwärmen verleiten werden.

All diese Impressionen zu erleben ist sogar noch in diesem Sommer zu verschiedenen Terminen möglich. Dabei gibt es auf ausgewählten Touren sogar 5 Prozent Rabatt. Weitere Details zum Angebot, genaue Reisedaten und viele zusätzliche Informationen über die beschriebenen Kleingruppenreisen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_outdoor/index.php

  

10.6.2009

Hochexklusives Yukon-Abenteuer jetzt verfügbar

Die endlosen Weiten des riesigen Yukon Territory gepaart mit unvergleichlichem Outdoor-Feeling: diese Mischung bietet Ihnen jetzt eine einzigartige Adventure-Reise in Kanada, die exklusiv bei Trans Canada Touristik buchbar ist.
Wasserflugzeug und Helikopter, Trekking und Kanu-Expedition – das sind die Komponenten dieser einmaligen und neu aufgelegten Yukon-Tour, die diese Reise zu einem „Once-in-a-lifetime“-Erlebnis machen. Fliegen Sie mit dem Wasserflugzeug zum Beaver River und paddeln diesen während einer 11-tägigen Kanutour in purer Wildnis entlang. Zwischendurch übernachten Sie in den mitgeführten Zelten direkt am wildromantischen Flusslauf und erfahren so hautnah die einzigartige Natur Nordamerikas. Nach Ende der Kanutour folgt ein kurzer Aufenthalt in Yukons Hauptstadt Whitehorse und der altehrwürdigen Goldgräberstadt Dawson City. Anschließend bringt Sie der Helikopter in die prachtvolle und menschenleere Tombstone Mountain Range, in der Sie Ihr Basis-Camp beziehen und in den folgenden Tagen die unberührte Natur entdecken. In dieser Zeit stehen Ihnen bei interessanten Tageswanderungen unvergessliche Erlebnisse inmitten der einzigartigen Wildnis in Kanadas Norden bevor, die Sie wohl ein Leben lang nicht vergessen werden.
Für diese exklusive Reise stehen nur sehr wenige Plätze zur Verfügung, denn es gibt lediglich einen Termin mit einer begrenzten Teilnehmerzahl. Auch diese geringe Verfügbarkeit macht dieses erlebnisreiche Yukon-Adventure zu einem ganz exklusiven Urlaub.
Weitere Informationen zur Reise, die genauen Tourdaten und eine ausführliche Reisebeschreibung finden Sie unter folgendem Link http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_outdoor/index.php

  

22.05.2009

Sonderangebot für San Francisco

Aller guten Dinge sind 3: Neben den schon vorhandenen zehn Prozent Frühbucherrabatt und dem jeweiligen Saison-Discount (z.B. 50% Rabatt auf die Einweggebühr oder Fahrzeugausstattung gratis) bei Anmietung von Wohnmobilen von Cruise America bietet Trans Amerika Reisen jetzt noch ein zusätzliches Special. Bei Anmietung zwischen dem 10. und 30. September in San Francisco bekommen alle Kunden von Trans Amerika Reisen zwei persönliche Ausrüstungspakete geschenkt. Damit werden Reisen mit dem Camper durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten jetzt noch attraktiver und preisgünstiger. Das Angebot ist für alle Neubuchungen gültig. Alle Specials für Wohnmobile in den USA, auch vom Vermieter Road Bear, gibt es hier als Übersicht: http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_reise_sonderangebote.php

  

19.05.2009

Reisen nach Kanada auch für Spätbucher günstig

Gute Nachrichten für alle Kurzentschlossenen: Zum einen warten die touristischen Leistungsträger in Kanada und den USA mit immer neuen Specials auf, zum anderen werden die bestehenden Aktionen sogar über das eigentliche Ablaufdatum hinaus fortgeführt. So verlängert Trans Canada Touristik mit dem kanadischen Wohnmobilvermieter CanaDream das Frühbucher-Special 2009 bis zum 30. Juni (Buchungseingang). Damit bekommen Kunden u.a. 1600 Freikilometer geschenkt, müssen nur 50 Prozent für unbegrenzte Kilometer bezahlen oder erhalten die Einweggebühr bzw. alternativ die komplette Fahrzeugausstattung gratis. Die genauen Konditionen sind hier abrufbar: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/canadream/canadream_wohnmobil_special_1.php.
Mit dieser Aktion bleiben Wohnmobile in Kanada weiter günstig, da alle Camper von CanaDream, die bis zum 31. Oktober angemietet werden, eingeschlossen sind. Jedes dieser Fahrzeuge kann in den Reiseplaner des Spezial-Reiseveranstalters Trans Canada Touristik eingefügt werden, mit dem sich automatisch aus vielen Rabatten und Tarifen der günstigste Preis errechnen lässt. Wer sich zusätzlich über die Flugabfrage die günstigsten Charter- und Linienflüge in einer Liste – einmalig auf dem deutschsprachigen Markt – anschaut, kann sich mit dem Reiseplaner selbst einen preiswerten und unvergesslichen Traumurlaub kombinieren und auch sofort bei Trans Canada Touristik buchen.

  

05.05.2009

Sonder-Special von Cruise Canada / Cruise America

Für alle, die derzeit eine Nordamerika-Reise ins Auge fassen, gibt es nun einen weiteren Anreiz, den Sommerurlaub in den unendlichen Weiten der Kanadischen Landschaft oder im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu buchen. Die Trans Canada Touristik TCT GmbH mit ihren Geschäftsfeldern Kanada und USA bietet nun als besonderen Buchungsanreiz 10 Prozent Rabatt auf die Tagesmieten von Cruise Canada / Cruise America, Nordamerikas größtem Wohnmobilvermieter. Da alle Modelle - vom kompakten C19-Wohnmobil bis zur geräumigen C30-Ausführung - bei dieser Aktion eingeschlossen sind, profitieren sowohl Alleinreisende und Paare als auch Familien sowie kleinere Gruppen mit bis zu 6 Personen. Der Buchungseingang für das entsprechende Fahrzeug muss bis zum 10. Juni 2009 erfolgt sein, wobei die Anmietung unter Berücksichtigung dieses Angebots bis Ende Oktober möglich ist. Weiterhin ist das Special an allen Stationen von Cruise Canada / Cruise America verfügbar und zudem auch mit anderen Rabatten kombinierbar, was die Attraktivität zusätzlich erhöht. Somit sind Ersparnisse von insgesamt mehreren Hundert Euro möglich, die dann in unvergessliche Urlaubserlebnisse in Kanada oder den USA umgesetzt werden können.

Das Special für Wohnmobile in Kanada und den USA kann – ebenso wie die Angebote und Vergünstigungen der übrigen Camper-Vermieter – direkt online berechnet und gebucht werden. Hierzu steht der Online-Tarif-Check von Trans Canada Touristik unter http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/index.php bzw. von Trans Amerika Reisen unter http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_wohnmobil/usa_wohnmobile.php bereit, in dem alle Rabatte automatisch berücksichtigt werden.

  

21.04.2009

Linienflüge nun auch online im dynamischen Reiseplaner buchbar

Eine weitere technische Innovation auf dem deutschen Reiseveranstalter-Markt hat der Kanada-Spezialist Trans Canada Touristik (www.trans-canada-touristik.de) ab sofort zu bieten: Mit der erst kürzlich freigeschalteten Flug-Online-Buchungsmaschine können Interessenten Flüge nach Kanada bequem online abrufen und mit anderen Reiseleistungen (bspw. Wohnmobil, Camper, Hotel, Mietwagen, Fähre) im veranstaltereigenen Reiseplaner dynamisch kombinieren und buchen. Zu den Airline-Partnern des Nordamerika-Veranstalters gehören Lufthansa, Air Canada und British Airways.

„Wir sind sehr froh, dass wir unseren Kunden nun diese technische Weiterentwicklung bieten und in Echtzeit aktuelle Verfügbarkeiten von Flügen der großen deutschen und kanadischen Linienfluggesellschaften anzeigen können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin der Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Desweiteren profitieren unsere Kunden natürlich von unseren Sonderpreisen, die wir als Reiseveranstalter mit den Fluggesellschaften ausgehandelt haben. Mit dieser Maßnahme bauen wir unsere Position als innovativster Kanada-Spezialreiseveranstalter weiter aus.“

Online und in Echtzeit werden die günstigsten Flugverbindungen in der Abfrage für den nächsten Kanada Urlaub gesucht. Nach Eingabe der Flugdaten fragt das System im Hintergrund in den weltweiten Reservierungssystemen passende Flugverbindungen und Verfügbarkeiten ab. In Sekundenschnelle erhält der Interessent eine Aufstellung der zur Zeit verfügbaren Flugverbindungen zum aktuell buchbaren Preis. Hier wird auch die gesamte Flugdauer sowie die Streckenführung mit etwaigen Umsteigeverbindungen aufgeführt. Nach Wahl der gewünschten Flugverbindung kann diese in einen Reiseplaner aufgenommen und nach dem Bausteinkastensystem eine individuelle Reise zusammengestellt werden. Optional können bestimmte Sitzplätze nach Buchung bei Trans Canada Touristik angefragt werden. 

„Unsere Kunden können sich ihre gewünschte Reise komplett online kombinieren und berechnen. Dabei braucht niemand auf eine kompetente Beratung durch unsere geschulten Mitarbeiter zu verzichten“, so die Geschäftsführerin. Neben Wohnmobilen, Campern, Mietwagen, Autoreisen mit vorgebuchten Unterkünften, Hotels und Fähren sind Flüge nach Kanada ein weiterer Baustein des Reiseprogramms, das bequem und einfach über den Online Reiseplaner kombiniert und gebucht werden kann.

  

06.04.2009

Sonder-Specials für Wohnmobile in Kanada

Auf alle, die den Sommer in den Kanadischen Rockies verbringen möchten, wartet der Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT mit einem besonderen Angebot auf. Wer zwischen dem  01. Juli und 07. August in der Kanadischen Pazifikmetropole Vancouver ein Wohnmobil übernimmt und nach Calgary am Fuße der Rocky Mountains reist, darf sich über zahlreiche Specials freuen: unter anderem keine Gebühr für die Einwegmiete (Ersparnis: 473,- Euro), unbegrenzte Kilometer zum halben Preis (Ersparnis: 464,- Euro) sowie keine Gebühr für persönliche Ausrüstung, Zusatzfahrer und Fahrten in die USA (Ersparnis: 51,- Euro pro Person). Das Special gilt für Fahrzeuge (Truck Camper, Van, Super Camper Van, 25 Fuß Wohnmobile, 28 Fuß Wohnmobile, ausgenommen Roulette Camper) des renommierten Kanadischen Vermieters CanaDream. Die Preise für dieses Camper-Special können direkt online berechnet und gebucht werden: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/index.php.

Auch an den übrigen Stationen von Halifax über Toronto, Montreal nach Calgary, Vancouver und Whitehorse hat der Kanada-Spezialist attraktive Angebote in seinem Programm. So kann im Mai in Halifax oder Toronto ein Truck Camper zum Inklusiv-Preis von 59, Euro pro Tag angemietet werden. Darin sind alle Kosten, wie unter anderem unbegrenzte Kilometer, Ausrüstungspakete, Fahrzeugversicherung bereits inbegriffen. Wer sich mehr für den einsamen Kanadischen Norden und die Provinzen Yukon und Alaska (USA) interessiert, kann hier in einem geräumigen Fahrzeug, dem MH-A Maxi Motorhome, für 62,- Euro pro Tag, inkl. der oben genannten Leistungen, reisen. In Calgary oder Vancouver bietet Trans Canada Touristik einen Deluxe Camper zum Preis von 55,- bzw. 58,- Euro pro Tag an. Details stellt der Reiseveranstalter hier zur Verfügung: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_wohnmobil/canadream/canadream_wohnmobil_special_6.php

Zudem erhalten alle Kunden von Trans Canada Touristik eine Ermäßigung in Höhe von bis zu 20% (gültig 01.04.-26.06. und 01.09.-12.10.) auf mehr als 60 Campingplätzen in den westkanadischen Provinzen British Columbia und Alberta. Auch können sich alle Reisenden über einen 10%-Rabatt-Gutschein für eine Walbeobachtungstour in Tofino (Vancouver Island) und eine $10,- Ermäßigung für eine echte River-Safari mit Wildtierbeobachtung (Bären, Elche etc.) westlich vom Japser Nationalpark freuen.  
24.03.2009

Alberta-Special mit Gewinnspiel auf HR4

Ganz im Zeichen der westkanadischen Provinz Alberta steht am kommenden Samstag (28. März) zwischen 14:00 und 17:00 Uhr die Sendung „hr4-Freizeit“ des hessischen Rundfunks. Neben Themen rund um die beiden berühmten Nationalparks Banff und Jasper geht es auch um den Kanada-Aufenthalt von Ulrike Kriener, die das zweitgrößte Land der Erde im letzten Sommer bereiste. Die Schauspielerin, die durch den Film „Männer“ an der Seite von Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht bekannt wurde, lernte Westkanada unter anderem auf einer Camper-Reise und einem Ranch-Urlaub kennen. „Mit dem Wohnmobil können wir selbst das Tempo bestimmen. Außerdem lebe ich gerne draußen. Ich finde es wunderbar, draußen zu schlafen und die Gerüche und Geräusche der Natur mit in den Schlaf zu nehmen“, so Ulrike Kriener im Interview mit der Canadian Tourism Commission. Weitere Themen der Sendung sind der „Blackfoot Crossing Historical Park“, das „Drumheller und Royal Tyrrell Museum“ sowie der „Fort Edmonton Park“.

Zum Abschluss der Sendung wird ein Gewinnspiel in Kooperation mit dem Spezial-Reiseveranstalter Trans Canada Touristik, der Charter-Fluggesellschaft Air Transat und dem Wohnmobil-Vermieter Fraserway veranstaltet. Der Sieger kann sich über eine einwöchige Reise nach Alberta freuen. Mit Air Transat geht es für 2 Personen am 24. Mai von Frankfurt nach Calgary. Nach einer Übernachtung im Hotel in Calgary übernehmen die Gewinner am nächsten Morgen ein vollständig ausgestattetes und versichertes 20 Fuß Wohnmobil von Fraserway. Am 30. Mai heißt es dann wieder „Lebewohl“ und „auf baldiges Wiedersehen“ in Alberta.

Buchbar sind die Reisen von Trans Canada Touristik unter www.trans-canada-touristik.de.

 

20.03.2009

Neue Funktionen für beliebte Autoreisen

Für seine beliebten Autoreisen in Kanada wartet der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT GmbH mit weiteren wichtigen neuen Funktionen auf. Zur Planung einer individuellen Reise mit Hotel-Übernachtungen und Mietwagen kann der Interessent ab sofort zusätzlich ein Navigationssystem zur Autoreise direkt online mitbuchen. Der Preis wird dabei automatisch – wie bei allen übrigen Funktionen – aktualisiert. Neu ist auch: Der Reiseverlauf kann mit nur einem Knopfdruck komplett umgedreht werden.  Wer also im Spätsommer lieber von den Rocky Mountains nahe Calgary ins mildere Vancouver bzw. nach Vancouver Island reisen möchte, kann dies per Mausklick leicht ändern. „Diese beiden neuen Funktionen bieten eine zusätzliche Flexibilität in der individuellen Reiseplanung des Kunden“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH.

Bisher einmalig auf dem deutschen Reisemarkt ist die flexible Anpassungs-Funktion der Mietwagen-Reisen. Je nach Wunsch können Orte und Hotels geändert, Mietwagenkategorien getauscht, Kinderrabatte berücksichtigt, Aufenthalte verlängert oder verkürzt bzw. neue Orte online hinzugefügt werden. Über die Funktion „Speichern“ können sich Interessenten die selbstgestaltete Reise sichern und zu einem beliebigen Zeitpunkt später wieder aufrufen. Der zugewiesene Tourcode kann genutzt werden, um die Reise später noch mal zu verändern oder woanders auszudrucken. Wünscht der Kunde Beratung zu seinem Reiseverlauf, so kann er den 6-stelligen Code an Trans Canada Touristik TCT schicken und wird dann anhand seines Reiseverlaufs beraten. Seit Online Schaltung Ende des Jahres wurden bereits über 5000 Tourenverläufe individuell zusammengestellt.

Bei allen Mietwagenreisen des Spezialreiseveranstalters für Nordamerika sind nach wie vor Top-Leistungen inklusive: alle gewünschten Übernachtungen, Mietwagen von Alamo/ National (mit Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, erhöhte Haftpflichtversicherung, unbegrenzte Kilometer und vieles mehr) sowie ein umfassender Reiseführer der bereisten Region. Mietwagen-Reisen sind für ganz Kanada buchbar – sowohl für Kanadas Westen mit seinen vielen Nationalparks, den Städten Vancouver und Calgary sowie Vancouver Island als auch für Kanadas Osten mit den Metropolen Toronto und Montreal, den schönen Parks, dem frankophonen Teil und der Atlantikküste, die besonders während des Indian Summers beliebt ist.

Die Angebote für Mietwagen-Riesen in Kanada können über die Website des Reiseveranstalters abgerufen werden: http://www.trans-canada-touristik.de/kanada_mietwagen/index.php

04.03.2009

Rabatt-Woche für neue Fähre "Inside Passage"

Sie sollte bei keiner größeren Reise in Kanadas Westen fehlen: Die berühmte ganztätige Inside Passage zwischen Vancouver Island und dem Festland. Der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT bietet seinen Kunden für diese einzigartige Fährpassage ein besonders Special: bei Buchung bis zum 09. März gibt es 5% Sonder-Rabatt auf den ausgewiesenen Fährpreis.  Buchbar ist die Fähre auf der Website des Spezialreiseveranstalters (www.trans-canada-touristik.de). Neben Flügen, Mietwagen, Autoreisen mit vorgebuchten Unterkünften, Hotels, Campern und Wohnmobilen in Kanada ist die Fähre der staatlichen Kanadischen Gesellschaft BC Ferries ein weiterer Baustein des Reiseprogramms, das bequem und einfach über den Online Reiseplaner kombiniert werden kann. Hier können auch die stark nachgefragten Übernachtungen vor und nach der Fährtfahrt in Port Hardy und Prince Rupert gebucht werden.

„Die Inside Passage ist bei unseren Kunden sehr beliebt. Sie bietet sich vor allem bei längeren Aufenthalten ab 18 Tagen bzw. für Kanada-Wiederholer an“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Unsere Kunden kommen zudem in den Genuss, mit dem neuen Kreuzfahrtschiff MV Northern Expedition durch die beeindruckende Landschaft Westkanadas zu navigieren.“ Das 150 Meter lange Schiff beherbergt 55 modern eingerichtete Kabinen und geräumige Aufenthaltsbereiche wie das „Canoe Cafe“, das Vista Restaurant sowie die Raven- und Aurora-Lounge. Es bietet Platz für insgesamt 600 Passagiere und 130 Fahrzeuge.  Das Schiff wurde in der Flensburger FSG Werft gefertigt und dieses Frühjahr in Dienst gestellt.

Die Fähre verkehrt zwischen Prince Rupert (Kanadisches Festland) und Port Hardy (Vancouver Island) während der Sommersaison jeden Tag in wechselnder Richtung. Die Fahrtdauer beträgt ca. 16 Stunden und startet jeweils am frühen Morgen.
13.02.2009

Wohnmobil Tarif-Check - Mit neuen Funktionen noch gezielter zum günstigsten Angebot

Der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT hat seinen beliebten Wohnmobil Tarif-Check noch gezielter auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten. Ab sofort gibt es einige nützliche Funktionen in der Preisberechnung für Wohnmobile in Kanada, wie unter anderem eine Abfrage über alle Fahrzeuge aller Vermieter. Die Maximalbelegung der einzelnen Fahrzeuge wird dabei automatisch berücksichtigt. Vorteil für den Kunden – das für den gewünschten Zeitraum und den gewählten Übernahme- und Rückgabeort (bspw. Vancouver, Toronto etc.) günstigste Angebot erscheint auf einen Blick. Wie bisher auch wird der Endpreis inklusive aller gewünschter Zusatzleistungen (wie Kilometerpakete, Versicherungen, Ausrüstungspakete und vieles mehr) auf www.trans-canada-touristik.de komplett verglichen.

„Der Kunde kommt in den Genuss eines echten Preisvergleiches, der in dieser Form einmalig auf dem deutschsprachigen Markt ist“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Durch die präzise Suchfunktion kann der Kanada-Interessent einmalige Specials auf einen Blick, wie bspw. eine Wohnmobil-Anmietung in Kanada für 11,- Euro am Tag pro Person, mit Leichtigkeit finden.“

Auch für Kunden, die schon mehrmals im zweitgrößten Land der Erde unterwegs waren, und zielgerichtet Ihr Wohnmobil bzw. Ihren Camper in Kanada suchen, bietet der neue Wohnmobil-Tarif-Check echte Vorteile. „Durch verschiedene Funktionen können auch nur Fahrzeugtypen eines bestimmten Vermieters vor-selektiert und gebucht werden“, so die Geschäftsführerin.

Zusätzlich zu den Preisdetails gibt es weitere Informationen, wie Mietbedingungen, Angaben zu den Maßen des Fahrzeugs (Bettenmaße etc.), zusätzlichen Ausrüstungsgegenständen (Campingstühle, Axt etc.), Transfers oder auch Videos, die Informationen zur Fahrzeugübernahme, zum Gebrauch oder zur Ausstattung des Wohnmobils zeigen. Neben vielen technischen und funktionalen Details wurde das Design der beliebten Online-Suchmaschine für Wohnmobile in Kanada weiter verbessert und um nützliche Hilfen ergänzt.

 

07.01.2009

Inside Passage Fähre nun online buchbar

Beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT kann nun die weltberühmte Inside Passage, die Fährverbindung zwischen Vancouver Island und dem Kanadischen Festland, online berechnet und gebucht werden. Neben Flügen, Mietwagen, Autoreisen mit vorgebuchten Unterkünften, Hotels, Campern und Wohnmobilen in Kanada ist die Fähre der staatlichen Kanadischen Gesellschaft BC Ferries ein weiterer Baustein des Online-Reiseplaners. 

Zusätzlich zu seinen exakten Daten kann der Interessierte online bei der Trans Canada Touristik TCT GmbH die Fahrtstrecke, Personenzahl (inkl. Kinder) sowie die Größe des Mietfahrzeugs eingeben und sich den Gesamtpreis dynamisch anzeigen lassen. Bei den Fahrzeugen wird zwischen PKWs und Wohnmobilen sowie Campern unterschieden. Diese werden nach ihrer jeweiligen Länge, die  sich nach Modell und Vermieter richtet, berechnet. Auch hier findet der Kunde detaillierte Angaben und Hilfestellungen auf der Website des Nordamerika-Spezialisten. Neben der Fähre kann der Interessent unter anderem seine Flüge, Wohnmobil-Reise, Hotel-Übernachtungen sowie Mietwagen in Kanada in den Reiseplaner einfügen. Hier können auch die stark nachgefragten Übernachtungen vor und nach der Fährtfahrt in Port Hardy und Prince Rupert gebucht werden.

Die „Inside Passage“ ist vor allem bei deutschen Urlaubern sehr beliebt und wird auch von Einheimischen als Transportmittel genutzt. „Diese Fährverbindung ist eines der absoluten Highlights im Westen Kanada und lässt sich hervorragend in eine Kanada-Rundreise integrieren. Das Schiff navigiert durch die unzähligen malerischen Inseln vor der Küste“, so die Produktabteilung von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Wir sind sehr froh, dass wir mit der dynamischen Einbindung in unseren Reiseplaner dem vielfachen Wunsch unserer Kunden entsprechen können.“

Die Fähre verkehrt zwischen Prince Rupert (Kanadisches Festland) und Port Hardy (Vancouver Island) während der Sommersaison jeden Tag in wechselnder Richtung. Die Fahrtdauer beträgt ca. 16 Stunden und startet jeweils am frühen Morgen. In der Sommer-Saison 2009 wird für die Fährpassage erstmals die neue „Northern Expedition“ eingesetzt. Dieses Schiff wurde im September 2008 in Deutschland gebaut und nach Kanada überführt. Auf der Inside Passage finden 130 Fahrzeuge und 600 Passagiere an Bord Platz. Das neue Schiff verfügt über modernste Ausrüstung hinsichtlich Sicherheit und Komfort.

Auf Grund der sehr großen Nachfrage ist eine frühzeitige Buchung unbedingt erforderlich. Diese kann bei der Trans Canada Touristik TCT GmbH (www.trans-canada-touristik.de) vorgenommen werden.

 

19.12.2008

Mit dem günstigen kanadischen Dollar sparen

Der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT hat seine Reisepreise dem aktuell sehr günstigen kanadischen Dollar angepasst. Während der Dollar vor einigen Wochen noch €0,65 notierte, kostet die kanadische Währung in diesen Tagen rund €0,58. Für einen Euro müssen zur Zeit rund 1,730 Can-$ bezahlt werden. Dies markiert einen Tiefstand wie es ihn zuletzt 1999 gab.

„Auf Grund der aktuellen Entwicklung auf dem Devisenmarkt konnten wir unsere Leistungen günstiger in Kanada einkaufen. Diesen Vorteil geben wir an unsere Kunden weiter“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Darüber hinaus sparen Reisende bares Geld vor Ort, bspw. in Restaurants, auf Campingplätzen, an Tankstellen und in Supermärkten. Reisen nach Kanada lohnen sich mehr denn je.“

Neben dem günstigen kanadischen Dollar profitieren Kanada-Urlauber auch von den drastisch gesunken Benzinpreisen. Ein Liter Benzin kostet derzeit je nach Provinz zwischen $0,70 und $0,80 pro Liter. Dies entspricht ca. 0,40 bis 0,46 Euro je Einheit. Zudem haben viele Fluggesellschaften Ihre Treibstoffzuschläge reduziert. Die Wohnmobil-Vermieter bieten bis Ende des Monats viele attraktive Specials, wie Freikilometer, Gratis-Einwegmieten oder Zusatzleistungen wie Ausrüstungspakete.

08.12.2008

Trans Canada Touristik TCT vertieft Zusammenarbeit mit Reise Know-How Verlag

Der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT sowie der Reise Know-How Verlag haben ihre Partnerschaft weiter ausgebaut. Über die Website des Verlages (http://www.reisebuch.de) werden ab sofort die Reisen des Spezial-Veranstalters für Nordamerika angeboten. Diese sind dann direkt bei www.trans-canada-touristik.de buchbar. Zudem ist in vielen Mietwagen-Reisen von Trans Canada Touristik einer der beliebten und umfassenden Reiseführer (für den Westen „Kanada – der ganze Westen, mit Alaska“, den Osten „Kanadas Osten, USA Nordosten“ oder für die Atlantikprovinzen „Kanada – Maritime Provinzen“) inklusive.  Der neue Schritt vertieft die erfolgreiche Zusammenarbeit, die bereits seit 2003 besteht.

„Wir als Spezialreiseveranstalter und der Reise Know-How-Verlag sprechen gleichermaßen Reisende an, die ihren Urlaub gerne gut vorbereitet und geplant, ebenso aber auch individuell angehen möchten“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Mit den vielen Tipps und Ratschlägen im Reisebuch sowie den aktuellen Artikeln auf reisebuch.de finden unsere Kunden den perfekten Begleiter vor und während ihrer Reise.“

Reisebuch.de, eine Internetpräsenz des renommierten Reise Know-How-Verlages, präsentiert sich zum zehnjährigen Jubiläum mit einigen Neuerungen im Netz. Neben dem Ausbau als interaktive Community wurde auch der Newsbereich ausgebaut. Hier finden die User nun regelmäßig relevante, redaktionell aufbereitete Nachrichten, u.a. auch zu den Ländern Kanada und den USA. Der Reise Know-How Verlag ist der größte deutsche Anbieter von Reiseführern, Sprachführern, Landkarten und anderen Medien für Individualreisende.

 

02.12.2008

Wohnmobil-Überführungs-Special (Geschäftsbereich USA)

Beim Reiseveranstalter Trans Amerika Reisen kann das nagelneue und kompakte C19 Wohnmobil des Vermieters Cruise America/ Cruise Canada ab April 2009 von Chicago in den Westen der USA überführt werden. Der Tagespreis beträgt nur 28,- Euro. 1.500 Freikilometer sind bereits inklusive. Die Übernahme muss zwischen 01. und 18. April 2009, die späteste Rückgabe bis zum 01. Mai 2009 in Los Angeles, Las Vegas oder San Francisco erfolgen. Die Gebühr für diese Einwegmiete ist im Preis inklusive. Für dieses Special steht eine begrenzte Anzahl an Fahrzeugen zur Verfügung. Weitere Infos gibt es auf der Website http://www.trans-amerika-reisen.de/usa_reise_sonderangebote.php.

„Für dieses Überführungs-Special empfiehlt sich die legendäre Route 66, die von Chicago nach Los Angeles führt“, so die Produktabteilung von Trans Amerika Reisen. „Besonders zu den Oster-Ferien im April ist dies eine hervorragende und kostengünstige Gelegenheit auch für kleine Familien, diesen Teil der USA näher kennenzulernen.“

Der Vermieter Cruise America/ Cruise Canada führt das C19 Wohnmobil erstmalig in der Saison 2009 ein. Das Fahrzeug bietet für 2 Erwachsene und zusätzlich bis zu zwei Kindern Platz. Das C19 wird an den Camper-Vermietstationen in Calgary, Vancouver, Las Vegas, San Francisco und Los Angeles verfügbar sein. Neben einem Doppelbett über den Alkoven bietet das Wohnmobil auf der Dinette (umgebaute Sitzecke) Schlafmöglichkeiten. Außerdem verfügt das Fahrzeug über die für Wohnmobile in Amerika gewöhnliche Ausstattung, wie unter anderem Dusche, WC, Herd, Kühlschrank, Mikrowelle, Klimaanlage.

Das Motorhome C19 kann auf der Seite von Trans Canada Touristik (www.trans-canada-touristik.de; Bereich Wohnmobile in Kanada) bzw. von Trans Amerika Reisen (www.trans-amerika-reisen; Bereich Wohnmobile in den USA) ab sofort gebucht werden.

 

25.11.2008

Innovation bei Mietwagen-Reisen

Der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik wartet mit einer weiteren Innovation in seinem Programm auf. Ab sofort sind die beliebten Mietwagen-Reisen in Kanada mit vorgebuchten Unterkünften flexibel und individuell online planbar. Top-Leistungen sind dabei inklusive: alle gewünschten Übernachtungen, Mietwagen von Alamo/ National (mit Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, erhöhte Haftpflichtversicherung, unbegrenzte Kilometer und vieles mehr) sowie ein umfassender Reiseführer der bereisten Region. Mietwagen-Reisen sind in ganz Kanada buchbar – sowohl in Kanadas Westen mit seinen vielen Nationalparks, den Städten Vancouver und Calgary sowie Vancouver Island als auch in Kanadas Osten mit den Metropolen Toronto und Montreal, den schönen Parks, dem frankophonen Teil und der Atlantikküste, die besonders während des Indian Summers beliebt ist.

Bisher einmalig auf dem deutschen Reisemarkt ist die flexible Anpassungs-Funktion der Mietwagen-Reisen. Je nach Wunsch können Orte und Hotels geändert, Aufenthalte verlängert oder verkürzt bzw. neue Orte online hinzugefügt werden. Wer nicht in einem gewöhnlichen 3-Sterne-Hotel übernachten möchte, kann dies einfach und schnell in eine einmalige Lodge mit 4- oder 5-Sterne-Komfort ändern. „Das besondere an unserem neuen Mietwagen-Tool ist, dass der Kunde seine individuellen Wünsche in die Reise einbringen und sich die Änderung sofort online anzeigen lassen kann. Möchte er beispielsweise seinen Aufenthalt verlängern, einfach vier Tage im Banff oder Jasper Nationalpark wandern und abends in einem gemütlichen Wellness-Hotel entspannen, so werden diese Wünsche auf Knopfdruck in seinen Reiseverlauf aufgenommen. Zudem erhält er zu jedem Hotel – neben der Sterne-Kategorisierung – auch Informationen zu Lage, Ausstattung und den möglichen Aktivitäten rund um die Unterkunft“, so die Produktabteilung von Trans Canada Touristik TCT GmbH. „Wir haben damit die Wünsche unserer Kunden nach flexibel anpassbaren Autoreisen in Kanada realisiert.“

Der Preis für den Mietwagen in Kanada wird flexibel zu den jeweiligen Reisedaten berechnet. Auch hier kann der Kunde wählen – von Fahrzeugen der Compact-Klasse über Intermediate bis zum Minivan oder Geländewagen. Es werden die jeweils tagesaktuellen Sonder-Preise berücksichtigt. Im Mietwagen-Paket inbegriffen sind unter anderem unbegrenzte Kilometer, Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt, erhöhte Haftpflichtversicherung, Zusatzfahrer. Wer ein Navigationssystem möchte, kann dies ebenfalls anfragen.

Zusätzlich ist im Mietwagen-Paket ein umfassender Kanada-Reiseführer des Reise Know How-Verlages enthalten. Dieser ist sowohl für den Westen (British Columbia, Alberta) als auch für den Osten  (Ontario, Quebec) Kanadas und die Maritimen Provinzen (Nova Scotia, New Brunswick, Prince Edward Island) verfügbar.

Die Angebote für Mietwagen-Riesen in Kanada können über die Website des Reiseveranstalters abgerufen werden: www.trans-canada-touristik.de/mietwagen/ 

12.11.2008

Mietwagen in Kanada mit Navi nun buchbar

Beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT sind nun auch Navigationssysteme zum Mietwagen buchbar. Gegen einen geringen Aufpreis kann das GPS bei den langjährigen Partner des Kanada-Spezialisten, Alamo und National, bei Buchung mit angegeben werden. Das Modell des Herstellers Garmin ist an den meisten Vermietstation in Kanada und für alle Fahrzeuge verfügbar. Deutsche Sprachausgabe kann dabei gewählt werden.

Wer ein Fahrzeug mit Navigationssystem in Kanada mieten möchte, kann dies sowohl für den Comfort- als auch den beliebten Premium-Tarif tun. Im Premium-Paket sind neben den Leistungen des Comfort (u.a. 2 Mio. Euro, unbegrenzte Kilometer, Kasko-Versicherung ohne Selbstbehalt) auch Zusatzfahrer sowie eine Tankfüllung inklusive.

“Wir freuen uns, unseren Kunden diesen erweiterten Service mit einem hochwertigen Navigationssystem anbieten zu können“, so Andrea Budde, Geschäftsführerin von Trans Canada Touristik TCT GmbH.

Die Angebote für Mietwagen in Kanada können über die Website des Reiseveranstalters abgerufen werden: www.trans-canada-touristik.de. Im TCT-Reiseplaner kann der Interessent die Daten für seinen bevorzugten Mietwagen eingeben und – je nach Reisewunsch – einen Flug, Wohnmobil oder Hotels, Lodges oder Ranches hinzubuchen. Es werden jeweils die aktuelle Specials und Frühbucher-Ermäßigungen angezeigt. Dieses gewünschte Gesamtpaket kann dann online gebucht werden.
21.10.2008

Neues Wohnmobil-Modell nun in Kanada und USA buchbar

Beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT GmbH ist ab sofort das brandneue und kompakte C19 Wohnmobil des Vermieters Cruise Canada/ Cruise America  buchbar. Das Fahrzeug, das Platz für 2 Erwachsene und zusätzlich bis zu zwei Kindern bietet, kann an den Camper-Vermietstationen in Calgary, Vancouver, Las Vegas, San Francisco und Los Angeles ab Anfang April 2009 angemietet werden.

„Das C19 Wohnmobil ist eine benzinsparende und handliche Variante zu den größeren Fahrzeugen. Es ist durch seine effiziente und kompakte Ausstattung gleichermaßen für zwei Erwachsene als auch für eine kleine Familie geeignet“, so die Produktabteilung von Trans Canada Touristik TCT. „Wir sind froh, dass wir mit dem neuen Modell auf unsere Kundenwünsche eingehen können.“ Neben einem Doppelbett über den Alkoven bietet das Wohnmobil auf der Dinette (umgebaute Sitzecke) Schlafmöglichkeiten. Außerdem verfügt das Fahrzeug über die für Wohnmobile in Amerika gewöhnliche Ausstattung, wie unter anderem Dusche, WC, Herd, Kühlschrank, Mikrowelle, Klimaanlage.


Das Motorhome C19 kann auf der Seite von Trans Canada Touristik (www.trans-canada-touristik.de; Bereich „Wohnmobile in Kanada) bzw. von Trans Amerika Reisen (www.trans-amerika-reisen.de; Bereich „Wohnmobile in den USA“) ab sofort gebucht werden.
20.10.2008

Mietwagen in Kanada für 2009 nun buchbar

Ab sofort können Mietwagen in Kanada für 2009 beim Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT gebucht werden. Mit seinen langjährigen Partnern Alamo und National bietet der Spezialreiseveranstalter eine umfassende Auswahl an Fahrzeugen: vom sparsamen „Compact“ über den beliebten Mittelklassewagen „Intermediate“ oder „Midsize“ gibt es auch eine Allrad-Variante für den Abenteuerlustigen oder den geräumigen Minivan für die Familie. Besonders attraktiv: im TCT-Reiseplaner werden tagesaktuell Specials dargestellt.

In den Angeboten für Mietwagen in Kanada sind unter anderem jeweils die erhöhte Haftpflichtversicherung, die auf 2 Millionen Euro aufgestockt wurde, unbegrenzte Kilometer sowie eine Kasko-Versicherung ohne Selbstbehalt enthalten. Wählt der Kunde das beliebte Premium-Paket, so sind darüber hinaus noch Zusatzfahrer sowie eine Tankfüllung inklusive. Auch für die kommende Saison konnten wieder viele Einwegmieten ohne Extragebühr ins Programm aufgenommen werden. Hierzu gehören bspw. die Einwegmieten von Calgary nach Vancouver oder „Trans Canada“ von Toronto nach Vancouver. Auch dies kann bequem in die Online-Suche von Trans Canada Touristik TCT eingeben werden und alle Angebote erscheinen auf einen Blick. Auch kann der Interessent die Vermietstation der jeweiligen Stadt (Flughafen- oder City-Station) wählen. An vielen Stationen ist darüber hinaus ein Navigationsgerät buchbar.

Neben Mietwagen in Kanada kann der Kunde im Reiseplaner von Trans Canada Touristik TCT auch Flüge, Wohnmobile und Camper sowie Hotels und Lodges online buchen.

03.10.2008

Trans Canada Touristik TCT – ab sofort mit erhöhten Versicherungsleistungen für Kunden

Der Spezialveranstalter Trans Canada Touristik TCT hat seine Versicherungsleistungen für Wohnmobil-Reisen erhöht. Für alle Kunden, die in 2009 einen Camper oder ein Wohnmobil in Kanada anmieten, erhöht sich die Deckungssumme für die beliebte „Null-Selbstbehalt“-Versicherung auf 3.000,- Euro. Diese Versicherung, die den Selbstbehalt für alle in der Fahrzeugversicherung gedeckten Schäden ausschließt, kann zu jeder Wohnmobil-Reise hinzugebucht werden.  

Neben Wohnmobilen können sich Kunden auch über Flüge mit allen bekannten Fluggesellschaften, Mietwagen, Abenteuer- und Erlebnisreisen, Mietwagen-Rundreisen mit vorgebuchten Hotels, Lodges und Ranches sowie vieles mehr informieren und buchen. Erst vor kurzem hatte Trans Canada Touristik TCT eine Hotel-Datenbank mit über 2.000 Hotels präsentiert, die in Echtzeit Verfügbarkeiten sowie Hotelinformationen inklusive Bildmaterial bietet. Auch diese Unterkünfte können mit Flug, Wohnmobil oder Mietwagen im Online-Reiseplaner zusammengestellt und gebucht werden.
01.10.2008

Attraktive Frühbucher-Specials für 2009

Mit attraktiven Frühbucher-Specials hat der Reiseveranstalter Trans Canada Touristik TCT den Startschuss für die Buchungssaison 2009 gegeben. Übersichtlich und klar strukturiert findet der Interessent hier Sonder-Specials für Flüge an die West- und Ostküste sowie die attraktiven Frühbucher-Specials der etablierten Wohnmobil-Vermieter in ganz Kanada (u.a. Vancouver, Calgary, Toronto, Montreal, Whitehorse, Halifax). Neben Preisnachlässen von bis zu 50% winken viele Sonder-Vergünstigungen bei Freikilometern, gratis Ausrüstungspaketen und Versicherungsleistungen. Zu allen Wohnmobilen in Kanada kann darüber hinaus die stark nachgefragte „Null-Selbstbehalt“-Versicherung hinzugebucht werden.  „Die Angebote für Wohnmobile in Kanada sind bereits jetzt stark nachgefragt und gebucht“, so die Produktabteilung des Unternehmens. „Wer früh bucht, profitiert von den attraktiven Frühbucher-Preisen.“
Neben Flug- und Wohnmobil-Angeboten bietet Trans Canada Touristik TCT GmbH auch Hotels, Mietwagen-Rundreisen und Abenteuer- und Erlebnisreisen in Kanada.

Ab sofort sind alle Angebote des Nordamerika-Spezialisten über die Seite www.trans-canada-touristik.de abrufbar und buchbar. 
13.08.2008

Mehr als 2.000 Hotels in Kanada online buchbar

Ab sofort sind auf der Website der Trans Canada Touristik TCT GmbH über 2000 Hotels in ganz Kanada buchbar. Vertragspartner gibt es u.a. in attraktiven Metropolen wie Toronto oder Vancouver, in weltbekannten Ferienorten wie Banff, Jasper, Whistler oder auch Geheimtipp-Regionen wie im Northern Territory oder auf Prince Edward Island. Von luxuriösen 5-Sterne-Hotels über Mittelklasse-Hotels bis Motels und einmaligen Boutique-Hotels sind die Unterkünfte über die Seite www.trans-canada-touristik.de abrufbar. Interessenten erhalten eine umfassende Beschreibung des jeweiligen Hauses sowie Angaben zu Aktivitäten in der Region. Über eine eigene Anbindung stellt der Nordamerika-Veranstalter in Echtzeit Verfügbarkeiten sowie Hotelinformationen inklusive Bildmaterial zur Verfügung. „Jeder Kanada-Interessierte stellt sich mit unserer Hotel-Datenbank individuell seine Reise in ganz Kanada und in jedem, auch kleineren, Ort zusammen“, so die Produktabteilung des Unternehmens. „Darüber hinaus können individuelle Übernachtungen im eigenen Reiseplan mit Bausteinen wie Flügen, Wohnmobil, Mietwagen, Abenteuer- und Erlebnistouren ergänzt und online gebucht werden.“